Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Mein erstes selbstgenähtes...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.02.2011, 08:44
Benutzerbild von koukla
koukla koukla ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2009
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes selbstgenähtes...

Oh eine Tunika ... ja das wäre auch eine Idee.
Tja bin selbst auf der Suche nach der Galerie,deswege kann ich dir da net weiterhelfen
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.02.2011, 08:56
Benutzerbild von mamamia
mamamia mamamia ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: oberösterreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 33
Uploads: 21
AW: Mein erstes selbstgenähtes...

Hallo
Hier findest du die Galerie
__________________
Schöne Grüße aus dem Innviertel
Gerti
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.02.2011, 12:43
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein erstes selbstgenähtes...

Was spricht gegen einen Blazer? Wenn man einen anfängertauglichen Schnitt hat mit einer guten Anleitung, geht das genauso wie eine Hose oder dergleichen.

Es sind ja auch nur Nähte.
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.02.2011, 13:30
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.825
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein erstes selbstgenähtes...

Was gegen einen Blazer spricht (ich meine einen Blazer mit Futter und guter Verarbeitung)? Meiner Meinung nach:


- Ein Blazer braucht einen langen Atem. Wenn es nicht das Traumprojekt ist (was es ja nicht zu sein scheint), dann finde ich dies für Anfänger nicht motivierend.

- Damit ein Blazer gut sitzt, sollte man erst mal ein Probeteil nähen, vor allem, wenn man die Eigenheiten des eigenen Körpers noch nicht aus dem Effeff kennt (was bei Anfängern kaum der Fall ist). Dieses muss korrekt abgesteckt werden. Allein dafür braucht ein Anfänger u.U. den Rest des Nähkurses.

- Die Anzahl der Schnittteile ist relativ gross. Da kann allein das "was gehört wohin und wie herum" schon viel Ärger verursachen.

- Da ein Blazer aus vielen Schnittteilen besteht, besteht die Gefahr, dass sich kleine Fehler kumulieren. Dh. jede Naht 2mm falsch genäht ergibt am Schluss ein Kleidungsstück, das hinten und vorne nicht passt.

- Ein Blazer enthält meist diverse, zT. ziemlich anspruchsvolle Nähtechniken (Reverskragen, verstürzen, ev. Handnähte, Knopflöcher etc.). Selbstverständlich kann man die alle lernen. Aber wenn sie gehäuft auftreten, dann ist das meist demotivierend: Kaum hat man eine Klippe (einigermassen) erfolgreich bewältigt, folgt schon die nächste.


Alles in allem finde ich für den Anfang Projekte, die absehbar sind geeigneter. Eine überschaubare Anzahl Schnitteile erleichtert und motiviert mehr. Einige Nähtechniken pro Projekt sind genug, es muss nicht gleich die "volle Packung" sein.
Anfangs ist es schon anspruchsvoll genug, ordentlich zuzuschneiden, herauszufinden, wie die Schnitteile aneinanderpassen, Nähte auch um die Kurve ordentlich hinzukriegen, zu lernen, wie man bügelt, versäubert, säumt etc.
Bedinung ist natürlich immer, dass man das Ding, was man näht, auch tatsächlcih machen möchte, sonst bleibt die Motivation auf der Strecke. Deshalb kann auch das Brautkleid als sehr frühes Projekt klappen. Aber meiner Meinung muss je grösser und anspruchvoller das Projekt ,desto grösser die Motivation genau dafür sein.

Dazu kommt, dass ich es hilfreich finde, wenn man am Anfang mal "Schnittprinzipe" kennenlernt. Näht man z.B. eine Hose, dann lernt man mal die grundlegenden Schnitteile (Hinterhose, Vorderhose) und wie sie zusammengebastelt werden, kennen. Hat man das mal kapiert, ist man viel eher in der Lage, die nächste Hose allein nach der Anleitung zu nähen, auch wenn es ein anderer Schnitt ist.
Dito gilt für Shirt/Pulli/Bluse mit "normalem" Ärmel und Raglanärmel etc.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.02.2011, 08:55
Benutzerbild von koukla
koukla koukla ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2009
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erstes selbstgenähtes...

Ja das stimmt , jetzt wo ich die tasche mache merke ich das ich wachstuch überhaupt nicht mag und ich froh bin wenn ich mit der tasche fertig bin.
hinzu hat die tasche dann auch nur ein klettverschluß also nicht mit reißverschluß.
Ich glaube das ich mit dem Oberteil nochmal warte und als nächstes mir etwas mache mit reißverschluß und da habe ich mir vorgenomme mir ein geldbeutel zu nähen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes selbstgenähtes Stück dieAndrea Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 10.09.2008 20:40
Mein erstes selbstgenähtes Dessous - Rio de Janeiro (Hüftstring) Kerrie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 16.01.2008 08:36
Habe mein erstes selbstgenähtes Teil fertig schnatchen02 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 12.10.2006 17:41
Was war euer erstes selbstgenähtes Stück? Zora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 93 20.07.2005 01:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08751 seconds with 13 queries