Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 22.02.2011, 21:19
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Okay, also ist der Konsens bezüglich der Passform erstmal: so ist es gut. Sehr schön, dann kann ich den Punkt Passform jetzt ad acta legen.
Tja und zu den Ärmeln gibt es bisher drei verschiedene Meinungen, wenn auch einen Überhang "pro Blümchenärmel". Also so ganz ohne Ärmel finde ich ehrlich gesagt nicht schön - denke ich zumindest. Wobei ich gestehen muss, dass die Ärmel nicht so schön fallen wie beim burda-Modell. Es gilt ja auch noch zwischen den 2. und 3. Bildern zu unterscheiden - die zweiten sind nur aus Georgette, die dritten sind unten Crepe de Chine und drüber Georgette. Das Gute am Georgette ist, dass er etwas dehnbar ist, d.h. wenn ich den Ärmel beim Säumen etwas dehne kräuselt sich das Ganze theoretisch ein bisschen, was vielleicht den Fall des Ärmels positiv beeinflusst (oder auch nicht).
Die Knöpfe werden, sofern das Kleid komplett weiß bleibt, aus dem gleichen weißen Stoff. Wenn ich den Blümchenstoff für die Ärmel verwende werden sie aus dem Blümchenstoff und dann ggf. noch Schlaufen für den Taillengürtel (optional; könnte wenn dann auch aus beiden Stoffen gemacht werden) sowie ggf. die Rüsche am Saum aus dem Blümchen-Georgette.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22.02.2011, 22:57
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Ich habe jetzt mal probeweise ein paar Knöpfe überzogen und gleich die Gunst der Stunde genutzt um mal einen Eindruck zu gewinnen, wie es mit entsprechenden Ärmeln und Knöpfen aussehen würde. Ich habe die Bilder ein bisschen bearbeitet, damit man nicht von den Markierungen, Fäden etc. abgelenkt wird (das sieht jetzt ungefähr so billig aus wie die Retuschen in manchem Magazin):
Probe_mit_bunten_Knöpfen.jpg
Probe_mit_weißen_Knöpfen.jpg
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 23.02.2011, 01:36
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Es sieht Beides sehr hübsch aus - am Ende ist das Geschmacksache - "sagt der Aff und beißt in die Seif"
Für mich darf's gern ein bisschen verspielter sein - nach wie vor mein Voting für bunt.
Gruß die SoMi
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 23.02.2011, 01:45
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Oh, bitte nicht bunt! (Das hat so etwas Gewolltes. Am Besten noch ein Ansteckblümchen aus dem geblümten Stoff dazu ...)

Das Weiß für sich sieht wesentlich edler aus. Und wenn man ein paar Farbtupfer mag, kann man es jederzeit mit Accessoires der Wahl aufmischen.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 23.02.2011, 02:21
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: weißes Sommerkleid - burda Modell 110A 05/2010 - erste WIP

Hmmmmm........
Ich habe es ganz oben schon angedeutet.....

Laß das Blümchengetöse weg!
Das hast weder Du noch Dein hübsches Kleid nötig! Jetzt hast Du Dir SO VIEL Mühe mit den schönen Biesen gemacht, Du hast die süßen Flatterärmel, einen seeeehr femininen Rock mit Schwung und
Dreh!
Mach's ganz weiß: Verziert aber edel!
Ganz ehrlich!!

Liebe Grüße aus Wien,
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
burda style 11/2010 — Erste Vorschau Nera Zeitschriften 22 25.09.2010 21:10
Suche Schnittmuster aus Burda ca. 2000 weißes Sommerkleid mit eingnähten Zipfeln Sabine36 Schnittmustersuche Damen 7 14.11.2008 09:02
Meine erste Tasche - BURDA 04/ 2007, Modell 144 naehfreundin Juli 2007 - Taschen 28 16.11.2007 21:49
Burda 10/2007 Modell 110A fredi Fragen zu Schnitten 1 04.11.2007 00:19
burda 8/05 modell 107 Niciko Fragen zu Schnitten 1 18.08.2005 23:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30354 seconds with 14 queries