Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #396  
Alt 05.02.2011, 11:30
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Zitat:
Zitat von Heublume Beitrag anzeigen
Aber noch 2 Jahre so weiter machen, wenn es doch auch für alle besser geht? Amelie bekommt kein Nachtfläschchen mehr, seit sie ausreichend Zähne hat, um richtig zu essen. Wenn sie dann noch Hunger hatte im Bett, konnte sie noch einmal aufstehen und essen. Das fand sie nicht so toll und hat ziemlich schnell abends so gegessen, dass sie keine Flasche mehr brauchte. Da war sie etwa 1 1/4.
Das sehe ich auch so. Wenn es einen nicht stört, nachts aufzustehen und ein Fläschchen zu machen - gut. Wenn es einen stört, sollte man was dagegen tun. Außerdem ist es ja auch so, dass Kinder ab 1 wohl nachts nicht mehr unbedingt was zu Essen brauchen, sondern nur noch aus Gewohnheit und um des Kuschelns Willen etwas zu Trinken haben möchten.
Meine beiden haben auch nie eine Flasche bekommen. Mit dem Abstillen hatte sich dann also auch nachts irgendwann das Trinken erledigt. Greta nehm ich da jetzt mal nicht als Maßstab. Die hatte mit 7 Wochen so eine dicke Erkältung, dass sie deswegen so müde war, dass sie nachts nicht zum Trinken aufgewacht ist. Und dabei blieb es dann

@Alex: Ella steht am Wochenende auch nicht vor 9 auf. Heute haben wir sie um kurz vor 10 geweckt weil Greta frühstücken wollte Greta steht immer so zwischen 8 und 9 auf...
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #397  
Alt 05.02.2011, 11:31
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Zitat:
Zitat von Heublume Beitrag anzeigen
Dann hab ich es falsch verstanden, sorry. Bin ja nur kurz drübergehuscht Speicher es mir mal ab
Macht ja nichts. Ich finde das Programm jedenfalls gut.
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #398  
Alt 05.02.2011, 12:12
Benutzerbild von kreativimquadrat
kreativimquadrat kreativimquadrat ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Wesel
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Zitat:
Zitat von Federkind Beitrag anzeigen
@daisy: Ohhh, solche Gruselzeiten kenn ich. Ich durfte bis vor nem ..phu...nem knappen halben Jahr (?) Madame immer auf dem Arm halten abends bis sie einschlief, das ging von 1 Stunde (sehr selten) bis dahin, dass sie bis um halb elf /elf wach war und wir dann alle gemeinsam in unser Bett gingen. Dann haben wir den Mittagsschlaf weggelassen, den sie sowieso nicht einforderte. Das hat Wunder gewirkt, die ersten Tage waren anstrengend, aber dann...jetzt gibt es Sandmann, Zähne putzen, Buch vorlesen, singen und ab ins Bett, Licht aus....fünf Minuten später schläft sie. Wach wird sie trotzdem noch und kommt eigtl. in jeder Nacht zu uns ins Bett, was meinen Mann unendlich stört, aber wenigstens haben wir unseren Abend wieder.
Auf dem Arm ist bei uns auch erst etwa ein halbes Jahr her, es ist schon ein Riesenfortschritt, dass er jetzt im Bett einschläft. Mittagsschlaf weglassen habe ich natürlich auch überlegt, aber das geht hier gar nicht. Mittags ist er fix und fertig und will auch ins Bett. Und anderweitig ausruhen ist bei meinem Sohn ja Fehlanzeige *seufz*.
__________________
LG Claudia

kreativimquadrat
Mit Zitat antworten
  #399  
Alt 05.02.2011, 12:13
Benutzerbild von kreativimquadrat
kreativimquadrat kreativimquadrat ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Wesel
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Zitat:
Zitat von ShifuHasenfuss Beitrag anzeigen
@ Daisy und Federkind das geht bei der Ronja alles schön schnell
wickeln umziehen zähneputzen allen Katzen und den Fischen Gute Nacht sagen
CD an ca 15 min dann schläft Sie
Ein Traum *neid*
__________________
LG Claudia

kreativimquadrat
Mit Zitat antworten
  #400  
Alt 05.02.2011, 12:21
Benutzerbild von kreativimquadrat
kreativimquadrat kreativimquadrat ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Wesel
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Zitat:
Zitat von Heublume Beitrag anzeigen
Huhu,

@emmatje: Wow, die sieht soschon super aus, auf jeden Fall dran bleiben Wünsche Euch einen schönen und erholsamen Urlaub

@daisy und federkind: Kennt Ihr das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen"? Bei uns ist das Thema auch gerade ganz aktuell. Bei uns geht zwar nicht ums Einschlafen, aber um die 2 Flaschen Milch nachts. Damals bei Amelie habe ich nur schlechtes über die Methoden aus diesem Buch gehört,da hatten wir auch extreme Einschlafprobleme, bis zu 2,5 Std. jeden Abend Leni schläft zwar super ein, aber diese 2 Flaschen nachts schlauchen mich schon. Vor allem, weil ich vor der ersten Flasche zwischen 1 und 2 Uhr meist gar nicht einschlafen kann, weil ich immer denke "Gleich wird sie wach, lohnt sich eh nicht..." Jetzt haben mir schon 2 Mütter aus der Spielgruppe von ihren super Erfahrungen mit diesem Einschlafprogramm berichtet. Das eine Kind hatte Einschlafprobleme, konnte nicht alleien einschlafen, das andere Kind wollte nachts auch trinken. Bei beiden war schon nach 2 Tagen der volle Erfolg da. Seitdem schlafen beide Kinder alleine ein und durch, ohne Flasche. Meine Freundin hat mir heute das Buch geliehen und wir probieren es jetzt auch. Haben es heute gleich mit dem Zimmerwechsel verbunden. Das Einschlafen klappte prima, musste nur 2x rein, dann hat sie sich beruhigt und schläft seitdem. Ohne das Buch hätten mein Mann und ich sicher anders gehandelt und wer weiß, ob sie dann jetzt oben schlafen würde. Mal sehen, wiees heute Nacht ohne Milch läuft, das wird bestimmt anstrengender. Werde dann morgen berichten, wenn ich meine Augen noch öffnen kann Amelie schläft jetzt erst einmal bei uns, bis Leni sich an die neue Situation gewöhnt hat.

@shiva: Super schöne Bandito Wie heißt der Stoff noch einmal? Hab ihn schon irgendwo gesehen...

@Polly: Ich finde die Hose super, den Stoff habe ich auch als BW. Würde halt einen schlichten Pulli dazu tragen
Ja, das Buch steht hier natürlich schon lange im Regal. Und ich würde diese Methode inzwischen auch anwenden, wenn ich denn noch könnte. Ich bin mir zwar sicher, dass Paul damit nicht schneller einschlafen würde, aber ich müsste dann nicht mehr dabeiliegen und das wäre ja schoon ein Riesenfortschritt. Da Paul aber nach wie vor ja auch nicht regelmäßig durchschläft und nicht durchschlafen heißt bei Wachzeiten zwischen 2 und 4 Stunden, bevorzugt zwischen 1 und 5, bin ich einfach physisch und psychisch so am Ende, dass im Augenblick nicht daran zu denken ist, diese Methode anzuwenden. Leider. Ich bete jetzt, dass die letzten 4 Zähne kommen und hoffe, dass er dann durchschlafen kann und ich mich ein bisschen wieder erholen kann. Paul hatte schon mit 15 Monaten 16 Zähne, dass heißt, dass er im Prinzip bis auf wenige Tage (da war er dann auch noch viel krank) zahnt. Und das raubt ja bekanntlich den Schlaf wie nix Ich habe übrigens alles mögliche versucht um Hilfe zu bekommen, von einer Einrichtung im hiesigen Krankenhaus, über eine Kinderhomöopathin bis hin zur Kinderpsychologin. Als nächstes versuche ich eine Familienkur zu beantragen.
__________________
LG Claudia

kreativimquadrat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kindernähtreff vom 24.01.bis 30.01. Heublume Nähcafe 425 31.01.2011 11:09
Kindernähtreff 10.01. bis 13.01.2011 Jezziez Nähcafe 383 17.01.2011 14:37
Kindernähtreff vom 30.8. bis 02.09. Heublume Nähcafe 36 03.09.2010 00:06
Kindernähtreff vom 05.06. bis 11.06. bluescat Nähcafe 41 15.06.2010 17:24
Kindernähtreff vom 31.5. bis 04.06. Heublume Nähcafe 21 05.06.2010 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10253 seconds with 14 queries