Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.01.2011, 15:26
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Jersey muss man nicht versäubern

Wenn man keine geeignete Maschine hat (verstellbarer Nähfußdruck, Overlock, IDT...) und man sowieso mit welligen Nähten kämpft, dann empfiehlt es sich sogar aufs versäubern zu verzichten, weil man dann eine kunstvoll hingezauberte Naht u.U. in die Tonne werfen kann.

Auch das zusätzliche Absteppen von Bündchen auf der rechten Seite sollte man dann möglichst vermeiden.

Gerade Nähte kann man mit etwas Übung durch sehr langsames Nähen erreichen, dabei hinten etwas am Stoff ziehen, vorne etwas schieben.

Dann sollte man auch über Alternativen zum klassischen geraden Zwillingsnaht-Saum nachdenken, z.B. Bündchenstreifen annähen oder gewellten Rollsaum nähen sozusagen aus der Not eine Tugend machen. Dazu klappt man den Saum einmal um und näht mit breitem Zick-Zack und sehr kurzem Stichabstand unter mehr oder weniger starker Dehnung an der Kante entlang, überschüssigen Stoff mit einer Stickschere entfernen.

Mit einer solch "ungeeigneten" Maschine gibt es doch einige Jerseys die sich gut verarbeiten lassen: relativ fester Interlock oder bedruckter BW-Jersey (die Bedruckung gibt dem ganzen etwas mehr Festigkeit), auch leichter Sweat geht oft noch gut. Finger weg von Feinripp, weichem Interlock und dünnem Viscose mit zuviel Elasthan!

Trotz all dieser erprobten Tricks freu ich mich jetzt ein Loch in den Bauch, weil ich jetzt endlich ein Maschine habe, die Jersey ohne Probleme verarbeitet
__________________
Liebe Grüße
Anja

"You can't hammer a nail over the Internet." (Matthew Crawford)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.01.2011, 15:34
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.016
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
Und ich habe festgestellt, dass es wellt wenn ich Ausschnittkanten mit Formband fixiere, dann wellt es sich und wird steif... seitdem nehme ich einen Streifen elastisches Vlies. Vielleicht gibts dafür ja auch elegantere Tipps...
Ja, Ausschnittkanten mit "A" wie "arrrgh" ! Kann ich ü-ber-haupt-nicht! Albtraum!!
__________________
Happy Sewing
Gypsy
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.01.2011, 15:40
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.016
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
burda sagt nämlich immer dass man formband an die ausschnittkante machen soll. und die wird dann bei mir steif und wellig... aber ganz drauf verzichten traue ich mich nicht.
Bei mir steht der Ausschnitt dann wie ein Trichter hoch! Wenn ich das Formband weglasse, dehnt er sich wie verrückt . Und mit kürzerem Streifen aus T-Shirt Stoff verstürzen funktioniert gar nicht!
__________________
Happy Sewing
Gypsy

Geändert von Gypsy-Sun (25.01.2011 um 17:52 Uhr) Grund: Knoten in den Fingern beim Tippen -.-
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.01.2011, 17:26
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Hallo!

Da sind ja schon einige wichtige Tipps zusammengekommen!

Ich bügele Formband nur bei V-Ausschnitten auf die untere Spitze (oder oft auch nur ein Stück Vlieseline 785), damit es da etwas Stabilität bekommt, ansonsten habe ich noch nie bei normalen Shirts Formband auf die gesamte Ausschnittkante gebügelt, hat sich bisher auch als gut bewährt. Ich hätte auch Angst, dass mir das Ganze dann zu steif würde...

Allerdings bügele ich immer auf die Schulternähte Formband auf, damit sie nicht ausleiern,nähe die dann mit der Ovi, bei Männershirts werden die Schulternähte dann noch mal knappkantig nachgesteppt, bei Damenshirts nur dann, wenn es zum Stil passt.

Ärmelsäume: Manchmal, wenn der Ärmel nach unten enger zuläuft, stelle ich die Saumzugabe unten etwas aus, damit ich nachher beim Umklappen und Nähen der Säume keine Wellen bekomme.

Zwillingsnadel oder Overlockstich ist gut, elastischer Zierstich ist aber oft auch eine nette Alternative, evtl. etwas Avalon verwenden, damit er plastisch bleibt.

Apropos Avalon, ein Tipp aus meinem Nähkurs: Avalon ist auch gut, wenn man eine kleine Zicke als Nähmaschine hat, die Jersey nur ungern oder wellig näht.

LG
Biggi
__________________
:schneider:Hier geht es zu meinem UWYH

Gewinnerin des Tunika-Blusen-Contests März 2010
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.01.2011, 21:51
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey

Das sind ja tolle Beiträge, die Ihr da beisteuert! Die Frage nach dem Formband hat mich auch nie losgelassen, allerdings habe ich es bisher nie ausprobiert. Das Ausleiern der Schulternähte verhindere ich meistens indem ich ein Stück unelastischen Stoff in der Naht mitfasse. Bzgl. der Ausschnittkante habe ich (vor allem bei Kindershirts) auch schon öfters die "Schrägbandmethode" angewandt. Wie bei BW, nur eben aus einem gerade geschnittenem Jersey. Wird allerdings ziemlich dick, ist aber gut z.B. bei Wickeloberteilen. Das gibt dem Ausschnitt zusätzliche Stabilität. Der Streifen sollte halt etwa 10% kürzer sein, als der Ausschnitt, damit er ihn etwas zusammenzieht.
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bitte um Tipps für Jersey/Lycra-Verarbeitung Liese2010 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 31.05.2010 00:39
Wer hat mir Tips und Tricks zur Herstellung von Gartensitzpolstern??? LiLeLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 25.05.2007 00:49
neue tipps und tricks??? chillie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 28.11.2005 11:45
Wer kann Tipps zur Verarbeitung von Dupionseide geben? fufsport Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 32 06.04.2005 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30720 seconds with 13 queries