Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.02.2011, 18:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Typisch Ulla:
Praktisch, sinnvoll, konsequent!

Gut gemacht, gut gezeigt!

Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.02.2011, 20:18
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.988
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Es war gar nicht so einfach erst mal das Loch in das Material zu bekommen, da hat Prym es gut gemeint , ich musste mich mühsam einzeln durch 3 Schichten hämmern. Mein Schreibtisch hat es nicht spurlos hingenommen, aber er trägt schon heroisch ein paar andere Narben. Ich habe dann auf meine Schreibrollstuhlunterlage weitergemacht, die hat es nicht übel genommen.
Ich muss mein Werkzeug immer sichtbar haben, sonst suche einfach zu lange!
und zum Mitnehmen ist das Utensilo dann schnell zusammengerollt.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.02.2011, 20:23
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.988
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Typisch Ulla:
Praktisch, sinnvoll, konsequent!

Gut gemacht, gut gezeigt!

Martin
Woher kennst du mein Lebensmotto?

danke fürs Kompliment ... aber ich hatte einfach nicht genug Zeit für viele Worte (Worte gibt eh schon zuviel)
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2011, 00:10
ulli13 ulli13 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2009
Ort: Franken
Beiträge: 408
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Wirklich toll gemacht Ulla, ich bin leider nicht so konsequent,
mein Utensilo wäre meistens leer, und ich bin am Suchen.

Ich glaube, ich muß mal an mir arbeiten.

Liebe Grüße Ulli
__________________
Liebe Grüße Ulli

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.02.2011, 11:48
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.168
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mein Verbesserungsvorschlag für das Prym Nähutensilo

Zitat:
Zitat von dudiko Beitrag anzeigen
Hallo, ich bin zwar nicht Ulla, aber ich nutze für sowas Frühstücksbretter aus Holz, die sind hart genug und der Tisch nimmt keinen Schaden.
Zitat:
Es war gar nicht so einfach erst mal das Loch in das Material zu bekommen, da hat Prym es gut gemeint , ich musste mich mühsam einzeln durch 3 Schichten hämmern. Mein Schreibtisch hat es nicht spurlos hingenommen, aber er trägt schon heroisch ein paar andere Narben. Ich habe dann auf meine Schreibrollstuhlunterlage weitergemacht, die hat es nicht übel genommen.
Ich muss mein Werkzeug immer sichtbar haben, sonst suche einfach zu lange!
und zum Mitnehmen ist das Utensilo dann schnell zusammengerollt.
Danke Euch beiden!
Jetzt kann ich mir das vorstellen, hab aber immer noch Barrikaden.
Ich glaub, ich bin einfach kein Hämmertyp
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tilda Motivationmonat Mai 2008 Nähutensilo und Aufbewahrung Nicolina74 Tilda - ein Name - ein Stil 42 01.06.2008 23:20
Was kann das kleine Handmaß von Prym alles? Sue Fleh Andere Diskussionen rund um unser Hobby 34 25.08.2007 07:10
Verbesserungsvorschlag für Händler lysistrata Händlerbesprechung 73 07.11.2006 17:15
Su.Ídee f.Nähutensilo als Wandbehang elmoeel Nähideen 11 22.10.2006 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22049 seconds with 14 queries