Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Immer mehr von Burda enttäuscht

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 05.02.2011, 16:22
addictedtofabric addictedtofabric ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Dreiländereck CH/D/F
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

ja, das stimmt leider. Schon seit Anfang Januar, bevor der neue Katalog rauskam.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.02.2011, 16:40
anonym09 anonym09 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 373
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Ich möchte mich auch mal melden.
Wir kaufen die Burda und ich denke, da ist für Jeden etwas dabei.

Wir sind Mutter und Tochter. Ich als Mutter kann natürlich nicht alles tragen, weil ich mit den Jahren mutiert bin, aber meine Tochter, die sehr schlank ist, findet immer etwas, was sie nähen möchte.

Etwas weit hergeholt finde ich die Mode für Frauen mit sehr weiblichen Formen, sprich ab Größe 44. Da sind Teile dabei, die sind sehr unvorteilhaft.
Da fehlen wirklich Schnitte, die nicht einfach Speck verhüllen, sondern kleiden und Kurven zeigen, einfach betonen, was man hat.
Vielleicht auch mal ein paar Tricks, wie man Figur zeigt, wie man was versteckt, da gibts ja genug.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 05.02.2011, 16:40
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Es geht also nicht nur mir so. Ich habe schon als Teenie nach Burda genäht in den 80ern. Heute schau ich mal ab und zu in ein Heft und stelle öfters fest, dass mir einige Schnitte doch sehr bekannt vorkommen. Gerade Hosenschnitte lang und kurz sowie ein bestimmter Schnitt für ein zweiteiliges Kleid und ein Schnitt für ein Fledermausärmelshirt habe ich 100%ig schon damals verwendet.

Viele Grüße
Cris
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 05.02.2011, 16:52
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Ach ja, die Burda International. Und die Sonderhefte für Zierliche. Oder die Sonderhefte für Männermode, Kinder, Trachten, Unter- und Nachtwäsche. Ich hüte sie, die alten Schinken
Sicher sind die Schnitte veraltet, aber in jedem der alten Hefte gibt's mehrere Modelle, die ohne großen Aufwand einer aktuelleren Mode angepaßt werden können. Oder die irgendwelche chicen Tagesmode-unabhängigen Details haben, die ich in neueren Heften vermisse. Die Schnittveränderungen der alten Muster machen nicht mehr Arbeit als einen aktuellen Schnitt an meine persönlichen Bedürfnisse anzupassen und chice Details: es braucht Anregungen, nicht immer reicht die eigene Phantasie aus.
Aber sagt mal: wo, bitte, seht Ihr in den Geschäften "Sackmode" hängen?
Ich sehe hier schmale, elegante, sehr chice Kleidchen mit Raffungen, Drapierungen, mit teils sehr chicen Verschlüssen; weder Jacken noch Hosen der neuen Saison haben was sackartiges, unförmiges, auch wenn das eine oder andere etwas weiter geschnitten ist als 'ne Wurschpelle. Auch was locker also weiter geschnitten ist: nichts wirkt auf mich unförmig, alles umfließt die Figur auf angenehme Art.
Übersehe ich die "Säcke" oder gucke ich in den falschen Geschäften? Isebill weiß in welchem Carré ich mich herumtreibe ...

Zur Burda website ist alles gesagt, ich sehe es wie Ihr alle. Der Tipp zur französischen website ist gut. Danke dafür.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 05.02.2011, 17:06
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.683
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Zitat von anonym09 Beitrag anzeigen
Etwas weit hergeholt finde ich die Mode für Frauen mit sehr weiblichen Formen, sprich ab Größe 44. Da sind Teile dabei, die sind sehr unvorteilhaft.
Da fehlen wirklich Schnitte, die nicht einfach Speck verhüllen, sondern kleiden und Kurven zeigen, einfach betonen, was man hat.
Die aktuelle Ausgabe kannst du damit aber nicht meinen, da ist es genau umgekehrt: Die Plus-Strecke versteckt doch nun wirklich nichts.... Ärmellose (!) Oberteile, Dekolletees bis dorthinaus, schmale Hosen und ganz figurnahe Kleider.
Im Gegensatz dazu die Mode für "Normalos", leger geschnittene Oberteile, die die Figur sehr effektiv verhüllen...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
enttäuscht von burda 7700 tortoise Fragen zu Schnitten 25 27.04.2011 13:17
Enttäuscht von Dinkel-Kissen anjac Boardküche 21 13.04.2011 14:28
Macht Nicht-mehr-Rauchen immer dick? radieschen Freud und Leid 30 12.12.2010 22:19
Kurzmantelschnitt von Burda- gibt es den nicht mehr ? computerfan Schnittmustersuche Damen 11 16.11.2009 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08255 seconds with 14 queries