Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #126  
Alt 25.01.2011, 23:45
Benutzerbild von zwillingsmutti
zwillingsmutti zwillingsmutti ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2003
Ort: landkreis Miltenberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

Nach dem ich überall die stäbchen dinn habe wird der Brokatstoff und das Futter rechts auf recht die obere Naht und hintere Naht wo die Schnürung angebarcht genäht! habe leider vergessen das zu Fotografieren! Das genähte nur wenden so das es links auf links liegt!
ein Bild habe ich doch unter der nähmaschine! da nähe ich gerade am Vorderteil die obere naht! auf passen beim Nähen wegen den Stäbchen. Nicht das die unter die nadel kommen! das könnte schlecht ausgegen!



Hier doch noch ein Bild kurz vorm wenden! die rechte und die obere naht ist geschlossen und am Träger die eine seite!



Nun werden alle drei schnittteile zusammen genäht! Träger erstmal mit Stecknadel angesteckt wegen der Borte!
Wollte wissen wie es wirkt!
Ich habe auf die SEitennäht am Korsett nachträglich noch ne Borte draufgenäht das mann die naht nicht so sieht!







Dann brauchte ich meinen MAnn zum Trager anpasse!
ICh zog das Korsett an und er hilt es hinten starff zu! ich habe mir von vorne die Träger angepasst!
Ausgezogen und die Träger mit der Hand ans Futter angenäht!

__________________
liebe Grüße Manuela



Meine Galerie

Album Fasching Karneval

Album

meine Werke Zusammenfassung

Stoffberg abbau seit Januar 2009
Tounüre 16m
Jacke / Mantel gefüttert 6m
Diverse Faschingssachen für die kids 10m
Flecejacke 2m
Elisabeth kleid 20m
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 25.01.2011, 23:53
Benutzerbild von zwillingsmutti
zwillingsmutti zwillingsmutti ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2003
Ort: landkreis Miltenberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

So nun ist der Ärmel drann!
Ärmel in den Armausschnitt einpassen! Ging grelatiev einfach da im Schnittmuster sehr viel anlegepunkte gab!



Hab ihn erstmal mit den Stecknadeln anprobiert ob er mir so passt und gefällt!
Achja diese Hörnchen am Arm habe ich extra vergessen! Die haben mir nicht so gut gefallen
So nun alles mit der Maschine festnähe wenden und Fertig ist der Erste Ärmel. WErde inn noch mit Schrägband die naht sauber einfassen

einmal von Vorne



Einmal von Hinten



Ich muß sagen dadurch das ich STramin zusaätzlich mit eingearbeitet habe ist das ganz schon steiff

So heute habe ich keine Lust mehr zu nähen morgen gehts weiter!
__________________
liebe Grüße Manuela



Meine Galerie

Album Fasching Karneval

Album

meine Werke Zusammenfassung

Stoffberg abbau seit Januar 2009
Tounüre 16m
Jacke / Mantel gefüttert 6m
Diverse Faschingssachen für die kids 10m
Flecejacke 2m
Elisabeth kleid 20m
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 26.01.2011, 00:00
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.747
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

Sieht ja bis jetzt schon seehr fein aus.
Der Kragen wird bestimmt toll dazu.
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 26.01.2011, 00:08
Benutzerbild von zwillingsmutti
zwillingsmutti zwillingsmutti ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2003
Ort: landkreis Miltenberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

ich hätte aber mal ne frage! ICh würde gerne keine ösen hinten ins Korsett machen da es glaube ich damals noch nciht gab oder? Wie nähe ich das mit der hand? Gibts da ne genaue Technik oder wird es einfach nur runtherum engversäubert?
Mein Problem wird auch sein das ich fast nicht mit der nadel durch das stramin und Stofflagen komme
__________________
liebe Grüße Manuela



Meine Galerie

Album Fasching Karneval

Album

meine Werke Zusammenfassung

Stoffberg abbau seit Januar 2009
Tounüre 16m
Jacke / Mantel gefüttert 6m
Diverse Faschingssachen für die kids 10m
Flecejacke 2m
Elisabeth kleid 20m
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 26.01.2011, 00:37
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.747
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP Königin Elisabeth1 Renaissance kleid

Also Metallösen sind glaube ich nicht so die ideale Lösung was die Optik angeht.
Für handgenähte Ösen bohrst Du dir ein Loch mit einer Ahle oder iner spitzen kleinen Schere vor und stickst dann einmal mit Knopflochgarn um das Loch herum. Wie bei einem Knopfloch.
Noch was: Wenn ich mich nicht irre, wurde in der Renaissance wie auch später im Rokoko nicht über kreuz geschnürt sondern spiralig so wie hier Also musst du die Löcher versetzt anordnen.
Aber korrigiert mich da wenn ich falsch liege.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Renaissance Kleid meikeka Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 86 17.02.2011 22:21
Stofffrage zu meinem Renaissance kleid zwillingsmutti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 15.01.2011 21:53
WIP Vera Wang Kleid modeste Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 15.03.2009 21:40
Wip: Mein erstes Kleid Jule1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 20.09.2008 20:51
Renaissance-Kleid sonnenblume Kommerzielle Angebote 0 16.11.2005 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07817 seconds with 14 queries