Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Schnitt für ein Stillkissen

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.05.2005, 12:33
Hummel79 Hummel79 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnitt für ein Stillkissen

Hallo zusammen!

Ich bin im 5. Monat schwanger und würde mir gerne ein Stillkissen nähen. Habt ihr Schnittmuster, die ihr mir zukommen lassen könntet?

Ich habe ein altes ausrangiertes Stillkissen hier, aber da die Nähte an vielen Stellen leicht aufgehen, würde ich mir lieber ein neues nähen. Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich den Innenbezug und den äußeren Bezug nach dem alten Stillkissen maßnehme???

Vielen Dank,

Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.05.2005, 12:51
Krumpf73 Krumpf73 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Bensheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für ein Stillkissen

Hallo Anne,

hab leider keinen Schnitt für Dich - weiß auch gar nicht, ob es sowas überhaupt gibt...
Ich würde den alten Bezug auftrennen und einfach als Schablone für den neuen Stoff nehmen.

LG
Krumpf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.05.2005, 12:58
Benutzerbild von ulsa
ulsa ulsa ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Baiersbronn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für ein Stillkissen

Also ich würde einfach den Schnitt von dem Außenkissen abnehmen und das Innenkissen in den neuen Bezug einziehen.
Um den Schnitt abzunehmen einfach den alten Bezug auftrennen oder diesen auf ein großes Stüch Papier legen und drumherumzeichnen ( später beim Zuschneiden dann an die Nahtzugabe denken!!!)
Ansonsten hat es in der Ottobre Sommer 2002 ein ganz süßes Stillkissenmuster gegeben- das habe ich auch einmal für eine Freundin genäht-die war total begeistert.
Viele Grüße
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.05.2005, 13:07
Benutzerbild von cordetta
cordetta cordetta ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Peine, zwischen BS und H
Beiträge: 14.911
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnitt für ein Stillkissen

Hallo Anne,
herzlichen Glückwunsch!
In der ganz neuen Ottobre ist auch ein Schnitt für ein Stillkissen drin und nebenbei noch einige süße Babysachen ;O)
Kannst du dir bei www.ottobredesign.com mal ansehen.
LG, Cordula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.05.2005, 13:11
ULK ULK ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 908
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnitt für ein Stillkissen

Hallo Anne,
Du kannst Dir auch einen langen Schlauch machen von (flach ausgelegt und leer) 30 X 170 oder 180 cm pro Seite. Eine Schmalseite habe ich nur zugenäht, an der anderen einen RV eingesetzt. Gefüllt ist das ganze mit Hirsespelzen und zwei Kilo getrocknetze Lavendelblüten bis auf ca. 120 cm. Toller Duft, der auch von Säuglingen gerne gerochen wird und beruhigend wirkt. Dadurch das ich den Schlauch nicht komplett gefüllt habe kann man es in fast jede Form biegen. Bis hin zu einem Halbkreis, in dem Du den klerinen Säugling auch mal kurz liegen lassen kannst. Un in den letzten Schwangerschaftmonaten habe ich den Schlauch in meinem Bett liegen gehabt. Ich konnte so bis zum neunten Monat auf dem Bauch liegen. ein Bein lag dabei immer auf dem Schlauch.
Das ist bei mir wohl schon dreißig Jahre her, den Schlauch habe ich immer noch und nutze ihn auch. Allerdings mußte ich zwischenzeitlich die Füllung erneuern.
Probiers doch einfach aus.
Gruß Liliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08141 seconds with 13 queries