Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gummikordel zu einem Ring verbinden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2011, 15:22
Benutzerbild von pattilad
pattilad pattilad ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2005
Ort: am Bodensee
Beiträge: 151
Downloads: 8
Uploads: 0
Gummikordel zu einem Ring verbinden

Hallo,
bei einigen Veräuferportalen sieht man immer wieder Täschchen, die mit einer Gummikordel geschlossen werden. Nun möchte ich nicht die Enden des Gummis in den Stoff einnähen, sondern die Enden mit einem Metallstück dauerhaft zu einem Ring verschließen.
Hier ist mal ein Link dazu, damit jeder weiß, was ich meine:
Shoplinks nur im Markt und in der Händlerbesprechung. Danke. Die Moderation.
Wenn man das zweite Bild von dem Blackpink anklickt, kann man rechst den Verschluss sehen.
Meine Frage, weiß jemand wie die Dinger heißen Frageanteil gelöscht, gehört in den Markt.?
Danke schon mal für alles, die mir weiter helfen wollen
LG pattilad

Geändert von nowak (12.01.2011 um 22:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2011, 15:26
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Gummikordel zu einem Ring verbinden

Hallo,
das sieht aus wie die Quetchverbindungen vom Schmuckbasteln.
Man nimmt sie um Lederkordel o.ä. , zur Schlaufe gelegt zusammenzuhalten.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2011, 15:33
Benutzerbild von pattilad
pattilad pattilad ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2005
Ort: am Bodensee
Beiträge: 151
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gummikordel zu einem Ring verbinden

Zitat:
Zitat von ulli-lulli Beitrag anzeigen
Hallo,
das sieht aus wie die Quetchverbindungen vom Schmuckbasteln.
Man nimmt sie um Lederkordel o.ä. , zur Schlaufe gelegt zusammenzuhalten.
Ja, hatte ich auch schon vermutet. Nur sind alle Quetschröhrchen, die ich finde, nicht so lang. Sie sollten ja wenigstens 8mm haben. Und bei dem Durchmesser bin ich nicht sicher ob man die beiden Enden in dem Röhrchen nebeneinander legt oder an einander anschließend.
Da ich leider noch nie Schmuck gemacht habe, hatte ich die Teile auch noch nie in der Hand. Und da wo ich her komme, ist ein absolutes Nirvana, was Handarbeiten und Basteleien angeht.
LG pattilad
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2011, 15:52
Benutzerbild von Hasenfuss
Hasenfuss Hasenfuss ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 14.881
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gummikordel zu einem Ring verbinden

Die Enden werden aneinander gelegt!

Haste schonmal im Netz nach solchen Verbindungen geguckt?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2011, 15:54
Benutzerbild von Superuschi
Superuschi Superuschi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gummikordel zu einem Ring verbinden

Sonst frag mal im Baumarkt nach Aderendhülsen! Die meisten sind zwar auf einer Seite leicht trichterförmig, aber es gibt auch welche, die einfach zylindrisch sind.
__________________
Mein Sonnenschein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gummikordel , verschluss

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu einem Handnähstich roberta2 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 21.01.2010 20:16
Hemdblusenschnitt zu einem Kleiderschnitt? britta Fragen zu Schnitten 5 28.04.2009 15:05
Hose zu einem Rock WibkeLena Nähideen 5 20.06.2007 12:17
Verstaendnisfrage zu einem Strickmuster Kurobara_Natsumi Stricken und Häkeln 7 14.11.2006 23:04
Gummikordel – wie die Enden verbinden? 3kids Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 08.11.2006 19:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32751 seconds with 14 queries