Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2011, 10:57
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Hallo allerseits,

ich hab' beobachtet, dass die meisten von Euch bei Walk keinen Saum nähen, sondern einfach die Webkante nutzen oder gerade abschneiden. Funktioniert ja auch prima.
Nun möchte ich aber einen echten Saum in meine Röcke nähen. Der eine wird aus Walkstoff, der andere aus gekochter Wolle genäht werden.
Eine Möglichkeit wäre von Hand anhexen, aber das rollt sich gerne ein. Die Erfahrung hab' ich schonmal gemacht.
Eine andere Möglichkeit wäre das absteppen mit Zierstich oder Zwillingsnadeln. Ich möchte aber gerne so unsichtbar wie möglich säumen.

Habt Ihr noch eine andere Idee, oder habt Ihr mit irgendeiner Methode gute Erfahrungen gemacht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2011, 11:00
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Warum rollt sich das gerne ein? Handnähen lohnt auf jeden Fall. Stecken, Bügeln (weiß ich jetzt nicht wie das mit Wolle ist), , heften (auf jeden Fall!) , bügeln und dann mit der Hand nähen. Besser kann man einen unsichtbaren Saum m.E. nicht hinbekommen, und ich gehöre beileibe nicht zu den Perfektionisten beim Nähen.
__________________
Liebe Grüße
Anja

"You can't hammer a nail over the Internet." (Matthew Crawford)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2011, 11:08
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Weil gekochte Wolle ein gestrickter Stoff ist, und Singlestrick rollt sich immer gerne ein. Da hilft auch Bügeln nur temporär.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2011, 11:10
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Blindstich mit der Nähmaschine. Hab ich an einem dicken Walkmantel und an einer mittleren boiledwool Jacke ausprobiert und beides für gut befunden.
Das Garn wie üblich sehr fein (immer wieder mein Favorit: Serafil), die Stichbreite mußt Du eh ausprobieren. Und wegen der Dicke beider Stoffe hab ich die Stichlänge etwas vergrößert und durch ein wenig lösen der Oberfadenspannung dem Garn mehr Spielraum gegeben. Beide Säume sind rechts wirklich unsichtbar und halten. Keiner ist ausgerissen und ich hab den Blindstich für Walk/ boiled wool beibehalten.
Probier's aus
Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2011, 11:17
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Genähter Saum in Walk oder gekochter Wolle

Und das rollt sich auch bei gekochter Wolle nicht ein? Hmm, ich bin ja ein wenig skeptisch.
Oder ob ich's so wie einen edlen Jacketsaum verarbeite, d.h. mit aufgebügelter Gewebeeinlage? Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langeneß aus gekochter Wolle mit Aussennähten Ouapiti Fragen zu Schnitten 5 01.12.2010 21:55
Gekochte Wolle/Walk vorwaschen?? Benja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 04.09.2010 17:21
Gekochte Wolle / Walk Vorteile - Nachteile? kendo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 03.09.2010 21:57
Suche Schnitt für Jacke aus gekochter Wolle mr.spock Schnittmustersuche Damen 14 11.12.2007 23:32
Gekochte Wolle, Walk MissRobinson Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 21.10.2007 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06963 seconds with 13 queries