Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2005, 02:24
Benutzerbild von Mineko
Mineko Mineko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 198
Downloads: 7
Uploads: 0
Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Jedes mal, wenn ich mich an die Maschine setze und eine Nadel suche, frage ich mich, ob die Nadelhersteller eigentlich glauben, dass ich Lupenaugen habe. Ich kann die Kennzeichnung jedenfalls nicht erkennen. Für jedes Stück eine neue Nadel nehmen? Oder sie in kleinen Schächtelchen aufbewahren? Mit Kennzeichnung oben drauf? Was macht ihr, habt ihr ein besonderes System, so dass ihr immer sofort wisst, wo welche Nähmaschinennadel steckt?
__________________
Liebe Grüße
Susanne

Every morning is the dawn of a new error
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2005, 02:38
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Hai Susanne,

normalerweise kommen die Nadeln nach dem Nähen wieder an ihren Ursprungsplatz in die Originalschachtel zurück und werden natürlich auch in der richtigen Stärke einsortiert.

Wenn es denn mal vorkommt, dass ich nachschauen muss, weil ich länger nicht genäht habe, dann lobe ich mir meine Arbeitsleuchte mit integrierter Lupe. Ich bin wirklich nur minimal kurzsichtig, aber diese Gravur kann ich beim besten Willen nicht mit bloßen Auge erkennen.
__________________
Liebe Grüße

Carolina

Geändert von Carolina (05.05.2005 um 12:22 Uhr) Grund: man sollte doch nicht mehr mitten in der Nacht tippen ;)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2005, 09:44
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.087
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Hallo Mineko,
mir geht es so wie Dir, mit den Sticknadeln.
Oder liegt es an der Uhrzeit bei der Du nähst :confused

Viele Grüße Gisela:
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2005, 10:33
Marion25 Marion25 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 4.332
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Hallo,

meine Nähmaschinennadeln kommen nach dem Nähen auch wieder in die Verpackung zurück - habe ich noch Adleraugen? Kann die Kennzeichnung unterm Licht noch lesen

Aber in der Galerie gabs auch schon tolle Ideen, um die Nadel zu sortieren.
Mit gestickten Feldern für jede Nadelsorte .....

Schöne Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2005, 10:35
oster520 oster520 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie sortiert ihr eure Nähmaschinennadeln?

Ich sortier meine nadeln in kleine beschriftete Streichholzschachteln- aber das problem kenn ich natürlich auch - meine Lupe liegt immer griffbereit. Es wär mal eine gute idee, wenn Hersteller ihre Nadeln am Kopfende farblich kennzeichnen würden- kann man das vielleicht auch selber machen?Hat das schon mal jemand versucht? Ich freu mich über alle Tipps zu diesem lästigen Problem!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10892 seconds with 13 queries