Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Womit fäng man an?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 20.01.2011, 21:14
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Womit fäng man an?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
ich würde einer Anfängerin dazu raten, sich eine Schlafanzugshose zu nähen. Wahlweise - je nach Typ Frau - in einer unifarbenen oder geblümten Baumwolle OHNE STRETCH, mit Gummizug. Da lernt man schon mal das wichtigste an Versäuberungen, gerade und gebogenen Nähte, zuschneiden, Säumen, Bundverarbeitung...fürs erste ist das in zwei Abenden sicher erledigt und ich finde, so eine Pyjamahose ist doch was Nettes. Jedenfalls besser als (Entschuldigung : kitschige) "tatütas" oder Spielzeug. Gegen letzteres habe ich eine Allergie, denn wir mussten 1970 im Handarbeitsunterricht bei Schwester Birgit einen "Babyball" nähen. Und danach ein "Steckkissen" für die Puppen. Mit ZWÖLF !! Hat mich auf Jahre hinaus vom Nähen abgehalten.

Isebill
Entschuldige bitte das dir Tatütas zu kitschig sind... sie sind aber nunmal einfach zu nähen und ich als anfängerin hätte mich ehrlich gesagt nicht an eine hose mit gummizug gewagt...

Ich hätte zb gerne in der Schule Nähmaschinenunterricht gehabt... Aber ausser das wir da aufgezeichnete Linie nachgenäht haben (auf Papier) haben wir dort diesbezüglich nichts gelernt... Ich hab einen nachmittag von meiner Mom einen Crashkurs an ihrer Nähma bekommen... Den rest hab ich mir angelesen und durch ausprobieren gelernt... Und ich finde Tatütas dafür sehr gut geeignet... auch wenn sie kitschig sind... Sie führen schnell zum Erfolg und umgewandelt (denn man kann aus der Art mit Reißverschluss zb auch Schlampermäpchen für Stifte herstellen und und und) sehr praktisch...
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.01.2011, 08:39
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Womit fäng man an?

Zitat:
Zitat von ddani Beitrag anzeigen
Ich habe mir für den Nähkurs ein Abendkleid rausgesucht, da ich dieses Jahr auf eine Hochzeit muss und ich es immer total schwierig finde da was zum Anziehen zu finden. Das ist in der Burda-Zeitschrift 12/2010 drin. Allerdings ist da auch noch so ne Longbluse drin die ich toll finde. Hab mir halt gedacht ich muss was vielfältiges nehmen, damit ich viel lernen kann. Ich hoffe jetzt einfach ich krieg das am Wochenende mit meiner Maschine hin.
Ich habe in meinem 1. Nähkurs (zudem mich eine Schulfreundin "zerrte", die dann niemals mehr eine Nähmaschine anschaute - ich war aber voll infiziert ) ein Trachtenkostüm genäht - und was soll ich Euch sagen - er wurde wunderschön. Der Rock war handgestiftelt, die Jacke mit Prinzessnähten und Biesen versehen, ich trug das Kostüm jahrelang zu "besonderen Anlässen".

Der Kurs dauerte 10 Abende, die ersten 4 Abende wurden die "Grundlagen" erarbeitet, wie verschiedene Nähte, Reißverschlüsse einnähen, Biesen einnähen, smoken, etc. (die "Mustermappe" habe ich noch heute). Und wenn mich nicht alles täuscht (dieser Nähkurs ist schon fast 30 Jahre her), habe ich für das Kostüm nicht mal die anderen 6 Abende gebraucht, ich war aber auch zu Hause fleißig.

Was ich damit sagen will, es kann durchaus funktionieren, dass Du in Deinem 1. Nähkurs dieses Abendkleid nähen kannst. Kommt aber auch sehr auf die Kursleiterin an und ob diese hier wirklich auch "Grundtechniken" vermittelt. Davon zehre ich heute noch. Ich hatte das Riesenglück, eine Schneidermeisterin als Kursleiterin zu haben, die Spaß und Freude am Nähen vermitteln konnte.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 21.01.2011, 11:09
drexpunk drexpunk ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: MG-Actiontown
Beiträge: 46
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Womit fäng man an?

hallo

also was als anfängerin auch super geht sind loops. da hasz du schnell ein ergebniss und mich motiviert das unheimlich. ansonsten probiere ich immer mal die verschiedenen einstellungen aus. achso bettwäsche und kissenbezüge hatten wir ja schon. aber ien loop ist gut und man kann den später direkt stolz präsentieren im moment kämpfe ich mit meiner oberfadenspannung....
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.01.2011, 11:18
Benutzerbild von Ourszula
Ourszula Ourszula ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 63
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Womit fäng man an?

Wie wär's denn mit einer einfachen Schürze?
Viele einfache, gerade Nähte, vielleicht eine aufgesetzte Tasche, ein paar Bindebänder, wenn du magst noch einen leichte Rundumg im Saum und Rüschen - das ganze aus einem glatten Stoff. Das finde ich anfängertauglich. Du musst sie ja hinterher nicht unbedingt tragen...
__________________
Tschöchen
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 21.01.2011, 11:46
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Womit fäng man an?

Zitat:
Zitat von drexpunk Beitrag anzeigen
hallo

also was als anfängerin auch super geht sind loops. da hasz du schnell ein ergebniss und mich motiviert das unheimlich. ansonsten probiere ich immer mal die verschiedenen einstellungen aus. achso bettwäsche und kissenbezüge hatten wir ja schon. aber ien loop ist gut und man kann den später direkt stolz präsentieren im moment kämpfe ich mit meiner oberfadenspannung....
Frage einer Unwissenden: Was ist ein loop?
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Womit füttert man das? 7-auf einen streich Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 02.05.2010 11:03
Hallo Ihr Lieben..... Anfängerfrage - womit fängt man an? noiram13 Schnittmustersuche Damen 9 14.01.2010 20:30
Womit füttern? Bruddeltante Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 10.08.2005 19:29
Womit füttern? stoffbekloppt Dessous 8 22.05.2005 17:26
Suche Stickmaschine - Womit kann man anfangen? Trallala Allgemeine Kaufberatung 7 07.05.2005 11:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09119 seconds with 13 queries