Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2011, 20:40
littletwinky littletwinky ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Hallo,
ich habe mir gedacht als totaler Neuling, das ich einmal ein neues Thema eröffne, da mich dies doch interessiert. Und zwar habe ich durch diverse Umstände einiges an Nappalederkleidung erhalten. Lederhosen, Ledrröcke. Alles sehr weiches Leder. Dies konnte ich, da ich es zu schade fand zu entsorgen von einigen Leuten retten.
Jetzt habe ich mir gedacht, ob man nicht daraus neue Sachen nähen könnte, Zum Beispiel ein Lederkopfkissen oder evtl. auch Unterwäsche da Leder ja sehr warm hält bei der Kälte. Das Problem ist nur, ich kann selber weder nähen noch schneidern und die Frage ist einfach ob man aus der Lederbekleidung noch andere Dinge machen kann ??

Kennt sich jemand mit Ledernähen und Schneidern aus ??? Weiss jemand Rat ??

Viele Grüße

Michaela & Matze
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2011, 21:37
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Ja, das geht auf jeden Fall. Man kann Leder, sofern es nicht extrem dick ist, mit einer normalen Haushaltnähmaschine mit einer Ledernadel verarbeiten.

Ich habe für die Kinder aus Lederresten (auch Kleidung) schon viele "Krabbelpuschen" als Hausschuhe genäht.

Kissen sind kein Problem, wenn man das mag.
Unterwäsche kann ich mir eher nicht vorstellen, da diese ja doch dehnbar sein sollte.

Als Lederverwertung bieten sich immer auch Taschen an.

Weiter kann man wiederum Bekleidung daraus machen. Die einzelnen Schnitteile dürfen einfach nicht grösser sein als die vorhandenen Lederstücke. Oder man arbeitet im "Patchworklook", d.h. ein Schnitteil wird aus mehreren Lederstücken zusammengesetzt.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2011, 21:50
littletwinky littletwinky ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Ja, das geht auf jeden Fall. Man kann Leder, sofern es nicht extrem dick ist, mit einer normalen Haushaltnähmaschine mit einer Ledernadel verarbeiten.

Ich habe für die Kinder aus Lederresten (auch Kleidung) schon viele "Krabbelpuschen" als Hausschuhe genäht.

Kissen sind kein Problem, wenn man das mag.
Unterwäsche kann ich mir eher nicht vorstellen, da diese ja doch dehnbar sein sollte.

Als Lederverwertung bieten sich immer auch Taschen an.

Weiter kann man wiederum Bekleidung daraus machen. Die einzelnen Schnitteile dürfen einfach nicht grösser sein als die vorhandenen Lederstücke. Oder man arbeitet im "Patchworklook", d.h. ein Schnitteil wird aus mehreren Lederstücken zusammengesetzt.


Hallo Rumpelstilz,

danke für deine Antwort. Wäre schon wirklich schön das ganze.. Kann ja ruhig im Patchwork sein, da die Lederstücke ja nicht so gross werden von den Lederhosen und röcken. Nur hab ich davon nicht so viel Ahnung bzw. gar keine. habe so noch nie selber was geschneidert oder so...
Nen Kissen aus Leder fände ich schon schön. Mit der Underwear ?!. Ich sehe sowas immer bei ebay< z.b. oder so, deswegen könnte das ja eigentlich funktioniern oder ??
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2011, 23:06
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.558
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Hallo,

also, Lederunterwäsche kenne ich nur für sehr spezielle Zwecke, wo man eher nichts anderes drüber trägt; der Wärmefaktor ist da maximal sekundär... - aber ich war lange nicht mehr ebay, vielleicht ist mir da was entgangen. Und jeder so, wie er mag...

Du würdest so oder so jedenfalls Schnitte verwenden müssen, die für nicht-dehnbare Stoffe gemacht sind. Es gibt Wäsche-Schnitte, die für festes Material gedacht sind, und sonst kannst du eben jeden anderen Schnitt für "Drüberbekleidung" verwenden, der ebenfalls für nicht-dehnbare Stoffe gemacht ist. (Also keinen T-Shirt-Schnitt für Jersey z.B.).

Leder, besonders dünneres, hat zwar auch eine gewisse Elastizität, wie unsere eigene Haut auch, aber mit einem gewirkten Stoff ist es natürlich nicht ganz vergleichbar. Und enger nähen geht ja meist, aber zu eng zugeschnitten ist dann schwierig zu ändern. Von daher nicht zu knapp zuschneiden, lieber was größer lassen und am Körper abstecken.

Zum Nähen von Leder gib bei google einfach mal genau das ein, Leder nähen, dann bekommst du schon einige hilfreiche Websites mit Tipps. Oder bei amazon nach entsprechenden Büchern suchen, da gibts auch schöne.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2011, 23:06
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 636
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Aus Lederkleidung neues Nähen/Schneidern ??

Hallo,
mein Schwager hat mich gebeten, ihm aus seiner Lederhose eine Tasche für seine Noten zu basteln. Leider habe ich das Teil nicht fotografiert. Aber es ließ sich gut nähen und die Tasche ist toll geworden.

LG Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprachgebrauch: "Nähen" oder "Schneidern" ? Isebill Andere Diskussionen rund um unser Hobby 36 16.10.2008 17:46
Nähen auf Papier - neues Monatsblümchen ist da pieksdi Patchwork und Quilting 14 16.09.2008 11:10
Was aus braunem Crash-Stoff schneidern ??? Daria Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 21.02.2008 07:41
Ganz viele Beispiele um aus Altem etwas tolles Neues zu nähen... frannie Nähideen 20 18.03.2006 08:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08833 seconds with 13 queries