Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was ist ein "Umbruch"???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.02.2011, 12:53
velvet_sunny velvet_sunny ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2011
Ort: Solms
Beiträge: 22
Downloads: 42
Uploads: 0
Was ist ein "Umbruch"???

Hallo, ich bin Stephi und bin sowas von noch blutig frisch was das Nähen angehet :-/
Aber: Ich möchte es auch können!!!
Naja, ich habe mir diverse Schnittmuster besorgt und wollte anfangen das Muster abzupausen, uups, hat alles supi geklappt; Taschen, Ärmel, Rückenteil Kaputze... Hm beim Vorderteil der JAcke ( Jadela/ Farbenmix) stellt sich mir die Frage: was ist ein Umbruch??? Ich muss doch das Vorderjackenteil 2x aufzeichenn wegen dem Reisverschluss; wie handhabe ich das mit dem Umbruch? kOmmt der gleich mit an das Schnittmuster? Mach ich den später dran wie einen Besatz? KOmmt der Umbruch nur beispielsweise an das linke Vorderteil? Was muss ich damit machen? Ganz normal mit aufzeichen-. und brauch ich dann noch Nahtzugabe?
Hilfe!!!!!

Verzweifelte Grüße
Stephi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.02.2011, 13:07
Benutzerbild von Santalum
Santalum Santalum ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 150
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was ist ein "Umbruch"???

Hallo Stephi,
ich kenne das Schnittmuster nicht, daher kann ich gerade nur raten, was da gemeint sein könnte. Hast Du Dir mal die Fotoanleitung zu dem Schnitt angesehen ( JADELA - Fotoanleitungfarbenmix-de ) evtl. erklärt sich Deine Frage daraus. Es scheint eine Version der Jacke mit Innenfutter zu geben und eine ohne. In der Anleitung ist von einem Umschlag die Rede, wenn sie ohne Futter genäht wird. Kann es das sein ?
Ansonsten meldet sich bestimmt noch jemand, der die Jacke schon genäht hat und Dir besser weiterhelfen kann
__________________
Liebe Grüße,
Steffi

*************************
Gedanken sind wie Flöhe:
Sie springen von Kopf zu Kopf,
aber sie beißen nicht jeden...

(Stanislaw Jerzey Lec)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.02.2011, 13:18
Benutzerbild von mamamia
mamamia mamamia ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: oberösterreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 33
Uploads: 21
AW: Was ist ein "Umbruch"???

Hallo

Umbruch = Bug
du legst den Stoff zusammen und schaust das der Schnitt dort wo Umbruch steht auf die falte legst ohne Nahtzugabe, dann hast du sofort ein großes Teil, meistens ists der Rückenteil oder der Kragen.
__________________
Schöne Grüße aus dem Innviertel
Gerti
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2011, 13:21
velvet_sunny velvet_sunny ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2011
Ort: Solms
Beiträge: 22
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Was ist ein "Umbruch"???

Hallo Steffi, erstmal danke für deine rasche antwort!!!

Also ich habe das schnittmuster schnell fotografiert, die Anleitung bei Farbenmix hilft mir leider gar nicht weil ich genau dieses Stück stoff nicht sehen kann :-(

Der "schwarze Kasten" ist der Umbruch, die rote Linie soll darstellen, das das rückenteil an dieser stelle den Bruch hat. Was ein einfacher Bruch ist weiß ich ja, "halbes" Rückenteil an die Stoffbruchstelle im Fadenlauf anlegen.. :-) Aber dieser Umbruch macht mich echt fertig grad!!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg hilfe.jpg (34,4 KB, 167x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2011, 13:22
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was ist ein "Umbruch"???

Also eigentlich ist doch mit Umbruch gemeint, daß man genau dort den Stoff "umbricht", also umknickt. Ich kenne dieses z. B. bei angeschnittenen Belegen oder bei Bündchen, die oben keine Naht haben.

@mamamia
Du meinst doch sicherlich den Stoffbruch oder?
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann ist ein Stoff ein "Quiltstoff"? Lilli- Lotta Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 19 21.01.2011 15:36
Was ist für euch ein "mittleres Alter"? shiny-shoes Boardküche 10 19.12.2010 19:46
Naehkurs im Ausland,was ist ein "Small Square" Instrument?? Hanini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 29.03.2006 11:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07184 seconds with 14 queries