Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jacke 104 Burda 9/2009 - Schnittanpassung

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26.01.2011, 11:52
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.547
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jacke 104 Burda 9/2009 - Schnittanpassung

Meiner Meinung nach war schon die Rückenlänge von Anfang an zu kurz. Jetzt hat es sich verschlimmert. Bei einer Hohlkreuzänderung würde ich nicht unbedingt hinten an der Mittelnaht so eng stecken. Das wirkt dann m.E. unvorteilhaft, betont die Körperhaltung. Ich würde höchstene 1 cm an der Taille rausnehmen. Der Rest geht über die Taillenabnäher.
Die linke Seite des Ärmels und Schulter finde ich besser. Der Schulterpunkt kann bei einer Jacke ruhig etwas mehr nach aussen.
lg
heidi

Geändert von stofftante (26.01.2011 um 12:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.01.2011, 17:59
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke 104 Burda 9/2009 - Schnittanpassung

Also meint ihr, die Längenänderung war generell nicht so sinnvoll? Hm...

@sewing-gum: das Dumme ist, meine Taille ist ja wirklich so hoch. Und von der Länge her finde ich sie momentan eigentlich gerade richtig, so für mein Empfinden.

@stofftante: mit der Mittelnaht hast Du Recht, das sieht bescheiden aus. War ein Versuch. Mein Problem ist, dass ich ein ganz starkes Hohlkreuz UND einen Bauch habe - Bauch und Brustpunkt bilden quasi eine Linie. Also möchte ich sie gerne irgendwie auf Figur bringen, weil wenn die Jacke vorne und hinten gerade runter geht, sehe ich irgendwie tonnig aus. Oder ist das ein Trugschluss?

Ich denke, ich werde die Schnitteile nochmal neu Kopieren, die hier bekomme ich im Leben nicht mehr in den Originalzustand. Und dann starte ich neu mit den Änderungen...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.01.2011, 18:06
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.729
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jacke 104 Burda 9/2009 - Schnittanpassung

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
@sewing-gum: das Dumme ist, meine Taille ist ja wirklich so hoch. Und von der Länge her finde ich sie momentan eigentlich gerade richtig, so für mein Empfinden.
Bei einem sehr kurzen Oberkörper (im Verhältnis zur Körpergrösse) sieht es oft besser aus, wenn die Taille des Kleidungsstücks ein bisschen unterhalb der natürlichen Taille sitzt.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.01.2011, 18:17
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.547
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jacke 104 Burda 9/2009 - Schnittanpassung

Hohlkreuz UND einen Bauch habe - Bauch und Brustpunkt bilden quasi eine Linie. Also möchte ich sie gerne irgendwie auf Figur bringen, weil wenn die Jacke vorne und hinten gerade runter geht

(Das Hohlkreuz schiebt den Bauch nach vorne)
Vorschlag: hinten eine Flankennaht einzéichnen und dort einen Taillenabnäher rausnehmen (siehe Bild - so ungefähr). Auch aus den Seitennähten je 1 cm rausnehmen,
das Jäckchen ist ja gerade geschnitten. Und Schulterpolster drunterschieben
lg
heidi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg soungef.jpg (15,3 KB, 148x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittanpassung A-Linien-Jacke Knip jelena-ally Fragen zu Schnitten 7 28.08.2010 11:22
Jacke aus Burda 9/2005 Mod. 104 Sommerblume Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.02.2009 23:11
Pattentaschen - Jacke Burda 02/2009 RABEL Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 29.01.2009 15:24
Hilfe! Burda 7/Schnitt Nr. 104 Jacke animaldream Fragen zu Schnitten 8 09.07.2006 14:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08384 seconds with 14 queries