Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2011, 20:36
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Jetzt habe ich mich mal dran gemacht, für mich einen Jackenschnitt zu konstruieren.

Ausgangspunkt ist das Buch metric pattern cutting for woman's wear von W. Aldrich, 5. Auflage. Benutzt habe ich den "classic coat block" in der Variante "close fitting coat". Gezeichnet habe ich nach meinen eigenen Maßen.

Erst mal mit Faktor 1:5 in klein, bevor ich mit Packpapier auf dem Boden herum robbe...

Herausgekommen ist eine etwas seltsame Form, besonders ein sehr breiter Armausschnitt:

schnittproblem1101.jpg

Wie der technisch zustande kommt ist mir, glaube ich, schon klar.
Die Frage ist: Ist das eine Folge meiner Figur (schmale Schultern, schmaler Brustkorb, aber mehr Oberweite) oder enthält die Anleitung einen Fehler?
(Oder habe ich mich verrechnet?)

Hat jemand den Block schon mal verwendet?

Wenn ihr dann wirklich was zum Lachen wollt... ich habe spaßeshalber mal einen Ärmel dazu konstruiert....

schnittproblem1102.jpg

Interessante Armkugel...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2011, 22:53
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Hallo,
Ich kenne jetzt Aldrich nicht, aber ich denke der Schnitt kann so nicht stimmen, das liegt nicht an deiner Figur.

Betrachten wir das Ganze mal logisch.... du sagst du hast mehr Oberweite, aber im Schnitt sind die Strecken Rückw. Mitte-Armlochlinie und Vordere Mitte-Armlochlinie etwa gleich lang (sieht jedenfalls so aus). Da ist also kein Platz für die Oberweite, bzw. hinten könnte es zu weit werden.

Bist du sicher, dass die Brusthöhe stimmt? Der Brustabnäher ist jetzt bei dir auf gleicher Höhe wie das Armloch. Bei mir ist die Brust deutlich darunter. Das kann jetzt natürlich an meiner oder deiner Figur liegen, aber ob das hinkommen kann, lässt sich durch einen Blick in den Spiegel überprüfen.

Das Armloch sieht viel zu breit aus. Ich wüsste nicht, wie sich das durch schmale Schultern rechtfertigen würde, ich könnte mir das höchstens bei extrem dicken Armen vorstellen. Ich würde aber eher von einem Fehler ausgehen. Das sind aber nur Mutmaßungen.

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2011, 23:19
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Mein Brustpunkt ist relativ hoch, das kann schon hinkommen.

Von der Konstruktion her gibt Aldrich auf die halbe Brustweite bei dem Block noch 10 cm zu und dann wird der Rücken nach der Rückenbreite konstruiert und das Vorderteil nach der Oberbrust. Was dazwischen bleibt, ist das Armloch.

Da Rücken und Oberbrust bei mir wie die Schultern eher schmal sind, erklärt sich das breite Armloch m.E. schon aus der Konstruktion. Also technisch.

Vielleicht sollte ich es mal nach Standardmaßen für Gr. 36 oder so durchspielen.

Und noch mal ganz genau alle Werte nachrechnen, wenn ich mal wieder zwei ruhige Stunden habe.
(Und mal die Variante mit den Extrazugaben für Plus Größen probieren, wobei die an der unteren Breite des Armausschnittes eigentlich nicht so viel ändern.)

Aber vielleicht hat auch jemand diesen Block schon mal probiert und kann mir näheres erzählen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2011, 00:02
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.085
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Wenn Du mit der Oberbrustweite konstruierst, musst Du später eine fba machen - das ist das, was ich so hirnrissig finde an den meisten Zeichen-Anleitungen. Da Du aber, wenn ich richtig gelesen habe, den eigenen Brustumfang genommen hast, hat es das Armloch ausgeweitet. Und der Ärmel ist echt der Brüller!

Für meinen gezeichneten Block (nach Leena) habe ich damals von der Seitennaht ausgehend eine vordere und eine rückwärtige Breite bestimmt - da kommt das Körbchen dann so richtig zum tragen. Bei mir waren die Werte damals hinten 52cm und vorne 61cm - diese Werte habe ich verdoppelt und festgestellt, dass 104cm ungefähr einer Größe 46 entspricht und 122 einer 52. Daher habe ich als Standard-Werte für hinten immer die 46er genommen und für vorne die 52er - und das Probemodell war überraschend gut.

Das Ergebnis sah aber erheblich "verzerrter" aus als deines. Das Vorderteil war mehr gekippt - da die vordere Länge den weiteren Weg nehmen muss, das Armloch aber nicht zu hoch werden darf. Und der Abnäher war einfach nur riesig - und die Passform war überraschend gut.

Wenn Du jetzt die Brustweite an Dir und an Deinem Schnitt misst, kommt das dann hin? Ich denke nicht. Rein logisch und geometrisch betrachtet kann das m.E. nicht sein!

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2011, 00:09
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zu Classic Coat Block nach Aldrich

Das System verwendet Brustweite und Oberkörperweite. Deswegen stimmt auch die Brustweite UND der Armausschnitt wird drüber so lustig weit...

Schätze liegt dann doch an meiner Figur.

Testweise mal nach Standardwert eine Konstruktion machen und dann die Seitennaht verlegen, das war eh mein Plan.
(Ich wollte mir abgucken, wie breit das Armloch an einer "Standardgröße" ist und dann die Breite übernehmen. Und den Rest sozusagen vorne dran lassen. Was in der Tat einen riesigen Abnäher ergeben wird, denn zur Schulter muß das ja alles wieder weg.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aldrich , armausschnitt , coat block , mantel , metric pattern cutting , schnittonstruktion

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Pfaff Select 3.0 / Classic Style Home 2029 lenniliene Pfaff 12 11.07.2008 15:42
april-hose - hüftjeans nach w. aldrich yasmin April 2007 - Hosen 65 12.10.2007 10:19
Frage zur Pfaff Classic-Style 1523 Lena1960 Pfaff 2 21.03.2007 10:47
Classic Style Quilt 2027, Frage zu 3-fach Zickzackstich schnacku Pfaff 8 18.03.2007 15:15
Frage zu 'Zipper einnähen nach Taunton' Natalie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 29.09.2006 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07915 seconds with 14 queries