Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Babyschnitt Overall verkleinern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2011, 22:53
glöckchen1 glöckchen1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: NRW
Beiträge: 272
Downloads: 12
Uploads: 0
Babyschnitt Overall verkleinern

Hallo,

ich suche Beistand zur Verkleinerung eines Babyschnittes. Es ist ein Overall aus Steppstoff in Gr. 62, den ich aber gerne in Gr. 56 hätte.
Er fällt sehr voluminös aus, hat Pumphosen, Pumparme und in der Mitte ist er auch gerundet. Geschlossen wird er mit einem Reißverschluß und zusätzlich mit einer Dreieckklappe.

Die Länge des Anzugs und der Arme wäre ja leicht auszumessen, aber in der Breite bin ich mir nicht so sicher. Reichte es , wenn ich in den Armen und den seitlichen Nähten, sowie in der Mitte je 4 mm wegnehme.(In der Breite insgesamt vorne sovie hinten 16 mm)?

Viele Grüße
glöckchen1
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2011, 23:19
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.577
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Babyschnitt Overall verkleinern

Ich sag jetzt einfach mal ins blaue hinein, dass du den Overall proportional verkleinern solltest, sprich wenn der Anzug insgesamt um 5% kürzer sein muss, dann würde ich ihn um komplett 5% verkleinern, also bei allen Maßen.
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2011, 21:58
glöckchen1 glöckchen1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2010
Ort: NRW
Beiträge: 272
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Babyschnitt Overall verkleinern

Hallo Fieberlein,

danke für Deine Nachricht.
Ich werde es jetzt mit 5 % versuchen, denn 62 ist für ein Ende Februar zur Welt kommendes Baby einfach zu groß. Wir rechnen mit einer Geburtsgröße von 52 cm, und der Overall wird doch nur bis Mai getragen.

Viele Grüße
glöckchen1
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2011, 22:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.382
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Babyschnitt Overall verkleinern

Ist es ein Mehrgrößenschnitt? Dann kannst du ihn im gleichen Maß verkleinern, wie die Schnittteile sonst größer werden.

Alle Maße um 5 Prozent funktioniert nicht, weil Babys ja in die Länge und in die Breite unterschiedlich wachsen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Konfitürenkrakel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2011, 23:18
Benutzerbild von galactica_jlo
galactica_jlo galactica_jlo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Babyschnitt Overall verkleinern

Sollte es kein Mehrgrößenschnitt sein. Wie wär es denn mal, wenn du vor allem mit der "Breite" des Overalls Probleme hast, mit einem Blick zwei gängigen Größentabellen.
Ottobre (Knippie) sagt bei Größe 56 bzw 62:
Taillenweite von 47 (43) bzw. 48 (44)
Hüftweite von 52 cm (46) bzw. 53 (46)
Oberweite von 44,5 cm (43) bzw 46 (44)

Du siehst, dass die Grundmaße erheblich variieren (vielleicht weil Babies wirklich blöd zu messen sind, oder das finnische Durchschnittsbaby kompakter ist als sein niederländisches Gegenstück) und meist auch die Zunahmen zwischen den Größen.
Wenn du jetzt noch bei Burda schauen willst, gibt es da auch die Maßtabelle zum download unter
Ma Tricks - Trends - burda style
Ich persönlich denke, dass du mit der Wegnahme von 1(,5)cm wenig verkehrt machst. Babyoveralls sitzen eh nicht auf Mass und ich für meinen Teil war da damals heilfroh drum. Denn etwas mehr Weite als Platz zum "rangieren", macht das anziehen leichter.
Gruss; Jessi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halsausschnitt verkleinern Feminin82 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 22.04.2010 19:50
Stapel verkleinern Broody UWYH 26 21.11.2008 08:23
Schnitt verkleinern kleene Fragen zu Schnitten 2 02.10.2005 09:43
bild verkleinern? fleurette Rund um PC und Internet 5 08.09.2005 16:22
Babyschnitt Gr.86-94 gesucht stilo Fragen zu Schnitten 17 18.12.2004 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08558 seconds with 13 queries