Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Wie wichtig ist Exklusivität ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 16.02.2011, 14:33
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie wichtig ist Exklusivität ?

Zitat:
Zitat von Gypsy-Sun Beitrag anzeigen
Ich möchte, dass ich, wenn es mir wichtig ist, gut sitzende Kleidung trage. Also einen engen Rock, der tatsächlich eng ist und nicht mit einem Gürtel in der Taille festgezurrt wird! Oder der von einem Änderungsschneider an Taille und Hüfte enger gemacht wurde. Ansonsten garantiert der eigene Geschmack und die individuelle Kombinationsgabe für Kleidungsstücke doch schon eine Exklusivität!

Was mich beim selbstschneidern definitiv nervt ist, dass die geringe Stoffauswahl den eigenen Vorstellungen Grenzen setzt. Damit hatte ich nicht gerechnet als ich mit dem Nähen anfing!
Da stimme ich Britta doch uneingeschränkt zu.
Besonders bei dem zweiten Absatz wo es ums Material geht. DAS ist meistens der Grund das ich lange nicht soviel nähe wie ich gerne wollen würde.
Ich finde es ausgesprochen schwierig qualitativ hochwertiges Material zu bekommen das dann auch noch bezahlbar ist.

Was mir immer noch besonders wichtig ist meinen Kindern das "selbermachen" vorzuleben und sie zu motivieren selber etwas herzustellen anstatt hemmungslos zu konsumieren.

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.02.2011, 14:33
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Wie wichtig ist Exklusivität ?

Die Sachen die ich mir nähe sind schon einzigartig und exklusiv, ganz einfach weil ich beim Nähen meine Kreativität austoben kann. Und Auffallen tu ich damit gelegentlich, meistens aber nicht beabsichtigt.

Heißt: Exklusivität ist nicht der Grund warum ich nähe, aber das Ergebnis ist es (manchmal).

Angelika
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.02.2011, 14:47
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.119
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Wie wichtig ist Exklusivität ?

Nein, die Exklusivität meiner selbstgenähten Kleidungsstücke ist mir überhaupt nicht wichtig. Passen und gefallen muss sie - das sind die einzigen Bedingungen, die ich an meine komplette Garderobe (also auch Kaufklamotten) stelle.

Ich nähe nicht nur, weil es mir Spaß macht, sondern weil ich einige Klamotten nicht passend gekauft bekomme. Oder mir gefallen die verarbeiteten Stoffe oder die Farben nicht.

Es gibt nur ein Kleidungsstück, auf dessen Einzigartigkeit ich sehr stolz bin: Auf mein Brautkleid, was ich zwar nicht selbst genäht habe, aber mit den von mir ausgesuchten Stoffen gibt es das garantiert nicht ein zweites Mal!!!
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.02.2011, 15:11
nenny1988 nenny1988 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: warum ist es am Rhein so schön
Beiträge: 14.877
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie wichtig ist Exklusivität ?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
halte dich mal in dem Berufsumfeld auf, wo ich arbeite. Da ist das keine Kunst. Wenn alleine etwas da sitzt wo es hingehört oder die Proportionen stimmen, fällt es auf. Exklusiv im Sinne von extra nur für mich.

Exklusiv im Sinne von höherwertig, kann es nur in meiner Freizeit sein.

Exklusivität könnte man ja mal definieren.

Grüße doro
jetzt bin ich neugierig geworden - was ist das für ein Berufsfeld? Irgendwo im duklen Lager oder was Soziales?
Grüße,nenny (Sozpäd.)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.02.2011, 15:11
Benutzerbild von KleinerKobold
KleinerKobold KleinerKobold ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 199
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie wichtig ist Exklusivität ?

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Interessant, dass die meisten hier Exklusivität mit auffallen bzw. auffallen wollen gleichsetzen. Das sind für mich keine Gleichungen.
Doch, das passt schon. Exklusiv kommt ja vom lateinischen "excludere" was soviel wie ausschließen oder absondern bedeutet. Ob Auffallen bedeuten muss, dass man besonders bunt daherkommt oder ob es auch bedeuten kann, dass man "nur besonders sorgfältig verarbeitet" ist, darüber könnte man dann vielleicht streiten . Einem jeden fällt ja etwas anderes auf...

Mir geht es in erster Linie darum, Teile, die mir gefallen in dem von mir gewünschten Stoff oder in der Farbe zu bekommen, die ich haben möchte. Wer nämlich das verfügbare Stoffangebot für limitiert hält, ist schon lange nicht mehr in Klamottengeschäften gewesen, möchte ich mal vermuten...Und dann darf es eben nicht huddelich aussehen, sondern muss gut verarbeitet sein. Ob es dann jemandem auffällt ist mir ehrlich gesagt schnurz.

LG
Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wichtig ist tatsächlich der Platz für Patchworkerinnen? mirami Patchwork und Quilting 22 19.11.2010 14:37
Wie wichtig ist der Fadenlauf? Trion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.11.2008 14:02
Wie wichtig ist Nähkurs? Grinsekatze Andere Diskussionen rund um unser Hobby 23 09.10.2007 22:59
Wie wichtig ist der Fadenlauf bei Futterstoff? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.10.2007 01:26
wie wichtig ist das Abrollverhalten von Stickgarn ? geka Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 24.11.2006 12:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07511 seconds with 13 queries