Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2011, 20:21
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Hallo ihr Lieben,

Ich habe mich für DEN Mantel entschieden.

Mein Probemantel ist jetzt auch endlich soweit fertig.
Jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe.

Was würdet ihr ändern?

Ich finde bei der Seitenansicht steht er nach vorne ziemlich blöd ab. Wie ändere ich das am besten? (oder meint ihr das ist nur wegen dem Fleece und würde bei Walkloden "steifer" werden und nicht so nach vorne abstehen?

Muss ich die Schultern schmaler machen?
Im Rückteil ist irgendwie auch noch zu viel Stoff. (Hohlkreuzanpassung?)

Vielen Dank.

LG Yvi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1293872.jpg (19,6 KB, 378x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1293875.jpg (13,1 KB, 377x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1293865.jpg (15,3 KB, 375x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2011, 20:59
Benutzerbild von eufrosyne
eufrosyne eufrosyne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Aarau
Beiträge: 333
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Zitat:
Zitat von Kirsche86 Beitrag anzeigen
Ich finde bei der Seitenansicht steht er nach vorne ziemlich blöd ab. Wie ändere ich das am besten? (oder meint ihr das ist nur wegen dem Fleece und würde bei Walkloden "steifer" werden und nicht so nach vorne abstehen?

Muss ich die Schultern schmaler machen?
Im Rückteil ist irgendwie auch noch zu viel Stoff. (Hohlkreuzanpassung?)
Der Stoff steht wegen des Hohlkreuzes nach vorne ab, und je steifer er ist, desto mehr wird er wegstehen.
Die Schultern sollten schmaler sein, denke ich, aber wart' lieber bis sich jemand meldet, der sich auskennt.

Liebe Grüsse,
eufrosyne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2011, 21:22
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.111
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Bei dem bunten Stoff ist das natürlich nicht so gut zu erkennen, aber ich würde an deiner Stelle mal die Rückenlänge nachmessen. Die Querstauchung im Rücken kann auch entstehen, wenn deine Taille höher ist als die des Mantels. Dann müßtest du im hinteren Rücken kürzen.

Die Schrägzüge in der Seitenansicht könnten ein Zeichen sein, daß es an der Brust etwas eng ist. Eine kleine FBA würde da Abhilfe schaffen. (Auch das würde ein hochgezogenes Vorderteil verlängern und ggf. ein "Aufstehen" mindern, falls das das Problem ist.)

Im Vergleich zu Walkloden ist Fleece eher steifer und steht eher ab, das ist aber auch eine Frage der Einlageverarbeitung.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Selbst gekauft….
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2011, 21:26
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.387
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Ich denke eher, dass die vordere Länge zu kurz ist. Markiere doch mal die Taillenlinie des Schnitts mit einer Heftnaht am Probeteil und schau, ob die waagerecht verläuft.
Und/oder steck die VM mal bloss am Halsausschnitt aufeinander und schau, ob die vorderen Kanten senkrecht nach unten fallen oder unten dann übereinander zu liegen kommen.
Möglicherweise hast Du etwas mehr Busen als der Schnitt vorsieht?
Da sieht man vorn auch so schräge Faltenzüge.

Bei den Schultern bin ich mir nicht sicher, aber der Rücken scheint mir zu breit.

Anmerkung am Rande: den Riegel im Rücken würde ich höher setzen.
Und die Ärmel sind zu lang.
Das sind aber alles keine Katastrophen!

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.01.2011, 22:06
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL)

Danke für Eure schnelle Hilfe!

Also:
(Sorry, wegen dem bunten Stoff)
Hmm, also ich habe jetzt mal die Taille markiert, und die Markierung sitzt eigentlich genau dort wo meine Taille auch ist, ABER die Rückenlänge im Schnitt ausgemessen ist 43 cm und meine gemessene nur 40,5. Sind da noch irgendwelche Zugaben oder muss das normal genau stimmen?

Eigentlich müsste der Schnitt an der Oberweite passen, allerdings ist dort so eine komische Falte, ja.
Kann das noch an etwas anderem liegen?
Ich habe Größe 40 genäht, da ist das Maß für die Oberweite 92 cm, ich habe 91 cm an mir gemessen.

Die Taillenlinie verläuft waagerecht. (so wie ich das sehe), also im Vorderteil und Rückteil auf gleicher Höhe.

Wenn ich die VM nur oben zusammenstecke, dann fällt es weder grade, noch zusammen, sondern geht eher etwas auseinander.

LG Yvi

Geändert von Kirsche86 (29.01.2011 um 22:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anpassung , burda , easyfashion , mantel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116 AndreaS. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 50 27.02.2011 16:46
burda Vintagekleid 170-DL Wirbelwind Fragen zu Schnitten 4 28.01.2011 08:13
Burda 10/09 Mantel Nr. 120 - Frage zu Futterschnitt Schiff1212 Fragen zu Schnitten 8 01.01.2010 15:52
Hilfääää - ich komm nicht weiter. Burda Mantel Nr. 7857 Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 19.10.2007 09:02
Burda 5 /2004 nr.139 und 2/2000 Nr.103 Maikäfer April 2007 - Hosen 0 26.04.2007 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10538 seconds with 14 queries