Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Gummieinfassen "Oh graus...."

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2011, 19:27
turbotrotzi turbotrotzi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 14.872
Downloads: 33
Uploads: 0
Frage Gummieinfassen "Oh graus...."

Hallo ihr Lieben!

Ich hab´da ein kleines Problem. Habe mich im Unterhosen nähen versucht. Hat auch gut geklappt, bis auf das Gummi am Bein. Gibt´s einen Trick, damit das Gummi da bleibt wo es hin soll? Mir verrutscht das blöde Gummi immer beim nähen. Nähe es mit Zick-Zack an.

Schon mal Danke für Eure tollen Info´s


Turbotrotzi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2011, 19:40
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 1.998
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Ich schließe das Gummi zur Runde und stecke es mit 8 Nadeln gleichmäßig auf den Stoff (also Stoff achteln und Gummi auch achteln und dann Nadel zu Nadel das Gummi an pinnen) und dann näh ich schön langsam und vorsichtig das Gummi gedehnt von Nadel zu Nadel an. Ich mach halt zart und wirklich sehr langsam. Ich bin gespannt ob jemand anders eine andere Idee hat, mir verrutscht aber auch so nix.

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2011, 23:27
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.393
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

ich mach das so:

Höschen mit Overlock und Cover genäht - Hobbyschneiderin + Forum

Anfang und Ende lass ich übereinanderlaufen, das ist am bequemsten zum Tragen
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2011, 23:57
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.286
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Ähm ich führ das Gummiband Freihand. Den Stoff unten, das Gummi oben - dann hab ich die linke Hand für den Stoff und die rechte führt das Gummiband. Dabei orientiere ich mich an irgendeiner Kante - vom Nähfüßchen oder eine der Markierungslinien darauf. Wenn ich die erste Runde fertig hab, umklappen - jetzt ist das Gummiband unten, Stoff oben und ich orientiere mich wieder an einer Kante.

Ich kann das nicht mit dem gleichmäßigen aufstecken von einem geschlossenen Gummibandring. Da bleibt bei mir immer eins von beidem übrig, Stoff oder Gummi . Den Gummianfang stecke ich mir allerdings schon noch mit einer Nadel fest.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2011, 00:14
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 373
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gummieinfassen "Oh graus...."

Hallo,
mache das so ähnlich wie Schnipps.
Der Unterschied: Gummilänge für Vorder und Hinterteil sind unterschiedlich, am Zwickel stecke ich die Strecke fürs Hinterteil mit einer Nadel fest. So weiß ich besser, dass das Gummiband gleichmäßig wird.
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 23:52
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 19:40
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06978 seconds with 13 queries