Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2011, 18:22
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.369
Downloads: 12
Uploads: 1
Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Oh ich krieg gleich die Krise! Diese blöde Maschine, oder soll ich lieber sagen diese blöde Anleitung!

Ich versuche das erste mal mit meiner Singer Concerto 2 ein Einstufen-Knopfloch zu nähen und das geht nicht!!!!!!!!!

Symbol steht auf "AUTO", Stichlänge auf 4, Zickstich ist ausgewählt und der Knopflochfuß ist auch drin.
Knopf liegt im Fuß, Halter ist zurückgeschoben, beide Fäden sind zwischen der oberen und unteren Knopflochplatte nach hinten gezogen.
Der Stoff liegt zwischen den beiden Platten.
Der Knopflochhebel ist nach unten gezogen und nach vorne gedrückt.

Wenn ich jetzt Gas gebe, sollte das Knopfloch in einem Arbeitsgang genäht werden, ABER es näht nur nach vorne, dort wird zwar verriegelt, aber das blöde Teil näht nicht zurück und die 2. Leiste nicht!

Wo steh ich denn auf der Leitung???? Ich raff es einfach nicht und steh kurz davor die Krise zu bekommen.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2011, 18:54
Benutzerbild von Rumtreibär
Rumtreibär Rumtreibär ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Hallo Andrea,
so wie du das beschrieben hast, ist es eigentlich auch in Ordnung.
Hab grad mal meine Concerte aus der Versenkung gegraben, bei der Stichlänge von 1-4 ist neben der 4 auch das Symbol für das Knopfloch, hast du den Schieber soweit nach rechts geschoben? Den Nähfuß für das Einstufenknopfloch kannst du doch hin-und herschieben, ist der ganz nach vorne geschoben und der Knopf ist fest arretiert, so dass du wirklich auch bei deiner eingezeichneten Linie anfängst zu nähen?
Wenn das auch nicht funktioniert, hänge nochmals das Nähfüßchen aus, den Knopf frisch rein und probiers nochmal.
Vielleicht hat noch jemand einen Tipp?

LG
Annette
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2011, 19:06
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.369
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Von wegen automatisch!!!! Aus Versehen bin ich an den Knopflochhebel gekommen und auf einmal hat die Maschine zurückgenäht. Cool es geht! Keine Ahnung warum, aber es geht. Nächstes Probeknopfloch. Wieder nix, näht nicht mehr zurück! Dann kam mir die Erleuchtung und ich hab beim nächsten Knopfloch, nachdem unten verriegelt wurde, den Knopflochhebel nach hinten geschoben. Und siehe da, jetzt geht es wieder.
Noch 2, 3 mal ausprobiert und das war der Grund.

Das müsste aber doch automatische geschehen, oder? Wenn der Hebel unten "anschlägt" müsste er doch "zurückgeschoben" werden, oder?

Danke Annette für die moralische Unterstützung
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2011, 19:19
Benutzerbild von Rumtreibär
Rumtreibär Rumtreibär ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Gern geschehen. Da ich nur noch selten mit meiner Concerto nähe (hab noch ne Bernina QE 153) musste ich erst mal nachschauen.
Eigentlich müsste dies von allein geschehen, ist der Hebel evtl. verzogen oder nicht richtig eingerastet?
Hauptsache es klappt jetzt einigermaßen.

LG
Annette
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2011, 19:19
Amira Shirin Amira Shirin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2010
Beiträge: 140
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe beim Einstufen-Knopfloch nähen mit Singer Concerto

Hallo Andrea,

ich habe meine auch gerade mal aus der Versenkung geholt und mal wieder ausprobiert. Du hast alles richtig gemacht. Bei mir hat sie zwar den zweiten Riegel genäht, den aber zu lang. Aber eine andere Idee habe ich auch nicht, als dass die Stichlänge ganz rechts sein muss.

Liebe Grüße
Amira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drama mit dem pneumatischer Übertrager einer Singer Concerto 4 Rabenvater Singer 5 05.02.2010 12:37
Probleme beim Knopfloch nähen mit Pfaff 2024 Luni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.11.2006 12:21
Singer XL1 setzt beim nähen aus! Hilfe Dida Singer 7 26.10.2006 00:05
Pfaff Hobby 1042 hilfe beim knopfloch sosu Pfaff 3 05.02.2006 22:10
Einstufen Knopfloch quiltmum66 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 20.06.2005 23:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07101 seconds with 13 queries