Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 12.01.2011, 19:36
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Wie nett, daß ch mich hier die ganze Zeit auslachen lassen muß.......

@ basti

WIE geht's denn DEINER MEINUNG nach 'richtig', wenn man erstmal keinen neuen Ärmel schnitt machen will?
Oder muß Andrea sich jetzt einen neuen Ärmel konstruieren?
Bei der von mir gezeigten Methode ändert sich weder die Kugelhöhe noch der Armlochumfang, auch die Oberweite/Rückenbreite bleiben gleich.

Wo, bitte, steht die Trägerin 'im Freien'??

Und: Die Methode habe ich seinerseits wirklich für ein Shirt eingestellt.

Aber: Würde ICH bei Jacken/Blazern ähnlich versuchen.


'Hihihihi', 'hahaha'......

M.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.01.2011, 20:45
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Wie nett, daß ch mich hier die ganze Zeit auslachen lassen muß.......

@ basti

WIE geht's denn DEINER MEINUNG nach 'richtig', wenn man erstmal keinen neuen Ärmel schnitt machen will?
Oder muß Andrea sich jetzt einen neuen Ärmel konstruieren?
Bei der von mir gezeigten Methode ändert sich weder die Kugelhöhe noch der Armlochumfang, auch die Oberweite/Rückenbreite bleiben gleich.

Wo, bitte, steht die Trägerin 'im Freien'??

Und: Die Methode habe ich seinerseits wirklich für ein Shirt eingestellt.

Aber: Würde ICH bei Jacken/Blazern ähnlich versuchen.


'Hihihihi', 'hahaha'......

M.
das ist bei einem Blazer unmöglich... ganz einfach

nu verteil hier mal keine schlechte Laune...

wie gesagt, deine Methode ist super für ein Shirt, Hemd oder Bluse aber für einen Blazer leider nicht.

Selbstverständlich ändert sich die Armlochhöhe. Strecke a wird doch länger. Außerdem kippt das ganze Armloch nach vorne. Somit ist es nicht mehr proportional. Ich denke mal, dass du weißt, dass es Armlochschablonen gibt. Die gibt's ja nicht umsonst.
Geh doch mal so eine Konstruktion im Kopf durch!

LG
Basti
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.01.2011, 20:59
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
das ist bei einem Blazer unmöglich... ganz einfach

nu verteil hier mal keine schlechte Laune...

wie gesagt, deine Methode ist super für ein Shirt, Hemd oder Bluse aber für einen Blazer leider nicht.

Selbstverständlich ändert sich die Armlochhöhe.
Tut sie nicht, die Schultelinie wird durch den ursprünglichen Endpunkt gezeichnet.


Zitat:
Strecke a wird doch länger.
Nein, siehe oben.

Zitat:
Außerdem kippt das ganze Armloch nach vorne.
Nach vorne? Es wir einfach Richtung Halsausschnitt verschmälert.

Zitat:
Somit ist es nicht mehr proportional.
Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du meinst.
Das ganze Prozedere wird natürlich im Vorder- und Rückenteil veranstaltet.

Zitat:
Ich denke mal, dass du weißt, dass es Armlochschablonen gibt. Die gibt's ja nicht umsonst.
Geh doch mal so eine Konstruktion im Kopf durch!

LG
Basti
Klar gibt es die, es gibt auch Kragen für alle Fälle.


UND:
Den eingezeichneten Drehpunkt kann man auch höher setzen.

Außerdem: Daß da irgendwer 'im Freien' stehen soll, wenn der Armausschnitt Richtung Schulter verschmälert wird, ist mir noch immer nicht klar.

M.

P.S. Schlechte Laune 'verbreite' ich nicht. Mir wäre diese Sache nicht einmal aufgefallen, hätte mich nicht jemand per PN darauf hingewiesen.
HAHAHa...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.01.2011, 21:11
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Die Armlochkonstruktion beginnt schon im Rücken und wird mit der Rückenbreite festgelegt. Über die Brustlinie legst du den Armlochdurchmesser vor und fixierst die AV. Wenn ich nun oben einfach was aus der Schulter schneide änder ich die komplette Armlochform. Wie willst du das wieder richten mit "Das ganze Prozedere wird natürlich im Vorder- und Rückenteil veranstaltet."????

Und das sich die Armlochhöhe NICHT verändert halte ich für ein Gerücht. Aber ich werde es morgen ausprobieren. Schließlich geht die Schulternaht des Vorderteils vom Halspunkt links nach rechts unten. Je kürzer ich die Schulter schneide so weiter hoch klettere ich auf der Schulterlinie nach links und somit wird die Armlochhöhe höher.
Vielleicht mach ich da einen Denkfehler, daher morgen die Probe aufs Exempel.

Ich denke der Unterschied zwischen Kragenschablonen und Armlochschablonen ist klar. Da hat das eine nichts mit dem anderen zu tun.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.01.2011, 21:31
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Anpassung Burda Blazer 02/2010 Mod. 116

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Mir wäre diese Sache nicht einmal aufgefallen, hätte mich nicht jemand per PN darauf hingewiesen.
Ach Ihr Beiden, nun möchte ich noch einmal klarstellen, dass ich die PN an Martin geschickt habe, weil ich seine Bilder direkt verlinkt hatte und die Diskussion um seine Methode in seiner Abwesenheit lief. Ich fand das im Thread schon nicht so fair und habe ihn neben einer Frage zu meinem Projekt angefragt, ob er vielleicht kommentieren möchte.
Nun frage ich Euch, ob man die Fachdikussion Schulternahtänderung nicht doch separat führen sollte? Andreas Thread und Problem gehen fast verloren...
Einen neuen Thread eröffnen?
Oder diese Diskussion durch einen Mod verschieben lassen?

liebe Grüße

Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shorts Mod.115/116 burda style 06/2010 SheRa Schnittmuster - Fehlerbereich 0 03.08.2010 09:29
Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116 Kaffeefee Fragen zu Schnitten 105 12.03.2010 10:13
Blazer aus Burda 9/05 Mod. 117 oesti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 19.08.2007 18:09
Burda 11/06 Wickelschirt Mod.116 Shiva Fragen zu Schnitten 76 27.11.2006 09:21
Mod. 116 aus Burda 10/04 *melli* Fragen zu Schnitten 4 05.11.2004 23:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11820 seconds with 14 queries