Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Muscial

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 21.01.2011, 21:40
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.576
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Muscial

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Hier wird ja allenthalben empfohlen, die Taille zu betonen. Ich sehe da allerdings ein eindeutigs JEIN. Du hast zwar schöne Kurven, aber die schmalste Stelle ist nicht unbedingt da, wo in Schnitten überlicherweise die Taille liegt. Die schmalste Stelle bei dir betonst du mit leicht erhöhter Taille bzw. Empirelinie. Schnitte dieser Art gleichen schön die Größenunterschiede zwischen Oberkörper und Hüfte aus.

Ein Kleid fände ich sehr schön für den Abend, um ihn zu etwas Besonderem zu machen. Aber Zuckerpuppes Argumente für eine Kombination sind einfach auch schlagend! (Sagt die Meisterin darin, einen schmalen schwarzen Rock tausendmal anders aussehen zu lassen )

Ach ja, nochwas, ich fand das von dir zuerst gezeigte Kleid ja eigentlich sehr schön. Locker die Hüfte umspielend. Und es hat auch etwas Modernes. (Einige von den anderen empfohlenen Modellen fand ich etwas altbacken). Und anders als Martin finde ich nicht, dass die angeschnittenen Kimonoärmel die Schultern schmaler erscheinen lassen. (Das Ganze bildet ja quasi ein T). Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Empirelinie- ist das nicht unter der Brust?
Und danke, ich find das Kleid auch schön. Mann muss es ja nicht zu weit nähen. Aber das müsste man wohl auch einfach testen.
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 21.01.2011, 21:41
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.576
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Muscial

Ahh das ist schön: http://img1.brigitte.de/asset/Image/...jede_figur.jpg
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.01.2011, 22:26
Benutzerbild von Vianne
Vianne Vianne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: aus dem Oberbergischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Muscial

Zitat:
Zitat von Fieberlein Beitrag anzeigen
Das finde ich auch schön. Als ich das letzte Mal im Musical war, war ich hochschwanger und hatte nur von hinten Taille.
Als ich letztens im David Garrett-Konzert war, hatte ich eine Tunika, eine enge Hose und Stiefel an, glaub ich, kann auch ein Rock gewesen sein. Mir ist auch aufgefallen, dass sich die die wenigsten Menschen für so einen Anlass noch etwas schicker anziehen.
Ich finde es auch wichtig sich in der Kleidung wohlzufühlen, dann kann man ruhig leicht overdressed sein. Wenn man das ausstrahlt was man trägt, dann passt es. Wenn du aber sonst nie solche Kleider trägst und dich unwohl oder overdressed fühlst, merkt man das auch.
__________________
Viele Grüße

Vianne
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.01.2011, 22:47
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Muscial

Zitat:
Zitat von Fieberlein Beitrag anzeigen
... aber ich find Röcke in der Regel langweilig und zuweilen bieder
Deine persönliche Meinung. Und es gibt durchaus langweilige und biedere Röcke. Aber keinesfalls sind alle Röcke und immer langweilig und bieder. Es gibt Unmengen an Rockformen und die zusätzlichen Unterschiede entstehen durch die Stoffwahl, dessen Farbe, Struktur, Material, Muster, Oberflächenglanz oder matt, die Länge, Verschlüsse und viele hübsche Details wie Designnähte, Taschen, Dekorationen durch Bänder, Schleifen, Ösen, Schlaufen, aufgestepptes, aufgesticktes, appliziertes und und und

Und bieder ist nicht elegant Bieder ist bieder. Und bleibt bieder. Meist wegen unpassender Stoffwahl, unpassender Schnittwahl, unpassend kombiniert, unpassende Accessoires.

Zur schmalsten Stelle des Rumpfs und Aficionadas Vorschlag der versetzten Taille: ich denke, daß eine zu stark versetzte Schnitt-Taille die Proportionen ungünstig verändern würde. Eine hoch angesetzte Empiretaille scheint mir unpassend. Ich würde im Gegenteil sogar die Taille knapp tiefer legen und dazu das Oberteil etwas mehr betonen, um ein Gegengewicht zu breiten Hüften zu bilden.
K.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 21.01.2011, 23:05
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.576
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Muscial

Huhu,

ja, was einem gefällt ist ja bei jedem anders. Ich persönlich find halt Röcke meistens einfach nur "nett", aber nicht mehr. Dazu kommt es aber auch sehr auf den Träger an. Accesoires ändern das in der Regel für mich nicht. Wie gesagt, ich hatte auch schon einen Rock den ich gern trug, ich zieh auch meinen Mädels gern Röcke an, ja aber fürs schick machen mag mir das nicht so gefallen.

Ich häng mal ein Bild an von mir mit einem Kleid (von heute). Ich vermute das dürfte man auch als Empire-Linie bezeichnen.

In der Material-Rubrik hab ich einen Thread zum Thema Ballkleid. Meine Idee war da in schlichtes Oberteil, dass die Taille nicht betont, aber nicht weit ist und dann in einen Tellerock mündet.
Hast du evtl ein beispiel für das, was du meinst?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 005.jpg (29,5 KB, 129x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08754 seconds with 13 queries