Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.01.2011, 15:37
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.170
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Ich hab meine Kanten an einigen Walk- und GW-Jacken anders verarbeitet, weil mir einfach abgeschnitten auch zu "nackt" war:
Hab die burda-Näma-Chiffonkantenmethode genommen: 1,5cm NZ angeschnitten, umgeklappt, drüber mit schönem Versäuberungsstich (ZZ mit 1-2Geradstichen dazwischen, je nach Näma, vielleicht 4,5-5 breit, Overlockfuß). Meist hab ich vorsichtshalber einen Zugfaden (Quiltgarn BW 35er Stärke) mitgenommen. Danach den Rest der NZ nah an der Kante abgeschnitten.
Die gefallen mir immmer noch, die Kanten. Aber Säume sind es nicht.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.01.2011, 15:47
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Ganz dick für einen Rock? Da hätte ich massive Zweifel, ob der Rock nachher so aussieht wie ich's mir vorgestellt hab

Aber was anderes. Hast Dir mal vorgestellt, den Rocksaum nach außen zu verlegen? Ähnlich einer mehr oder weniger schmalen Blende? Dadurch ergäbe sich die Möglichkeit mit dekorativem Garn und breiten Stichen die Schnittkante von rechts dekorativ zu fixieren.
Das kann sein: Maschinenstickgarn und Zierstiche bzw. zierende Nutzstiche.
Das kann sein: Effektgarn vom stricken/ häkeln und übernäht mit Zickzack oder dekorativem Zier-/Nutzstich
Das können sein: schlichte Linien direkt auf der Kante oder das Garn in Muster gelegt (guck mal in Dein altes Rundschau-Buch) wie Schlingen, Mäander, Bögen etc.
Die Seitennähte schließt Du bis zum Saumumbruch, schneidest dann die NZ bis knapp vor der Nahtlinie ein und schließt die Saumbreite mit der NZ auf der rechten Stoffseite. Bei "Saum nach außen" liegt die NZ damit wieder innen und versteckt.
Ist so vor mich hin überlegt ...

K.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.01.2011, 18:05
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Dabei fällt mir ein, dass ich gerade gestern in einer Threads eine Methode gesehen habe: Dort wurde ein Band mit Lagnettenstich angenäht, zwar auf der Stoffkante nach dem Umschlagen des Saumes, aber das kann man vielleicht auch direkt an der abgeschnittenen Kante statt Saum mit einem Satinband machen.
Die Jacke bekommt kurze Satinbandschlaufen als Knopflochersatz. Ist zwar nur ein wenig Band, aber damit ein wenig auch unten als Dekor am Rock wäre eine Möglichkeit.

Ich glaube, ich nähe erstmal den Rock, schaue wie er fällt, und dann entscheide ich, was ich damit mache. Vielleicht auch einen falschen Saum ohne Nahtzugabe am Walk. Dann sieht die Kante zwar abgeschnitten aus, aber die wellt nicht.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.01.2011, 22:40
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

welche Rockform hast Du Dir denn ausgeguckt?
Pure Neugierde
K.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.01.2011, 09:32
Benutzerbild von cordetta
cordetta cordetta ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Peine, zwischen BS und H
Beiträge: 14.911
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Hallo,

Du kannst doch auch einen falschen Saum mit Jersey machen, dann bleibt die Elastizität des Oberstoffes erhalten und die NZ des Walks kannst Du dann zurückschneiden, dann ist es nicht mehr so wulstig...

LG Cordula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langeneß aus gekochter Wolle mit Aussennähten Ouapiti Fragen zu Schnitten 5 01.12.2010 21:55
Gekochte Wolle/Walk vorwaschen?? Benja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 04.09.2010 17:21
Gekochte Wolle / Walk Vorteile - Nachteile? kendo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 03.09.2010 21:57
Suche Schnitt für Jacke aus gekochter Wolle mr.spock Schnittmustersuche Damen 14 11.12.2007 23:32
Gekochte Wolle, Walk MissRobinson Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 21.10.2007 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08765 seconds with 13 queries