Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #321  
Alt 22.02.2011, 21:20
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Zitat:
Zitat von elbia Beitrag anzeigen
Gern geschehen Könnte ja jemand anderem auch helfen
Stimmt!
Mit Zitat antworten
  #322  
Alt 23.02.2011, 23:04
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Juhu - ich muß es Euch einfach erzählen - heute hab ich endlich mal wieder genäht, mein Chiffonkleid vom Storyboard ist gerade im entstehen
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #323  
Alt 24.02.2011, 22:34
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Habt Ihr Lust auf ein bisschen Zwischenbilanz?

Wie geht es euch inzwischen mit Eurer Basisgarderobe?
Seit Ihr auf dem richtigen Weg oder müsst Ihr alles nochmal überdenken?
Tragt Ihr die inzwischen genähten/gekauften Sachen viel oder greift Ihr doch wieder zu anderen Stücken, die davor schon im Schrank waren?
Hat sich Euer Stil verändert oder seid Ihr da konstant geblieben?
Habt Ihr immer noch vieel zu wenig Kleidung oder ist der Bestand inzwischen ordentlich?
Was ist mit all dem Drum und Drann (Schals, Schmuck, Handschuhe, Hüte, ...) - richtig schön viel und passend oder gähnende Leere.

Bei mir hat sich da wirklich viel getan, obwohl ich viel weniger genäht habe als geplant.
Ich hab ja schon vor zwei Jahren mal einen SWAP gemacht - viele der Sachen hab ich nicht all zu oft getragen - inzwischen bin ich mir sicher, daß es am falschen Farbspektrum liegt.
Diesmal ist es ganz anders - meine Sachen sind wirklich in Dauergebrauch - eigentlich hab ich meistens irgend etwas aus diesem Projekt an.
Ich hab auch inzwischen das Gefühl einen ganz vernünftigen Grundstock an Kleidung zu haben (und das obwohl ich keine einzige ganze Jeans mehr hab).
Mein Stil hat sich schon verändert, er ist heute weiblicher - ich bin immer noch ich, aber eben mehr Figur und mehr Kleider und Röcke.
Und dadurch, daß ich eine klarere Vorstellung von Farbe und Stil habe, sind auch meine Accessoires auf einen schönen und nutzbaren Bestand angewachsen.

Ich danke Euch allen für die Begleitung auf diesem Weg, für die Gedankenanregungen, für Kritik und Lob es hat mich wirklich weiter gebracht.

Dann mag ich Euch mal gerne was zeigen



Mein Geburtstagsgeschenk - Probemodell für den Vogue-Vintage-Schnitt hab ich heute schon genäht - da sind aber noch etliche, wirklich schwierige Anpassungen nötig - keine Ahnung ob ich das gebacken krieg.
Aber ich will Kleider!!! und ich will Vintage meets Punk!!!
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #324  
Alt 25.02.2011, 08:29
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Wow, das ist ja eine tolle Zwischenbilanz, Glückwunsch! Das kann ich von mir noch nicht behaupten. Oft hab ich das GEfühl, ich näh wieder planlos vor mich hin. Vielleicht sollte ich mich noch einmal hinsetzen und mein storyboard überdenken. aber immerhin hab ich bisher eine Bluse und ein Jacke, die ich beide heiß und innig liebe
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #325  
Alt 25.02.2011, 09:37
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.587
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Bei mir ist es gemischt.

Einerseits ist mir immer noch nicht richtig klar, welches mein Stil ist.
Richtig wohl fühle ich mich nach wie vor daheim (also bei meinen Eltern im Ort), wenn ich arbeite und meine Sportklamotten tragen kann. Dort ist mein Aussehen passend zu meinem Image und zu dem, was ich mache und kann. So fühle ich mich wohl.

Trage ich aber den gleichen Bekleidungsstiel (sportlich, mit Jeans und Outdoorjacke etc.) im Mütter- und Kinderalltag, dann ist das spiessig. Das ist erst seit ein paar Jahren so, dass viele für mich biedere Familien den Outdoor-Gesamtlook tragen. Dort möchte ich mich nicht einreihen.

Bin ich aber andererseits zu "aufgemacht" (Kleider, Stiefel, Mantel), dann nähere ich mich an die möchtegern-mehrbesser-Mütter an, das finde ich noch viel schlimmer.

Deswegen ist meine Frage nach wie vor: Was bin ich hier in dieser Rolle und wie zeige ich das?
Vermutlich hat es mehr damit zu tun, mir darüber klar zu werden, was ich - abgesehen von den Kindern - so darstellen möchte als von den Kleidern allein.


---------------

Vom Nähen her klappt es zunehmend besser.
Die Sachen von meinem Basisgarderobenplan (an dem ich ja schon seit ein paar Jahren bastle) trage ich fast alle gern und regelmässig.
Es kommt natürlich immer noch vor, dass ich etwas nähe und merke: das war dann doch nicht meins. Aber generell ist die Frage eher: Wohin führt mein Stil? Als: Habe ich etwas genäht, was ich gar nicht tragen mag? Wenn ich mich mal für etwas entschlossen habe, dann nähe und trage ich es meist auch. Aber die Entschliessphase - das habt ihr ja mitgekriegt - ist oft zähe.

Ich war letzte Woche mit einer Freundin bei H&M. Und ich habe gemerkt, dass ich die Sachen ganz anders anschaue als bevor dieses Projekt hier gestartet ist. Ich schaue und überlege: Was ist wohl Trend? Welche Farben, welche Formen? Was macht wohl welches Image? Was davon passt zu mir? Gibt es Farben, die zu mir passen, Schnitte die zu mir stehen? (und: Warum ist bei allen Eco-Shirts der Jersey schief? und: haben tatsächlich alle Blusen diese Biesen, die ich an meine genäht habe???)
Früher hatte ich mir irgend etwas in den Kopf gesetzt und genau das gesucht - was natürlich meist hoffnungslos war. Heute ist so ein Ladenbesuch eher Inspiration und z.T. auch das Gegenteil davon.

Auch im Stoffladen schaue ich die Sachen ganz anders an, sehe recht rasch, was wofür geeignet sein könnte und was zu mir passt.

Alles in allem: Ich denke, ich mache Fortschritte. Aber es ist noch ein langer Weg.
Und ich kann sagen, dass dieser Thread hier für mich äusserst hilfreich ist. Deshalb wieder einmal ein dickes Danke an alle hier!!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011 egwene2211 Nähcafe 410 01.02.2011 18:21
Die perfekte Basisgarderobe im November 2010 cochlea Nähcafe 326 10.01.2011 21:15
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 16:56
Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010 egwene2211 Nähcafe 560 03.11.2010 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,98804 seconds with 14 queries