Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Was verwendet Ihr als Einlage für stabile Taschenböden

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.02.2011, 11:28
Benutzerbild von Smona
Smona Smona ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: das schöne Oberbayern
Beiträge: 103
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Was verwendet Ihr als Einlage für stabile Taschenböden

Herzlichen Dank für Eure zahlreichen Antworten und wirklich super Ideen...

Hab gestern dann mal wieder das Internet nach Euren Vorschlägen durchwühlt. Carbon ist mir definitiv zu teuer für einen Bereich den man gar nicht sieht. Kannte ich bisher auch nur von Pfeilen...

Auch sowas wie Spanplatten fand ich von der Idee her sehr gut, was ich daran nicht mag ist, dass ich sie kaum selber bearbeiten kann und das ist mir schon wichtig. Grade wenn man sich nicht immer an vorgefertigte Schnitte hält oder noch schlimmer, sich seinen eigenen macht, muss ich da recht flexibel sein können...

Gestern hab ich dann noch die bessere Hälfte drauf angesetzt und siehe da, er hat ne sehr gute Lösung aufgetan. Ich weiß nicht genau, ob ich hier Links posten darf, wenn nicht, bitte einen Hinweis, dann nehm ich den Link sofort wieder raus.
PVC Massiv - Platte 700 x 220 x 2 mm weiß bei eBay.de: Werkstoffe (endet 05.03.11 13:48:51 MEZ)

Dieses Material müsste stabil genug sein und die bessere Hälfte hat einen Dremel . Seiner Aussage nach ist das alles kein Problem... Wir werden sehen...

Die Idee mit den Tischsets, bzw. flexiblen Schneidbrettern find ich genial und beim nä. IKEA Besuch wird sowas sicher mit nach Hause kommen... Doch für dieses mal wärs wirklich zu klein.
Extra deshalb ein Laminiergerät anzuschaffen fänd ich übertrieben, leider kenn ich auch niemanden, der eines hat. Aber die Idee ist super...

Wenn Euch noch mehr Einfälle kommen, immer gerne her damit, man lernt ja nie aus und am liebsten von anderen...

Einen schönen Sonntag Euch allen

die Smona
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken

Ich hasse shoppen! Ich nähe lieber
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.02.2011, 11:30
Benutzerbild von Smona
Smona Smona ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: das schöne Oberbayern
Beiträge: 103
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Was verwendet Ihr als Einlage für stabile Taschenböden

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
Und außerdem: nicht vergessen bei einem Tischset die Ecken abzurunden sonst stoßen sie durch den Stoff und pieksen dich irgendwann...
Das ist ein wirklich guter Tip, daran hätt ich gar nicht gedacht, zumal der Weekender aus Waschleder gemacht werden soll, das ist ja nicht sooo stabil...

__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken

Ich hasse shoppen! Ich nähe lieber
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.02.2011, 11:32
Benutzerbild von Smona
Smona Smona ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: das schöne Oberbayern
Beiträge: 103
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Was verwendet Ihr als Einlage für stabile Taschenböden

Zitat:
Zitat von Katzentante Beitrag anzeigen
ich habe hier ein ca. 1 cm dicken schwarzen Schaumstoff der ursprünglich mal für Einlagen in Inliner-Knieschoner z.B. verwendet wurde. Angeblich wurde der oder wird auch auf Bohrinseln verwendet da er immer wieder hochkommt. Habe damit die Julie verstärkt, ist auch waschbar, bei Karton ect. immer ein Problem. Vorteil noch, der Inhalt der Tasche ist etwas gegen zu festes hinwerfen der Tasche geschützt.
Find ich ne gute Sache, aber wo bekomm ich sowas her?
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken

Ich hasse shoppen! Ich nähe lieber
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verwendet ihr Zierstiche? MariCris Andere Diskussionen rund um unser Hobby 36 10.06.2010 09:30
Was für Gummi verwendet Ihr für einen Gummibund (Hose)? betschw Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 23.10.2008 22:47
Gürtel nähen-Welche Einlage verwendet Ihr? schnierprimpsel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.06.2008 14:24
Welche Overlocknaht verwendet ihr? Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 28.06.2005 13:10
Lamifix - habt ihr es schon verwendet? smunkert Patchwork und Quilting 18 29.04.2005 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39410 seconds with 13 queries