Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 12.03.2011, 11:35
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.922
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

Hallo Zusammen,

nach einer kleinen Unterbrechung durch Karneval gehts hier auch schon weiter.

Perlensticken:
Der Link von Sissy24 ist meiner Methode schon recht ähnlich.
Ich habe mit der Nadel von unten duurch den Stoff gestochen und vier Perlen aufgezogen. Dann habe ich diese kleine Perlenketteauf den Stoff gelegt wie ich sie haben wollte und direkt am Ende der Kette wieder eingestochen.
Um die Perlen noch zusätzlich zu befestigen, hab ich zwischen der zweiten und der dritten Perle wieder ausgestochen und über den Faden der Perlenkette wieder eingestochen und den so fixiert.
Für noch ein bisschen mehr Stabilität habe ich dann nach der fünften Perle (vom Ende der Kette aus gesehen) noch mal ausgestochen und den Faden durch die fünf Perlen wieder zum Ende gezogen, damits dann mit den nächsten Perlen weitergehen kann.

Klingt ales viel Komplizierter als es ist, ich mach Euch nachher noch ne Skizze, dann versteht man das glaube ich besser. .

Das ich die Perlken alle zigfach festgenäht habe, kam mir teuer zu stehen.
Ich musste die Stickerei dreimal wieder aufmachen, weil das immer schief geworden ist. Ich hätte nicht gedacht, das das so schwer ist, ein symmetrisches Muster auf den Stoff zu bringen, wo man im Grunde nur Perlen zählen muss. Das ging spätestens schief, als die Linen ins Spiel kamen, die die schon gestickten Linien kreuzen. Und wenn man dann nicht richtig anzeichnet...

Beim ersten Versuch hab ich das Muster nur auf der Rückseite auf der Vliseline angezeichnet - zu ungenau.
Bei Nummer zwei hab ich mir zusätzlich die Kreuzungspunkte auf der Vorderseite Markiert - hat auch nicht gereicht, als ich fast fertig war hab ich gesehen das das ganze Muster verzogen ist.
Beim dritten Versuch hab ich in den Sauren Apfel gebissen und mir das Rautenmuster mit einem hellgrauen dünnen Stift auf der Vorderseite markiert, genau das was ich eigentlich nicht wollte.
Trickmarker hatte ich natürlich keinen mehr, aber man sieht es zum Glück nicht.



Auf den Kreuzungspunkten sind etwas größere Perlen und in der Mitte der den Rauten sind kleine Blümchen, in denen sich die großen Perlen noch mal wiederholen.

Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 12.03.2011, 12:02
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.087
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

Hach, ganz allerliebst...
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 12.03.2011, 12:29
Benutzerbild von Mave
Mave Mave ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Westerwald
Beiträge: 133
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

*betrachtet sprachlos vor Begeisterung dieses wundervolle WIP*
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 12.03.2011, 12:47
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.164
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

Zitat:
Zitat von meikeka Beitrag anzeigen
... Mir ist erst jetzt aufgefallen, dass die liebliche Dame auf dem linken der ersten Beispielbilder gerade einen Herrn geköpft hat!
Ich sach ma': Das ist Salome mit dem Kopf von Johannes dem Täufer, so um die Zeitenwende. Ihr Kleid ist trotzdem toll!
__________________
Happy Sewing
Gypsy
It’s all about symbiosis
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 12.03.2011, 12:54
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.922
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zeitreise-WIP - Ein Renaissancekleid nach Lucas Cranach

Jaja, sie lächelt so nett vor sich hin, das man den Kopf ganz übersieht....

Zitat:
Zitat von Gypsy-Sun Beitrag anzeigen
Ich sach ma': Das ist Salome mit dem Kopf von Johannes dem Täufer, so um die Zeitenwende. Ihr Kleid ist trotzdem toll!
Fast. Es ist "Judith mit dem Haupt des Holofernes" von 1530.
Aber das Ergebnis ist in beiden Fällen dasselbe - Kopf ab
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 22:29
Rückenverschluss am Renaissancekleid heidivonderalm Kostüme 5 15.01.2011 20:34
Ein "Männer-WIP": T-Shirt nach Zach Shelby, [301] Vuokatti Pullover charlie_zwo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 57 09.06.2010 14:22
wer möchte ein Lucas T- Shirt Kids-MALU private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 27.04.2006 19:43
Cranach-Kleid stickhexe13 Fragen zu Schnitten 6 01.06.2005 09:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09355 seconds with 14 queries