Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.02.2011, 18:45
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.767
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Zitat:
Zitat von Caitlyn Beitrag anzeigen
Sieht echt gut aus! Ich bleib aber lieber bei Metallplatten ;-) Da muss ich auch keinen Textilverstärker für kaufen.
Ist glaube ich auf jeden Fall unverwüstlicher als das hier. Leider hab ich hier keine Möglichkeit groß Metall zu bearbeiten. Von daher muss es das hier tun Obwohl ich ja überrascht bin, wie gut der Textilversteifer funktioniert.

Jetzt geht es mit der mittlerweile getrockneten oberen Etage weiter:
Da die diese geschwungene Form hat, kann ich das Teil nicht in einem Stück mit dem Kunstleder beziehen. Also nehme ich oben eine „Naht“ in Kauf.
Dafür habe ich erstmal die eine Hälfte mit Kleber eingeschmiert, und lasse den so 1 Minute antrocknen. (Kontaktkleben nach Anleitung ist das nicht, aber das Zeug hält auch so)



Dann kommt das Kunstleder drauf und wird wieder rundherum abgeschnitten.



An der oberen Kante hab ich die Zugabe vorübergehend umgeklappt und mit Klebestreifen festgeklebt.

Dann bekommt die andere Hälfte seinen Lederbezug. Da schneide ich die Kante oben genau am Knick von der anderen Seite ab, geht am besten mit einem Skalpell.



Dann kommt das Klebeband wieder ab und die Seite wird über die andere gelegt und das was über steht wird genau auf der Schnittkante von der anderen Seite abgeschnitten.
Jetzt hab ich zwei Schnittkanten, die mehr oder weniger genau aneinander stoßen.
Ich hoffe das war verständlich, es ist schwer zu erklären.

Dann geht’s hier weiter wie bei er 1. Etage, also Kanten umkleben, deko Drauf und alles lackieren was noch nicht schwarz ist.
Provisorisch aufeinander gestapelt, sehen die beiden Teile dann so aus:





Innen sieht das ganze noch etwas hässlich aus, deshalb kommt auf die Innenseiten auch noch Kunstleder. Hier musste ich stückeln, weil mir langsam das Leder ausgegangen ist, aber das sieht ja niemand.


Jetzt geht’s an die Farbe!
Ich wollte gerne einen Metalliceffekt haben, wie bei den Morgensternen.
Also habe ich alle vier Rüstungsteile mit metallicgrauer Farbe eingestrichen und an den Dekoteilen etwas weniger Farbe genommen, damit die tieferliegenden Stellen dunkler bleiben.



Das tolle ist, das die Farben auf dem Kunstleder alle recht schnell tocknen. Quasi zum Versiegeln trocknet grade noch eine Schicht Klarlack auf dem Ganzen vor sich hin.

Um die beiden Etagen miteinander zu verbinden, habe ich mal wieder Tief in meinen Bastelschrank gegriffen und noch ein Stück Rohrisolierung gefunden. Davon habe ich mir pro Schulter 2 Stückchen abgeschnitten und vorne und hinten in den oberen Teil geklebt. (das graue im Bild)



Um die beiden Schultern miteinander zu verbinden, habe ich hinten und vorne zeweils kleine "Tunnel" aus dünnem Metallblech eingeklebt, durch die dann Lederbänder gezogen werden. In dem Bild oben kann man vorne eine kleine helle Stelle erkennen wenn man genau hinguckt, das ist so ein Tunnel.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.02.2011, 19:11
Benutzerbild von 2sis
2sis 2sis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: An der schönen Untermosel bei Koblenz
Beiträge: 129
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Wow, sieht echt richtig gut aus.
Und ich dachte, als ich die ersten Bilder mit dem Stoff gesehen habe, was soll das denn werden . Aber mit dem Kunstleder und den Farben und der Deko ist es richtig schön geworden. Gute Idee.
LG Anne
__________________
"...Und doch gibt es etwas, was noch gefährlicher ist, als die Wahrheit. Jene die die Stimme der Wahrheit verstummen lassen wollen, sind noch viel zerstörerischer." (Federkiel Mye; aus "Die Herrin der Worte")
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.02.2011, 23:08
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.767
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Zitat:
Zitat von 2sis Beitrag anzeigen
was soll das denn werden .
Das hab ich mich zwischendrin auch gefragt

So, jetzt isses auch ganz fertig:
Von vorne:



Und von Hinten:



Hinten sind die beiden Panzer nicht gleich, das ärgert mich etwas aber naja.. ich kann in dem Fall damit leben.

Passend dazu gibts noch ein paar Armschoner:



Das Prinzip ist das gleiche wie bei den Schultern, nur ohne das Drahtgestell.
Innendrin ist Filz damit sich das etwas angenehmer trägt.

Ein Bild im getragenen Zustand kommt der Vollständigkeit halber noch.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.02.2011, 23:21
Benutzerbild von Superuschi
Superuschi Superuschi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Hammer! Supergeil, ich bewundere dich echt für deine Kreativität!
__________________
Mein Sonnenschein
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.03.2011, 23:20
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.767
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Rüstungs-Näh-Bastel-Wip

Danke, Superuschi

Karneval ist vorbei und die Rüstung hatte ihren ersten Härtetest.
Die beiden Teile pro Schulter muss ich noch mal aneinanderschrauben, weil der Kleber nicht so gut hält, aber an für sich bin ich doch sehr zufrieden damit.
Und ein paar Fotos hats auch gegeben:







Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Ich bastel mir dann auch ein Kleid, oder zwei Leiser_Traum Juni 2008 9 30.06.2008 19:23
Ich bastel mir ein Kostüm für die Betriebsfeier Ginabears Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 15 12.11.2007 11:25
Ich bastel mir ein Harry-Potter-Mitternachtspremieren-Kostüm... Pfine Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 66 18.11.2005 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07828 seconds with 13 queries