Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Immer mehr von Burda enttäuscht

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #156  
Alt 19.04.2011, 12:38
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Also, ich kauf mir an Schnittheften alles, was ich kriegen kann.
Wenn ich BurdaStyle mit älteren Ausgaben vergleichen, habe ich den Eindruck, dass früher "mehr " drinnen war. Die Hefte jetzt wirken manchmal auf mich wie eine Suppe, die verwässert wurde oder wie Kaffee mit Wasser verdünnt.
Mir gefällt aber insgesamt die Aufmachung, die Fotostrecken, auch die Ideen abseits vom Nähen.
Die Anleitungen sind manchmal dürftig, vielleicht mit Absicht, dass Anfänger noch zusätzlich Nähbücher (von Burda ja auch angeboten) kaufen.
Beispiel: T-Shirt Halsausschnitt ... Viertelteilung des Einfassstreifens (in Ottobre super beschrieben). Hab ich früher mit der Burda-Anleitung nicht schön hingekriegt.
Also mir macht BurdaStyle auch abgesehen von den Sackmodellen Lust aufs Nähen.
Zwischendurch sind auch immer wieder absolute Highlights ( Schnitttechnik, Anleitungen...) versteckt. Komischerweise entdecke ich die oft erst, wenn das Heft schon länger bei mir herumliegt.
Ich habe auch manchmal den Eindruck, dass manche Modelle aus der ital. LMB etwas zeitversetzt bei BurdaStyle auftauchen, Beispiel das Jerseyraffkleid im Maiheft.

Ein Minuspunkt: Wenn ich ein Heft mit Schnittmustern kaufe, halte ich Downloadschnitte absolut verzichtbar, maximal als Zusatzangebot OK.

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 19.04.2011, 12:57
Benutzerbild von Palim
Palim Palim ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Ich hatte auch überlegt, die Burda zu abonnieren. Ich habe es aus verschiedenen Gründen sein lassen, u.a. weil ich z.B. von der Lehrerin im Nähkurs bestätigt bekam, dass sich vieles wiederholt. Vieles trifft auch nicht immer meinen Geschmack. Aber was ich viel schlimmer finde, die Modelle sind oft grottig schlecht angepasst. Ist sogar meinem Mann aufgefallen, im Heft 03/2011 auf Seite 66 - wie kann man das machen, entweder schlecht fotografiert, oder eine Nummer zu groß genäht oder das Model hatte zwischenzeitlich abgenommen. Furchtbar. Ich kaufe mir sie nach Bedarf, wenn ich was drin entdecke, was mir zusagt.
Den Onlineauftritt und das Schnittmusterangebot finde ich auch seh unübersichtlich. Mich stört auch, dass es verschiedene Inhalte auf burdastyle.de und burdastyle.com gibt - und man zwei separate Logins braucht.
Insgesamt hat Burda doch sehr nachgelassen, finde ich. Zu anderen Schnittmusterheften kann ich nichts sagen, aber allmählich bekomme ich Lust, mir da mal was zuzulegen.
__________________
Nicht zur Strafe, nur zur Übung!
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 19.04.2011, 18:44
Benutzerbild von Palim
Palim Palim ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
du weißt hoffentlich, dass die Sachen nicht für ein Modell genäht werden. Sie werden erst standardmäßig genäht und dann das Modell geordert. Und was sich dann der Fotograf noch einfallen lässt, scheint auch seine Sache zu sein. Da wird mal ein loses teil hinten mit Sicherheitsnadeln körpernah angepasst.
Das ist mir schon klar. Aber dann ist es doch nicht sehr verkaufsfördernd in meinen Augen, wenn ein Model mit nicht in diesem Fall passenden "Abmessungen" gebucht wird. Und niemandem - weder der Stylistin beim Set noch dem Fotograf selbst - auffällt, dass das Kleidungsstück wie ein nasser Sack herunterhängt. Da MUSS einfach drauf geschaut werden, finde ich. Wer dafür zuständig ist bzw. sich (nicht) zuständig fühlt, ist natürlich was anderes.



Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
Das waren immer schon zwei unterschiedliche Sachen. Das eine der Verlag, Das andere eine Art Fanclub über dem Teich.
.... inhaltlich unterschiedlich, betrieben werden sie aber beide vom Verlag. Da denke ich, sollte es machbar sein, das zu vereinen. Aber vielleicht hat's ja rechtliche Gründe, dass das nicht der Fall ist, keine Ahnung.
__________________
Nicht zur Strafe, nur zur Übung!
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 20.04.2011, 16:10
Benutzerbild von Minette
Minette Minette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: nähe Zürich, Schweiz
Beiträge: 171
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Hallo zusammen

Bis vor ca. 2 Jahren habe ich mir die Burda IMMER gekauft. Sogar den Erscheinungstag hatte ich mir im Kalender notiert.

Mir ist jedoch auch aufgefallen, dass sich die Schnitte ständig wiederholen. Zudem hatte ich plötzlich Modelle, wo die Passform überhaupt nicht mehr stimmte, wo ich mich zuvor immer auf die Grössen verlassen konnte. Zudem fand ich die massiven Preisaufschläge in der Schweiz von einem Monat zum anderen einfach nur frech. Es hat auch immer weniger Schnitte dabei, die mich ansprechen.

Fazit: ich kaufe die Burda durchschnittlich noch jeden 3. bis 4. Monat.

Gruss, Minette
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 21.04.2011, 23:16
Benutzerbild von Tine8
Tine8 Tine8 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Ort: Seis am Schlern, Südtirol
Beiträge: 7
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

]Liebe Forumskolleginnen![/FONT]

Mir geht es ebenfalls gleich mit der Burda-Zeitschrift. Lauter Sackmodelle und ständig dieser Hippielook.
Ich selbst bin sehr schlank und trage gern körperbetonte Modelle.
Hier in Italien, wo ich lebe, gibt es ein paar Alternativen zu Burda. Schick, modern und sehr elegant. Auch für fülligere Frauen sehr vorteilhafte Modelle.

Langsam verstehe ich das Burda- Konzept nicht mehr. Hoffentlich wird es wieder besser. Die Nähanleitungen sind ja recht übersichtlich und klar detalliert.
Besonders bei den Fertigschnitten bin ich ja recht zufrieden. Aber die Zeitschrift wird immer geschmackloser.

Alles Liebe
Tine
[/FONT]
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
enttäuscht von burda 7700 tortoise Fragen zu Schnitten 25 27.04.2011 13:17
Enttäuscht von Dinkel-Kissen anjac Boardküche 21 13.04.2011 14:28
Macht Nicht-mehr-Rauchen immer dick? radieschen Freud und Leid 30 12.12.2010 22:19
Kurzmantelschnitt von Burda- gibt es den nicht mehr ? computerfan Schnittmustersuche Damen 11 16.11.2009 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07944 seconds with 14 queries