Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 05.02.2011, 23:20
vab vab ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 5
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

Für die auf Putz liegenden Leitungen gibt es im Baumarkt Kabelkanäle. Diese decken die Kabel elegant und kindersicher ab.
(gibt es auch beim Schweden - glaub ich)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 05.02.2011, 23:36
Benutzerbild von maigruen
maigruen maigruen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

haach, schönes Projekt!

Du solltest wirklich unbedingt in höhenpassende Tische investieren, das lohnt sich! Tipps vonwegen ergonomisch usw. kannst du auch im Forum finden. Welche Höhe du zum Zuschneiden oder zum Nähen brauchst, kann man auch gut mit einem höhenverstellbaren Bügelbrett testen.
Meine Erfahrung mit Tischen: mehr als 1m breite sollten sie nicht habenl, sonst ist die Wahrscheinlichkeit, dass es anfängt zu vibrieren wenn man losnäht zu groß.

Der Zuschneidetisch sollte möglichst von allen Seiten benutzbar sein, superpraktisch finde ich es auch, wenn man den Tisch bei Bedarf noch ein wenig ausklappen kann.

Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 08.02.2011, 16:45
Benutzerbild von Heublume
Heublume Heublume ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Region Hannover
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

huhu,

da bin ich wieder. Habe eine ausgiebige Tour durch Klein-Schweden gemacht, noch nen Hotdog mitgenommen und dann noch 2 Baumärkte angefahren

Bei Ikea habe ich aber leider vergessen, mir das Laminat anzusehen Naja, ist ja gleich um die Ecke, mache ich die Woche dann noch einmal

Habe mir mehrere Schrank und ein Schienensystem rausgesucht und werde jetzt mal die Mäglichkeiten in Ruhe durchgehen, auch wie es preislich so ausschaut. Habe hier liegen: Stuva (eigentlich für´s Kinderzimmer), Pax, Besta und Broder (das ist ein Schienensystem mit Böden zum Einhängen, da müsste ich dann alles in den Samla-Boxen unterbringen).

Die Malm Kommode finde ich doch etwas klein zum zuschneiden, also zwei nebeneinander. Da muss ich mir evtl. doch noch eine Alternative suchen Benutzt denn jemand die Malm zum Zuschneiden? Welche Rollen kann man drunter setzen? Die Verkäuferin meinte, die Kommode wäre eigentlich nicht dafür gedacht.

So, dann zur Tischplatte. Eine durchgängige geht auf keinen Fall bei 4,50m Länge, also wären 2 Platten á 2,5m wohl am günstigsten. Habe jetzt auch nach Fichte Leimholz geschaut. Meint Ihr, eine 60er Breite reicht aus? Ansonsten gibt es sie noch in 80, aber breiter nicht. Und die Dicke? 18mm oder besser doch 28mm?

Ansonsten ist der Raum abgeklebt und die Lampe im "Wohnbereich" entfernt, das war ja so ein ungemütliches Büromonster

Bei der Wandgestalltung bin ich mir auch noch nicht sicher, was ich mache. Hatte erst gedacht ein paar Streifen in hellem Grün und rosa von oben nach unten zu malen. Heute habe ich aber auch sehr schöne Wandtattoos im Baumarkt gesehen

Wenn ich es schaffe und nicht all zu müde bin, dann fange ich heute Abend an zu streichen, erst einmal alles in weiß
__________________
Liebe Grüße
Heublume


Mein neuer Blog:
glückstreu
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.02.2011, 17:02
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.317
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

Schienensystem an Wand - sind das gescheite Wände, die das Gewicht auch tragen können? Eine Freundin hatte das mal als Bücherregal - in der Nische davor stand das Bett - und beim Streichen hat sie gesehen, dass die Schrauben oben schon halb aus der Wand raus waren....

Mir persönlich waren Türen wichtig - macht den ganzen Raum ruhiger als das Chaos der offenen Regale mit Boxen.

Malm und Rollen - ich würde die Kommoden unten und oben mit einer Platte versehen - und da die Rollen drunterschrauben. Dann "steht" die Kommode nicht nur auf den 4 Punkten, an denen die Rollen befestigt sind. Ansonsten - eher schöne große dicke Gummirollen nehmen - nicht so kleine Fitzelteile - die Kommoden werden ja voll auch ganz schön schwer. Und darauf achten, dass die Rollen auch um die Kurve fahren können und nicht nur feststehend sind.

Und was die Tiefen der Arbeitsplatte angeht - ich finde 60cm zum normalen Arbeiten völlig ausreichend - vor allem, wenn Du einen separaten Zuschneidetisch hast.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 08.02.2011, 23:26
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Endlich, Projekt Nähzimmer kann beginnen :-)

Hallo ich bin schon gespannt wie es weiter geht.
Ich habe mal malm in die Suche eingegeben undunter anderem dies hier gefunden.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Nähzimmer entsteht .... endlich !!!! Näma Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 16.09.2010 12:27
Baumwollsachen beginnen zu stinken, nur warum? FIA Boardküche 36 18.09.2009 22:15
Endlich kann ich auch covern :-)) Hausfrau-an-der-Nadel Das Forum für die Freude über die NEUEN 8 22.03.2008 13:21
Womit beginnen? Krümmel Patchwork und Quilting 4 01.03.2005 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10956 seconds with 13 queries