Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #281  
Alt 20.02.2011, 15:14
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Zitat:
Zitat von maigruen Beitrag anzeigen
Das Originale von Soupault finde ich wesentlich hübscher und praktischer, denn es ist nur ein möglichst einfaches Kleid, was mit zusätzlichen Accesoires verwendet wird. DAS finde ich durchaus Basisgarderoben-tauglich.
Mir gefällt das auch wesentlich besser.
Das andere Kleid mit den vielen Reißverschlüssen…hmm, ich weiß nicht, klar die Idee ist toll, aber sonst …naja.

Da finde das Infinity-Dress schöner.

LG Yvi
Mit Zitat antworten
  #282  
Alt 20.02.2011, 15:24
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.536
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Einmal Resteverwertung für mein Basiskleid und auch Probeteil. Das Graue ist was Bi-elastisches, das Schwarze ist ein grober Leinen. Von beiden Stoffen hatte ich nur noch Reste, die alleine für sich nix mehr ergeben hätten. Aber so finde ich es a) witzisch und b) machts ech schlank Kann ich mir im Sommer auch mit Leggins vorstellen. Privat.
Jetzt muss ich noch Saum und Ausschnitte einfassen. Das gleiche werde ich dann noch mit dem roten Kleid machen. Und wenn dann noch Zeit ist, mal nach meinen Knopflöchern sehen. Vielleicht kommt mir ja noch die zündende Idee
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bk2.jpg (19,1 KB, 802x aufgerufen)
Dateityp: jpg bk1.jpg (18,6 KB, 242x aufgerufen)
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Manchmal, wenn ich ein bisschen neben mir stehe und gucke, was ich da so mache, muss ich plötzlich grinsen.
Und dann lachen wir beide (© castletv.net)
Mit Zitat antworten
  #283  
Alt 20.02.2011, 16:11
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.422
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
@egwene
Der Mantel ist super, ich mag v.a. den Kragen, den Verschluss und auch das ausgestellte.
Ist der selber genäht?
Ich bin mir nicht sicher, Hexenschneiderin näht den Mantel hier gerade nach und hat das Bild von dem weißen als Vorlage gepostet. Ich bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt. Ich selber trau mir das leider nicht zu, nur nach einem Bild zu nähen. Da müsste ich schon was ähnliches als Schnittmuster haben und dann abwandeln. Ich brauche übrigens dringend für nächstes Jahr einen neuen Mantel, mal sehen.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #284  
Alt 20.02.2011, 16:21
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.474
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

@egwene: der Rock wird! Okeeee, die Paspeln sind nicht gleich, aber damit könnte ich leben. (Hat die Kursleiterin nicht drauf geachtet? Sollte sie eigentlich.)

Ich sitze mal wieder an meiner Steppjacke. Da hab ich mir echt Arbeit aufgehalst. Der Stoff ist ja mit einem Band bestickt/benäht und da möchte ich nicht noch zusätzlich sichtbare Steppnähte haben - also einiges an handnähen. Geht prima, wenn sich der Kater an meine Beine kuschelt, sich dabei in die Jacke einwickelt und sich nicht mehr von der Stelle rührt. Außerdem muss ich bei jeder Nahtzugabe die Stepperei auftrennen, damit ich das Vlies rausschneiden kann, das war mir viel zu dick zum einfassen mir Schrägband. Vor allem auch bei den Belegen, da hatte ich 4 Schichten Steppstoff übereinander vorm Bauch. Das ging gar nicht.
Beim letzten Nähkursabend habe ich den Kragen drangemacht und die Kursleiterin war so nett, mich für einen Abend in einen andern Kurs zu stecken (weil ich nämlich zum letzen Termin nicht kann und der Folgekurs ausgebucht ist) - da haben wir die Ärmel eingesteckt und genäht.
Den Rest kann ich alleine machen, das ist "nur" noch fertigstellen, nichts mehr an der Passform.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar

Geändert von sikibo (20.02.2011 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #285  
Alt 20.02.2011, 18:27
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011

Sikibo, das mit den Katzen macht Spaß, ne ... Ich hab hier auch so ein Exemplar

Auf Deine Jacke bin ich sehr gespannt.

Ich hab heute mal mein Walkkleid zugeschnitten, zumindest das Oberteil - eine Nummer kleiner als das Probemodell. Und es ist am Busen irgendwie immer noch zu groß
07. Vorderansicht.jpg

Gut, es sind jetzt noch keine Besätze dran und Männe Hilfe beim Schultern zusammenstecken ist ... halt unbeholfen ...
Aber das ändert nix, es ist zu groß.

Auf jeden Fall wollte ich es diesesmal offenkantig erarbeiten, mit den NZ nach außen. Aber wie macht Frau das dann bei den Besätzen?
Ich werd es jetzt wieder wegräumen und nächste Woche weiter machen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011 egwene2211 Nähcafe 410 01.02.2011 18:21
Die perfekte Basisgarderobe im November 2010 cochlea Nähcafe 326 10.01.2011 21:15
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 16:56
Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010 egwene2211 Nähcafe 560 03.11.2010 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07994 seconds with 14 queries