Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 09.02.2011, 21:50
addictedtofabric addictedtofabric ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Dreiländereck CH/D/F
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

Danke, Chnuesi! Das wären genau meine Ambitionen. Ich habe sehr genaue Vorstellungen, wie's aussehen soll und vor allem wie die Passform sein soll. Suche eher nach x Variationen von Grundschnitten, die gut sitzen. Ich kenne mich zwar auch etwas mit dem Konstruieren aufgrund eines slopers aus, aber mir macht das immer neue Kopieren des Grundschnitts, ausschneiden, einschneiden, aufdrehen, Papier unterkleben, Ausschnitte/Säume etc neu zeichnen usw usw keinen Spass. Und mir fehlt die Zeit dazu ... dagegen tüftele ich gern am PC und denke, dass der GD was für mich wäre.

VLDank nochmal an alle!

LG,
GBK
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.02.2011, 15:16
meta4 meta4 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Ort: Offenbach
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

....ja vielen Dank von mir auch ...
Eure Beiträge haben mir ebenfalls viel gegeben, da ich mich auch mit der Anschaffung einer Software beschäftige.

Weiß jemand in welcher Preislage die liegen oder kann man die Software für mehrere PC´s kaufen und hier mit jemanden zusammenlegen (Lizenzen)??

Lieben Gruß
meta4
__________________
meta4
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.02.2011, 20:04
monabre monabre ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 15.130
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

Hallo, mich würde interessieren, wer ohne Schulung passende Schnitte mit dem GD hinbekommen hat. Ich war am Sonntag bei einer Messe und war von der Einfachheit des Handlings mit dem Programm begeistert. Nach dem ich mit der Demo-Version probiere bekomme ich nun doch Zweifel, ob ich das alleine hinbekomme zumal ich bisher wenig Kleidung genäht habe und Probemodelle auf Grund von Zeitmangel nicht so mag.
Gruß Ramona
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.02.2011, 09:45
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.004
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

Hallo,

Deine Frage läßt sich nicht so ohne weiteres beantworten. Es kommt darauf an, welche Ansprüche Du stellst, aber auch welche Figurprobleme Du hast und wie genau Du arbeitest. Ich spreche jetzt vom Garment Designer. Zuerst einmal mußt Du ganz genaue Maße eingeben. Die kann man eigentlich nicht alleine nehmen. Das Programm zeigt ja nur das, was man eingegeben hat.

Allerdings gibt es ja noch die Standardgrößen, die das Programm schon enthält. Bei größeren Figurproblemen, wie großer Busen, Rundrücken, ungleiche Proportionen, muß man dann die Schnitte noch am Computer verändern. Das Programm weiß ja nicht, daß Du für Deinen Brustumfang genau an einer bestimmten Stelle etwas mehr Weite brauchst und vielleicht an anderer Stelle nicht.

Einfache Schnitte, wie T-Shirts oder legere Kleidung, vielleicht auch aus dehnbarem Stoff lassen sich für den Anfang leicht herstellen.

Wenn Du aber ein gut sitzendes, anliegendes Kleidungsstück mit Abnähern an der richtigen Stelle haben möchtest, mußt Du schon etwas Zeit investieren. Besonders am Anfang. Wenn Du dann Deine Figurbesonderheiten kennst und weißt wo Du etwas ändern mußt, geht es dann sehr schnell. Übrigens empfiehlt es sich ja auch bei fertigen Schnittmustern, manchmal ein Probemodell zu nähen.

Beim Garment Designer hast Du auch immer die Möglichkeit, im dazu gehörigen Forum Deine Schnitte einzustellen und nachzufragen, ob sie in Ordnung sind.

Diese Software bietet so viele Möglichkeiten. Dafür braucht man Zeit.
Einfache legere Sachen sind auch einfach herzustellen.

Ich hoffe, ich habe Dir ein wenig geholfen.

LG
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.02.2011, 22:32
monabre monabre ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 15.130
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schnittmustersoftware -- schon wieder ... ;-)

Danke Sabine , Deine Antwort hat mir bei meiner Entscheidung geholfen. Da ich noch Nähanfängerin beim Kleidernähen bin, sind gerade einfache Schnitte was schönes und wenn sie dann noch legere sitzen umso besser . Ich werds einfach ausprobieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schon wieder! :( mosine Pfaff 7 06.09.2008 15:33
Schon wieder Jersey tiggi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 07.12.2007 10:03
nicht schon wieder.................. 7-auf einen streich Freud und Leid 38 11.01.2007 20:02
schon wieder gmx dickmadam Freud und Leid 9 04.06.2005 11:35
schon wieder Ebay Piadora Freud und Leid 36 17.02.2005 12:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33893 seconds with 13 queries