Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Belege versäubern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.02.2011, 19:30
anjac anjac ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
Ich hätte da noch eine andere Idee (beim schnellen durchscrollen der Bilder hatte ich erst gedacht, es wäre so): den Beleg an der zu versäubernden Kante re auf re mit der Einlage zusammen nähen und dann die Einlage festbügeln. Das müsste doch auch funktionieren, oder?
Also, nach dem tollen, ultimativen Belegtipp, der genau richtig in die Endphase meines Kleidchens kam () habe ich das genauso gemacht. Bügeleinlage rechts auf rechts, genäht, zurückgeschnitten, gewendet und gebügelt. Hat super geklappt und sieht natürlich auch super sauber aus. Ich war das erste Mal mit einem Beleg richtig zufrieden.

Danke nochmal!!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.02.2011, 19:32
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Belege versäubern

Mister M, ich denke, es ist schon ein Unterschied, ob man eine Webeinlage (wie z.B. Seidenchiffon) oder ein Vlies (wie z.B. Vlieseline 250) hat.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.02.2011, 22:00
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.225
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Naja, genau darum geht es doch in dem Beitrag!
(Egal, ob aufbügelbar - 'fusible' - oder nicht.)

M.
Hast Recht, aber ich hatte nur schnell Bildchen geguckt und bei Kerstin dann "Organza" gelesen, der ist aber wohl nicht aufbügelbar.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.02.2011, 23:56
Benutzerbild von Pippi
Pippi Pippi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Naja, Wenn das Interfacing aus Baumwolle ist, ist die idee gut!

Vlieseline wollte ich jetzt nicht auf der Haut haben...

Grüßle Petra
__________________
Schöne Grüße
Petra Meine Nähwerkstatt http://petozi-design.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.02.2011, 00:00
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Belege versäubern

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Mister M, ich denke, es ist schon ein Unterschied, ob man eine Webeinlage (wie z.B. Seidenchiffon) oder ein Vlies (wie z.B. Vlieseline 250) hat.
Ja schon, aber im Threads-Beitrag spielt es doch gar keine Rolle, ob gewebt oder nicht, aufbügelbar oder nicht.
Oder habe ich das jetzt falsch verstanden??
Ich dachte, es geht darum, daß die offene Kante des Belges mit der Einlage verstürzt wird.
(Danach kann man ja festbügeln, wenn möglich/nötig.)

M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen und versäubern gleichzeitig oder nur versäubern? Zora Overlocks 10 18.02.2011 00:02
Belege bei Jeanskleid Skletto Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.05.2006 00:02
Belege nähtussi Fragen zu Schnitten 2 11.01.2006 21:13
Multisnit 3,32 Wickelshirt: Belege? *melli* Fragen zu Schnitten 2 02.09.2005 09:08
Wie Belege versäubern? Capricorna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 13.08.2005 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24482 seconds with 13 queries