Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.02.2011, 14:50
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

Hallo!

Ich nähe gerade den Raglanmantel Nr. 7360 aus der akt. Burdakollektion (wer mal schauen möchte: Schnittmuster: Raglanmantel - gerade - Schlitz - Mntel - Jacken - Westen - Hauptkollektion - burda style).

So weit ging alles problemlos, nur bei der ersten Anprobe stellte sich heraus, dass an den Armen kurz unterhalb der Schulter (an der Außenseite der Arme) zu viel Stoff war. Der Ärmel wirkt an dieser Stelle beulig (oder dellig, wenn man versucht, es zu egalisieren).
Die Ärmel habe ich genau nach Ableitung genäht, die Rundungen sind eingeknipst und sie auch hingebungsvoll über der Bügelbohne ausgebügelt, m.M. nach ist also bei der Verarbeitung selbst nichts schiefgelaufen (auch nicht in der Richtung, dass ich mir die Beulen eingebügelt haben könnte, denn der Stoff ist vollkommen unproblematisch und nimmt nichts übel, die Beulen sehen an beiden Ärmeln genau gleich aus und es ist definitiv zu viel Stoff, denn es steht "etwas ab".

Ich habe schon versucht, den "Überschuss einfach wegzunähen, aber dadurch sind die Beulen zwar etwas weniger geworden, aber dafür sind dann Schrägzüge vom Hals zu den Armen und leicht nach vorne aufgetreten, die vorher noch nicht da waren.

Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie man dem Problem beikommen kann?

Schon mal vielen Dank....

LG
Biggi
__________________
:schneider:Hier geht es zu meinem UWYH

Gewinnerin des Tunika-Blusen-Contests März 2010

Geändert von cucitrice (16.02.2011 um 17:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2011, 15:38
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

Hallo cucitrice,

Auf dem kleinen Bild kann ich nicht so viel von der Technischen Zeichnung erkennen. Ein link direkt von der Burda-Seite ist da vielleicht besser.

Sind in der Einleitung Raglanschulterpolster vorgesehen? Ich könnte mir vorstellen, dass die Rundung im Schnitt dafür so ausgeformt ist.

Lieben Gruß
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2011, 15:45
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

So, hier mal die passenden Bildchen.





@ cucitrice

Juhu!

Du hast, glaub' ich, einen Shoplink gesetzt, böseböse......

M.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.02.2011, 15:47
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

Du meinst bestimmt die beiden "Beulen" wie markiert:
Bildschirmfoto 2011-02-16 um 15.48.06.jpg

Geändert von Aficionada (16.02.2011 um 15:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.02.2011, 15:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Raglanmantel, Problem mit Ärmelpassform

Kannst Du ein Foto mit Dir in Deinem Mantel einstellen??

Ich würde ja tippen, daß auf der Schulter-Oberärmelnaht etwas weggesteckt gehört........
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Zoje500 chantal1987 Pfaff 1 14.10.2010 18:39
Problem mit Taschenhenkel mit TV-Kabel mareike Taschen 4 14.08.2009 22:01
Ärmelpassform - wie sitzt er richtig? Anjolie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 15.08.2007 20:19
Raglanmantel-Schnitt gesucht Herr_S Schnittmustersuche Herren 5 24.03.2007 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09183 seconds with 14 queries