Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Belege versäubern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.02.2011, 03:29
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Und den "Make-Up-Beleg" kann man wiederum mit einen schmalen Streifen Vlieseline versäubern oder aber 2xFalten+Nähen.

Nun wurde auch meine Frage beantwortet ;-)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.02.2011, 08:47
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.368
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Hm, KayJay, ich glaube mal, dass die Kante zwischen den Teilen (re Seite Kleidungsstück und Organzabeleg) schon recht fest ist. wird ja nicht belastet. 2x umschlagen ist imho nicht nötig, bisschen mit Vl. bügeln vielleicht doch. Aber bin da nicht so die Fachfrau.
Ich mein, das ist doch das Geniale an dem Tipp, dass das alles eingebügelt bzw. genäht ist und fertig
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.02.2011, 10:37
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Ich schneide alle Belege erst einmal "grob" zu, bebügle dann und schneide erst dann exakt. Das heisst, meine VL geht bis an die Kante. Dann gehe ich einmal mit der OVI rundherum und fertig. Das funzt natürlich nur bei Blusen, bei denen ich auch die Seitennähte mit der OVI versäubert habe - funzt optisch, meine ich - wenn das eine rechtslinks-Geschichte ist, dann sollte auch die Belegkante etwas hübscher aussehen. Hier ist es aber wahrscheinlich besser, keine aufbügelbare VL zu verwenden, könnte ich mir vorstellen, denn das Ausbügeln der Naht ohne auf die VL zu treffen - also das ist sehr knifflig.

Isebill

Und bei Jacken und Mänteln finde ich, wenn sie nicht ohnehin gefüttert werden, die Methode mit einem Futterstreifen (Hongkong-Binding ??) am hübschesten.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.02.2011, 19:03
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Zitat:
Zitat von KayJay Beitrag anzeigen
vielleicht liegt's daran, dass ich so gut wie nie englische Nähanleitungen lese ... aber wie wird denn der Versäuberungsbeleg versäubert?
Hallo,

der Beleg wird mit einem zweiten Beleg versäubert, indem man diese beiden Teile zuerst an der später nach innen zeigenden Beleg-Kante miteinander verstürzt. Den verstürzten Beleg verstürzt man dann wiederum mit dem Oberstoff des Kleidungsstückes.

Das ist genau der Trick an der Sache; dass man diejenige Kante des Beleges, die sonst immer unversäubert ins Kleidungsstück hineinzeigt, vorher mit einer zweiten gegengleichen Schicht auch aus dem Belegstoff versäubert.

Im Beispiel verwendet wird ja Seidenorganza; das ist ein sehr dünner Stoff, der bei vielen Oberstoffen auch zweilagig (und mit Naht an der Belegkante) nicht zusätzlich aufträgt.

Die zweite Möglichkeit ist das Verstürzen des Beleges mit einer dünnen, aufbügelbaren dehnbaren "Vlieseline" ("fusible knit interfacing"). In dem Fall würde ich erst diese beiden miteinander verstürzen, dann bügeln, damit sich beide Stoffe flächig fest miteinander verbinden.

So habe ich das jedenfalls verstanden.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen und versäubern gleichzeitig oder nur versäubern? Zora Overlocks 10 18.02.2011 00:02
Belege bei Jeanskleid Skletto Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.05.2006 00:02
Belege nähtussi Fragen zu Schnitten 2 11.01.2006 21:13
Multisnit 3,32 Wickelshirt: Belege? *melli* Fragen zu Schnitten 2 02.09.2005 09:08
Wie Belege versäubern? Capricorna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 13.08.2005 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13348 seconds with 13 queries