Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Immer mehr von Burda enttäuscht

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 08.02.2011, 21:15
Benutzerbild von Eusebia75
Eusebia75 Eusebia75 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2010
Ort: Hessenland
Beiträge: 36
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Zitat von KayJay Beitrag anzeigen
Ja, dass die Deutschen dicker werden, hatte ich auch über die Medien mitbekommen. Insofern kann ich Burdas Strategie durchaus nachvollziehen. Nervig finde ich die Schnittänderungen aber trotzdem ;-)
Ja also... dann näht besser alles schon mal eine Nummer größer...
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 08.02.2011, 21:29
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Auch mir ist noch nie einen Burdaschnitt begegnet, bei dem die Ärmel links und rechts egal war. ...
ich verstehe Teufelspuppes Ärmelaussage nicht als rechts + links gleich, sondern als hinten und vorne gleich. Und da muß ich ihr recht geben: ich habe selbst schon aus Burdaheften genäht, bei denen das durchaus der Fall war. T-Shirts, Pullover, Jacken, Mäntel, bei denen die Schulter mehr oder weniger überschnitten war, der Ärmel dadurch entsprechend tiefer angesetzt und im Achsel-/Oberarmbereich relativ viel Stoff wegen der notwendigen Bewegungsweite benötigt wird. Von daher hat sie recht. Der Fadenlauf lief/ läuft parallel zur Bruchkante, Paßzeichen sind trotzdem angegeben, denn sie sind ja auch zur Ausrichtung an Schultermitte und Seitennaht notwendig. Nicht nur zum anzeigen, ob rechter oder linker Ärmel und welche Seite gehört nach hinten resp. vorne. Fragt mich aber bitte nicht nach konkreten Modellen oder Jahrgängen.
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 08.02.2011, 21:54
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

angeregt von diesem Thread hab ich mal wieder meine Burdas sortiert (und endlich die Nähjournale aus den älteren rausgetrennt und den Rest entsorgt)...
Fazit: die Kindermode der letzten zwei Jahre ist imho grottig. Da können sie´s auch gleich sein lassen. Davor gab´s immer wieder sehr nette Sachen, v.a. Pampolina...
Und ich hab beschlossen, ich nähe mir irgendein Plus-Kleid ausm letzten Jahr. ich weiß nur noch nicht so recht, welches... mal gucken.
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 09.02.2011, 09:07
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Über das doppelte Ausschlachten der Plusschnitte bin ich jetzt garnicht mehr so böse. Erstaunlich oft habe ich das FS-Heft schon in der Hand gehabt, obwohl ich natürlich alle Monatshefte habe, die Schnitte deshalb doppelt sind. Andererseits sind sie dort jetzt in kleinen Zwischengrössen, was für manche auch ein Vorteil ist. Aus dem HWPlus konnte ich schon eine Variante ausnutzen, die im Monatsheft nicht drin war.

Also ich habe nichts gegen Schnittveränderungen, etwa bei dem Modell im Chanelstil, das dann nochmal als Mantel und als Jacke angeboten wird. Hat man den Schnitt nämlich mal angepasst - mit FBA oder was auch immer - dann profitiert man doch gleich mehrfach.

Also alles hat so seine zwei Seiten. Manchmal habe ich beim Ruf nach "mehr Schnittmustern" den Eindruck, die Sammelwut ist der Hintergrund - oder, das bitte nicht persönlich nehmen - die "Raffgier." So, wie sich die Kundinnen bei Betty Barclay die Tüten voll mit Knöpfen stopfen, bloss weil die ganze Tüte 1 EUR kostet. Da wird kein Millimeter verschenkt.

Wer braucht denn wirklich mehr Schnitte, als sie in zwei Jahrgängen drin sind ?

Isebill
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 09.02.2011, 10:12
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.905
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Immer mehr von Burda enttäuscht

Ich glaub, das Thema ist nicht so sehr die Anzahl der Schnitte - sondern das Gefühl, dass der Verlag meint, uns verschaukeln zu können, indem der gleiche Schnitt 5 mal auftaucht (obwohl es zum Beispiel nur unterschiedliche Rocklängen sind). Da wäre es dann irgendwie ehrlicher zu schreiben - wir haben 10 Schnitte im Heft - und von jedem Schnitt gibt es 3 Variationen...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
enttäuscht von burda 7700 tortoise Fragen zu Schnitten 25 27.04.2011 13:17
Enttäuscht von Dinkel-Kissen anjac Boardküche 21 13.04.2011 14:28
Macht Nicht-mehr-Rauchen immer dick? radieschen Freud und Leid 30 12.12.2010 22:19
Kurzmantelschnitt von Burda- gibt es den nicht mehr ? computerfan Schnittmustersuche Damen 11 16.11.2009 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07548 seconds with 14 queries