Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Gummieinfassen "Oh graus...."

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.02.2011, 00:20
Benutzerbild von Will
Will Will ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.875
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Ich habe vorige Woche erstmals dieses versucht. Ich habe den Gummi mit Stoffkleber auf Stoss zusammen geklebt und über der Klebestelle mit Zickzackstich zusammen genäht. Anschließend den Gummi mit Stecknadeln in vier Teile markiert und das Gleiche mit dem Beinausschnitt getan. Dann das Höschen und den Gummi an den Markierungen zusammengesteckt. Nun die Abschnitte des Gummis zwischen den Vierteln auf Länge des Stoffes dehnen und mit Stecknadeln in erforderlichen Abständen fixieren.
Nun den Gummi aufnähen, indem der Stoff auf dem Transporteur liegt und der Gummi beim Nähen so gedehnt wird, dass er die gleiche Länge wie der Stoff hat.
Nun umklappen und den Gummi ohne Dehnung festnähen.

LG


Will
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2011, 13:12
turbotrotzi turbotrotzi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 14.872
Downloads: 33
Uploads: 0
Lächeln AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Hallo,

die Idee mit der Overlock finde ich sehr reizvoll. Habe eine Babylock, allerdings kein Extra Fuß. Habe gelesen , das es auch ohne geht, also ausprobieren....
Die Sache mit dem 4teln oder 8teln habe ich bereits ausprobiert und finde die Geschichte nicht befriedigend. Ich bin einfach nicht der Typ für "Friemelkram" Verliere dabei schnell die Geduld und der Slip landet in der Tonne. Schade ums Gummi. Apropos Gummi: Ich nehme einfaches Gummi mit 8 mm. Und klappe es dann um. Habe aber bei den Bildern gesehen, das Wäschegummi auch ziemlich schick aussieht. Muss ich mir dann wohl mal bestellen. Unser Nähshop ist leider nicht so gut bestückt, dass sie sowas haben. Genausowenig wie Endlosreißverschlüsse. Aber das ist ein anderes Thema. Ich werde wieder berichte. Wenn ich nicht mehr spucken muss und meine Stunden bei der Arbeit am Wochenende abgerissen habe.

Liebe Grüße
Turbotrotzi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2011, 13:46
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Hallo mit vierteln und achteln beim Gummi bin ich auch angefangen, das geht aber nur bei Slips die nicht hochgeschnitten sind. Da brauche ich vorn weniger Gummi wie am Po. An den nächsten Slips habe ich wieder das Gummi mit der Ovi angenäht. Messer hochgeklappt und mit leichtem gleichmässigen zug das Gummi aufgenäht. Im hinteren Bereich leicht mehr zug um Zwickel Bereich so gut wie gar kein Zug und das klappt super und sitzt auch gut.
Aber ich denke das muss jeder für sich selber ausprobieren was einem am besten zusagt oder wo man besser mit klar kommt. Gummi annähen ist übungssache, das ist meine Meinung.
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 23:52
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 19:40
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10170 seconds with 13 queries