Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Immer mehr von Burda enttäuscht

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 05.02.2011, 17:20
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.609
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Die Homepage ist ein Graus, ich glaub, da sind sich alle einige.

Heft: Man kann der Burda vieles vorwerfen und unterschiedlicher Meinung sein, aber altbacken ist sie eindeutig nicht.
Wenn man Dinge, die man in der eigenen Jugend getragen hat, als altbacken empfindet - selber schuld. Es ist bei der Mode halt so, dass vieles wieder aufgelegt wird. Und ja, die Schnitte sind dann halt auch ähnlich.

Mir ist die Burda etwas zu buisnessmodenlastig, aber das ist mein persönliches Problem.
Auch ich vermisse mehr für Herren.

Für mein Körper sind die Schnitte gut geeignet. Die Schultern passen mir exakt und ich bin wirklich nicht aussergewöhnlich!

Modelle, zu denen die Attribute "peppig" oder "pfiffig" passen, sind definitiv nicht mein Fall!

Richtige Basisteile wie das normale T-Shirt, normale Jeans etc. finden sich bei Burda, soweit ich sehe, eher bei den Einzelschnitten (das Herrenshirt sogar gratis!).

Und ich mag Downloadschnitte, sie machen mir weniger Arbeit das das Abpausen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 05.02.2011, 17:49
Benutzerbild von Chnuesi
Chnuesi Chnuesi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Elsau-Schottikon ZH Schweiz
Beiträge: 186
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Ich bin auch eine die mit Burda gross geworden ist, da meine Mutter schon für uns nähte. Ich selber hatte jahrelang Burda Schnitte für mich (abgeändert, da ich eine Vollbusige Natur bin) genäht. Hin und wieder kaufe ich aus Neugier auch heute noch ein Heft, aber... ich finde auch das in einer Nummer der Eine Schnitt in verschiedenen Variationen immer wieder zu finden ist. Zudem wurde es hier schon gesagt findet man Herren-(auch für nicht mehr so junge) und Kindermodelle wenig und höchst selten was für Teenager. Das war früher tatsächlich anders. Da ich für die heiklen Teenies auch nähe, bleibt mir nur dies:

Ich nähe heute meistens Schnitte die ich mit dem Garment-Designer erstellt habe oder ich mache einen der Inspiration Schnitte. Letztere finde ich meistens recht gut und nicht kompliziert und das Abo ist auch nicht so teuer. Allerdings bekommt man dieses Heft nicht am Kiosk.
__________________
Liebe ist:
Sein Innerstes nach aussen kehren und sich für die Nähte nicht schämen müssen.
Grüsse: Iris

Chnuesi
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 05.02.2011, 18:31
anonym09 anonym09 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 373
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Die Plus-Strecke versteckt doch nun wirklich nichts.... Ärmellose (!) Oberteile, Dekolletees bis dorthinaus, schmale Hosen und ganz figurnahe Kleider.

Das 1. Kleid betont nur die Taille, weil man es bindet.
Ich könnte mir den Schnitt gut als Morgenmantel oder Bademantel vorstellen. Das war es auch, was mir beim schreiben durch den Sinn ging.
Beim 2. Teil, gut, da will ich nicht meckern.
Da kann man viel Oberweite verpacken.
Der fliederfarbene Anzug ist einfach nur schlicht, was ist daran Besonders?
Beim Etuikleid darf man weder Bauch noch Busen haben.
Es sieht schick aus, weil der Stoff schön ist, aber ich kann es mir nicht angezogen vorstellen. Dazu fehlt das, was man drüber trägt, wie schon festgestellt, es hat keine Ärmel.
Das Oberteil nach dem selben Schnitt könnte ich mir mit Seitenschlitzen vorstellen.
An beiden Stücken fehlen Brustabnäher. Röhre zum anziehen?
Kleid mit Raffung sieht nett aus, der Mantel auch.
Aber außer das der Stoff wunderschön ist, sehr schlicht.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.02.2011, 19:50
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Zitat von anonym09 Beitrag anzeigen
.

Etwas weit hergeholt finde ich die Mode für Frauen mit sehr weiblichen Formen, sprich ab Größe 44. Da sind Teile dabei, die sind sehr unvorteilhaft.
Da fehlen wirklich Schnitte, die nicht einfach Speck verhüllen, sondern kleiden und Kurven zeigen, einfach betonen, was man hat.
Vielleicht auch mal ein paar Tricks, wie man Figur zeigt, wie man was versteckt, da gibts ja genug.
Das finde ich überhaupt nicht. Gerade die Plusstrecke hat da für beide was, zum einen weite Hängerchen und so und dann zum Beispiel wieder das Heft mit den tollen Etuikleidern oder aktuell nähe ich mir grad das Jerseykleid mit den Raffungen, das geht super auf Figur ohne einen "Wurstpelleneffekt". Natürlich hat es nicht in jedem Heft etwas für mich aber das erwarte ich auch gar nicht. Gerade die Plusfiguren sind so unterschiedlich wo die Menschen ihr "Plus" haben, da müsste man ja das komplette Heft mit Plus-Schnitten füllen um jeden zufrieden zu stellen.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 05.02.2011, 20:06
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Also die HP von Burda ist ganz grausig, da kann man eigentlich nix anderes zu sagen.

Die Burda Hefte: Ich habe mein Abo gekündigt, da mir die Hefte auch nicht immer gefallen und mich halt nicht ansprechen. Das ist aber mein ganz persönlicher Geschmack bzw. Meinung. Inzwischen guck ich mir das Heft an, gefällt es - zieht es ein, gefällt es nicht - bleibt es im Laden und gut ist.

Die Anleitungen in den Burdaheften finde ich allerdings immer noch am besten.

Das mache ich aber nicht nur mit Burda so, sondern auch mit Ottobre, Sabrina, Diana und wie sie auch immer alle heissen.

Die Einzelschnitte von Burda finde ich toll ganz besonders die ausführlichen Anleitungen.

Zu den Wiederholungen möchte ich sagen, dass das eigentlich doch bei allen Anbietern so ist. Man kann das Kleid ja auch nicht jeden Monat neu erfinden.

Ich glaube aber auch, dass man ja im Laufe der Zeit eine Menge Schnitte gesammelt hat und man nicht unbedingt schon wieder einen neuen Shirt-Schnitt oder so braucht. Mit der steigenden Näherfahrung habe ich mich auch schon mal getraut etwas zu ändern (andere Ärmel oder ähnlich). Von daher benötige ich dafür auch nicht immer einen ganz neuen Schnitt.

Den Geschmack "Aller" wird wohl kein Schnittmusterhersteller treffen können, dafür sind wir wohl alle viel zu verschieden.

Wenn Plus figurbetont an der Einen super aussieht - muss das bei Nächsten ja nicht der Fall sein.

Von daher nicht ärgern, sondern nur das kaufen was einem selber gefällt.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
enttäuscht von burda 7700 tortoise Fragen zu Schnitten 25 27.04.2011 13:17
Enttäuscht von Dinkel-Kissen anjac Boardküche 21 13.04.2011 14:28
Macht Nicht-mehr-Rauchen immer dick? radieschen Freud und Leid 30 12.12.2010 22:19
Kurzmantelschnitt von Burda- gibt es den nicht mehr ? computerfan Schnittmustersuche Damen 11 16.11.2009 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08169 seconds with 14 queries