Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Blazer solls werden Knipmode 04/2006

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.02.2011, 09:54
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 682
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ein Blazer solls werden Knipmode 04/2006

Hallo Toni,

ich finde es sehr schwer, bei einem Werk Tipps zu geben, das man nicht kennt. Ein Foto der Vorlage wäre da sehr hilfreich.

Grundsätzlich gilt: Die Schnittvorlagen der Knip sind ohne NZ. Auf den ersten Seiten des Mittelteils sind die Empfehlungen hinterlegt. Knip gibt differenziertere NZ-Werte als Burda, also auch mit Angaben, ob Schulter oder Armkugel (ich habe die Werte nicht im Kopf, und ich gebe zu, mich daran auch nie gehalten zu haben, aber ich fand das interessant).

Dass Du das linke Rückenteil an einer bestimmten Linie abschneiden sollst, lässt darauf schließen, dass links und rechts nicht gegengleich sind (oder der Schnitt für mehrere Variationen mit z. B. unterschiedlicher Länge gedacht ist). Und die Kanten, die eingefasst werden sollen, schneidet man sinnvollerweise ohne Nahtzugabe zu, denn wo soll die hin, wenn ich eine Einfassung um die Kante nähe? Und wozu sollte sie gut sein?

Hier wäre jetzt das Foto von Nutzen, um zu wissen, ob z.B. die Säume der Jacke mit Schrägband eingefasst sind.

Für ein Futter musst Du bei solchen dekorativen Besonderheiten separat denken, wie man dann ja auch die Bewegungsfalte hinten zusätzlich planen muss (ja, ich spreche aus Erfahrung...).

Liebe Grüße,
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.02.2011, 11:13
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.669
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Ein Blazer solls werden Knipmode 04/2006

Komisch, ich dachte ich hätte hier schon geantwortet ...

Wie auch immer Ich bin ja auch gerade dabei meinen ersten Blazer zu nähen - Futterjacke und Kragen sind fertig: Und ich bin ganz stolz! - Mir haben die Videos von Mia Führer unheimlich geholfen:
Blazer nähen

Es sind insgesamt 13 kleine Videos und man bekommt Stück für Stück alles wunderbar erklärt. Die Anleitung hab ich glaub ich nicht einmal angeguckt
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.02.2011, 18:09
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Blazer solls werden Knipmode 04/2006

Wahnsinn wieviel Arbeit in einem Kleidungsstück steckt! Ich als Nähanfängerin bin jedes Mal wieder fasziniert.
Danke für das Video! Das ist echt super nützlich.
Ich beobachte weiter und wünsche viel Erfolg!
Liebe Grüße
Kathie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Brother solls werden Fee25 Brother 13 03.06.2010 09:58
so was solls: ottobre 03/04 stoffverbrauch?? Cowgirlcream Fragen zu Schnitten 2 20.12.2009 16:59
Knipmode 04/07 Eri Schnittmustersuche Damen 0 12.04.2007 19:26
Nun solls ein Kleid für Sylvester werden. tuffi Brautkleider und Festmode 7 19.09.2006 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09228 seconds with 13 queries