Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2011, 20:07
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Hallo,

nach einigen Blusen, an denen mir immer dies oder das nicht gefiel – zu mehreren gibt es hier auch Threads – will ich endlich mal eine nähen, die wirklich gut sitzt. Einen Schnitt dazu kann ich nicht nennen. Ca. 2006 hatte ich nach Leena einen Grundschnitt gezeichnet. Diesen habe ich im Sommer 2010 meinen neuen Maßen angepasst, aus Bomull zugeschnitten – und dann aus Zeitmangel weggeräumt. Vorgestern ist mir das Päckchen in die Finger gefallen.

Jetzt habe ich
- Fadenlauf und Querlinien für Brust, Taille und Hüfte auf den zweiten Teilen eingemalt (mit Filzstift);
- Schulterabnäher im Rückenteil gesteppt;
- Hals- und Armausschnitte mit Stütznähten gesichert, mit schwarzem Faden, damit man die Position gut sieht;
- Teilungsnähte im Vorderteil und die hintere Mittelnaht gesteppt;
- Schulternähte gesteppt.

Dann habe ich das Ergebnis umgehängt – der Rücken sieht ganz gut, aber vorne passt vieles nicht.
Die senkrechte Teilungsnaht läuft in den Halsausschnitt. Die Idee habe ich aus burda Plus Frühjahr/Sommer 2010, Modell 415 (u.a.). Diese Art Teilungsnaht habe ich im letzten Sommer an einem Hängerchen schon probiert, da klappte es super.
Bei dieser Bluse liegt aber eine leere Stoffbeule zwischen Halsausschnitt und Brustpunkt. Am Halsausschnitt scheint es zu stimmen und am Brustpunkt auch – nur dazwischen nicht.
Und unterhalb vom Brustpunkt habe ich mich wohl vermessen, da geht die Einbuchtung zu weit herunter.

Wie mache ich jetzt weiter?

Ich hatte folgendes überlegt
- Seitennähte schließen;
- vordere Mitte zu stecken;
- Form der Teilungsnaht unterhalb der Brust korrigieren;
- Teilungsnaht oberhalb der Brust am Körper neu stecken (die vordere Mitte scheint zu lang zu sein).

Oder wäre eine andere Reihenfolge besser? Ich lasse mich da gerne überzeugen.
Erst wenn alle Nähte zu sind, kann ich Bilder machen, die ich hier zeigen möchte.

Vielen Dank für eure Hilfe
Rita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2011, 22:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Jetzt habe ich ein elementares Problem!
Ich habe an diesem Schnitt das gemacht, was Stofftante in diesem Beitrag (zu einem anderen Blusen-thread) vorgeschlagen hat:
Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Büro-Blusen in verschiedenen Formen

Dadurch ist die Seitennaht am Rückenteil jetzt arg schräg, die vom Vorderteil ist aber senkrecht.

Wenn ich jetzt die Eck-Markierungen am Armloch und gleich darunter die Brustlinien aufeinander stecke, treffen sich die Konstruktionslinien für Taille und Hüfte sowas von gar nicht! Mathematisch erklärbar, da eine schräge Strecke über die gleiche Entfernung nun mal länger ist als eine senkrechte.

Also habe ich die Linien aufeinader gesteckt - im Bereich Hüfte bis Taille kann ich das beim Nähen noch anschieben, zwischen Taille und Brust aber ganz sicher nicht - also was tun?

hilfesuchend guckt
Rita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2011, 23:26
addictedtofabric addictedtofabric ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Dreiländereck CH/D/F
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Hallo Rita,

sorry, bin bei dem Problem nicht kompetent, hätte nur den Vorschlag, wenn Du ganz von vorne anfangen magst, einen Grundschnitt nach Kathleen Fasanella anzufertigen (hier Teil 2 Fashion Incubator Saran wrap pattern making method #2) und zu sehen, ob da was besseres rauskommt.

LG,
GBK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2011, 14:06
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Du wirst lachen, aber so eien Figur habe - allerdings auf dem Stand von 2008. Damals hatte ich auch versucht, davon auf einen Blusenschnitt zu kommen, aber das hatte sooo viele Einbuchtungen und Hubbel, dass ich nicht recht wusste, wie ich das Blusentauglich überspielen könnte.

bis später
Rita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2011, 14:35
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.395
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Ziel: gut sitzende Bluse – aus weiterentwickeltem Grundschnitt

Ich kann Dir leider auch nicht helfen Rita, aber ich setz mich mal zu Dir und schau mir an, wie und was Du machst
Ganz bestimmt finden sich hier noch kompetente Ratschläge. In der Zwischenzeit geb ich ne Tasse Kaffee aus.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anpassung , bluse , grundschnitt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundschnitt für Bluse - Hilfe - komische Falten um die Brust. kaiserchiefette Fragen zu Schnitten 20 31.08.2010 16:59
Workshop: Grundschnitt aus Frischhaltefolie Benedicta Museumsnähen Stolberg 2008 37 16.10.2008 15:36
Suche Schnittmuster für gut sitzende Jogginghose DorisL Schnittmustersuche Herren 15 12.04.2008 16:33
Am Po anliegende Hose aus Grundschnitt? Luthien Fragen zu Schnitten 20 22.03.2007 18:47
grundschnitt bluse - umstellen auf stoffbruch? yasmin Fragen zu Schnitten 19 02.03.2006 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11872 seconds with 13 queries