Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.01.2011, 10:28
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.486
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Ich markiere mit wasservermalbaren Buntstiften, nicht mit Kopierpapier.
Abnäher schneide ich meist aus dem Papier raus, dann kann man sie nämlich auch einfacher markieren!
Bestimmte komplizierte Dinge schlage ich mit Heftfaden durch.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.01.2011, 11:08
Benutzerbild von missjenny
missjenny missjenny ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2010
Ort: Stadt wie Samt und Seide
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Danke für das zahlreiche feedback... man fühlt sich ja nicht mehr so behandlungsbedürftig, wenn es mehreren so geht

Ja genau so einen wasservermalbaren Buntstift hab ich auch genommen...

Ich hab jetzt auch endlich alles kopiert... war auch eine Lichtfrage(käse Lichtverhältnisse und ewig Schlagschatten!), jetzt stecke ich mal zusammen, was zusammengehört...

LG

jenny
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.01.2011, 11:12
Benutzerbild von samba
samba samba ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.766
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Hallo,
also dieses Thema finde ich sehr interessant.
Ich habe noch in Erinnerung, dass meine Mutter nie zuschneiden wollte aus Angst gleich zu Beginn alles zu vermasseln. Sie hat mit dem Nähen auch später aufgehört.
Bei mir ist es anders: Ich freu mich aufs Zuschneiden. Bei günstigen Stoffen, die ich anfangs vernähte, war ich unbekümmert und legte einfach los.
Wenn ich nicht reinschneide, hab ich gar nichts, denk ich mir. Also los!
Mittlerweile leiste ich mir auch teure Stoffe und da schaut es ganz anders aus. Da bin ich voll aufgeregt, umkreise den Stoff ... kann auch nur zuschneiden, wenn ich entspannt bin und alleine, nicht mal Musik darf sein. Herrlich diese Aufregung, ich liebe diese Spannung, für mich wie ein Krimi.

Ah ja: Gestern hätte ich beinahe 3m superschönen Biesenwollstoffjersey (€79,- mal 3!!) durch Hudeln beim Zuschneiden verhaut.

Zuschneiden allgemein:
Meine Schnitte zeichne ich auf Baufolie, beim Zuschneiden achte ich auf überall gleiche Nahtzugaben (messe sogar mit kleinem Lineal). Abnäher etc. markiere ich mit Stoffeinknipsen in der NZG und Stecknadeln. Kein Kopierpapier, durchschlagen (hieß bei uns "schlupferln") heften mehr wie früher. Auch so kann man exakt arbeiten.
Hab das übrigens durch dieses tolle Forum gelernt!!

Liebe Grüße und fröhliches Zuschneiden
Sigrid
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.01.2011, 11:15
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.223
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Zitat:
Zitat von missjenny Beitrag anzeigen
Ich hab versucht den Buntstift auszuwaschen und das ging echt gut, ist auch ein ganz weicher...
Nimm lieber einen weichen Bleistift. Meine letzte Kursleiterin sagte, er ginge immer raus!
__________________
Happy Sewing
Gypsy
It’s all about symbiosis
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.01.2011, 19:42
Calenberger Calenberger ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2010
Ort: Im Calenberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Die Angst vor dem ersten Schnitt...

Hallo an Alle Fan's
Ich zeichne meine Schnitte gern auf den Stoff , natürlich + Nahtzugabe . Hatte aber auf manchen Stoffen Probleme . Nun hat mir die Stiftverkäuferin meines Vertrauens einen Stift empfohlen . Nennt sich Ball Frixion .Damit kann man auf vielen Materialien zeichnen und wenn man das Ganze entfernen möchte , einfach anwärmen . Ich beschrifte damit auch meine Teile , hinterher bügeln oder über den Heizkörper hängen - Beschriftungen wech !
Den Stift gibt es in unterschiedlichen Farben und Breiten , er ist auch nachfüffbar . Bei teuren Stoffen würde ich erstmal am Rand eine kleine Probe zeichnen .
L.G Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Angst der Hobbyschneiderin vor dem Anschnitt purzelmama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 28 19.10.2009 23:27
Angst vor Riesenquilt WilmaH Patchwork und Quilting 11 16.09.2007 23:55
Angst vor dem Nähen!!! carmen75 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 54 29.01.2007 09:23
Zukunftsangst oder einfach nur Angst vor dem ... StoffySteffi Freud und Leid 46 01.11.2005 13:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11012 seconds with 13 queries