Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2011, 21:58
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

Hallo,

ich habe mir überlegt, für meine Mutter zu deren 70sten Geburtstag im Oktober einen Lebensquilt zu erstellen. Der Wahnsinn dabei, kenne zwar verschiedene Techniken, habe die Grundausrüstung und eine geeignete Nähma, habe aber noch nie einen größeren Quilt genäht, nur PW-Kleinkruscht wie Kissenhüllen, große und kleine PW-Bucheinbände. Bin ich wahnsinnig?

Farblich soll er sich in terracotta-Tönen bewegen, von der Größe her als Decke zum Sitzen auf dem Sofa geeignet sein und ich möchte Bilder aus ihrem Leben als Stoffdrucke einarbeiten.

Soweit zur Theorie. Aber ob und wie es mit diesem Vorhaben gelingt, weiß ich heute noch nicht. Zeit genug ist eigentlich, vielleicht verlässt mich aber zwischendrin mein Mut.

Mir schwebt eher ein einfaches Muster vor, evt. nur Quadrate und / oder Dreiecke zu Quadraten zusammengesetzt (für die nicht mit Fotos belegten Stellen).
Vielleicht werde ich die Decke auch Quilt-as-you-go arbeiten (habe ich allerdings auch noch nie selbst ausprobiert, allerdings habe ich eine genaue Beschreibung).

Viele Grüße
Cris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2011, 22:15
Benutzerbild von Elinchen
Elinchen Elinchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

.... das ist doch ein tolles Geburtatagsgeschenk..... Ich würde wahrscheinlich mit einer Skizze anfangen, wo ich alles reinpacke was mir gefällt/einfällt und dann soweit rationallisieren, dass es schön sieht.... Eine Decke ist ja zum Schluss nichts anderes als z.B. Tops der Kissenhüllen aneinander genäht Und wenn du nur einfache Quadrate aneinander reihst bist du eigentlich schnell mit dem Top fertig und das könnte dann schön gequiltet werden....

Viele liebe Gruesse
Elinchen
__________________
VG Elinchen


Patchworkdecke Lina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.01.2011, 22:34
Benutzerbild von Dracherl
Dracherl Dracherl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Wien
Beiträge: 437
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

Hallo Crissip,
ich finde das ist ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk!!! Kann da gar keinen Wahnsinn entdecken, nur viel Liebe.
Bitte stell im Herbst ein Foto rein, ich würde den Quilt sehr gerne sehen!!
bis dahin: , Kaffee und ein Sachertorterl zur Motivation

lg
Dracherl
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2011, 09:30
Benutzerbild von feysiriel
feysiriel feysiriel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 544
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

Hast du dir überlegt, auch mit dem Quiltmuster zu spielen, also es in dein Theman einzubeziehen? Ich mache grade eine Babydecke mit gepatchten Ecken und der Rest sind applizierte Motive, da habe ich bei Quilten auch nur passende Babymuster eingearbeitet, also Figuren zum entdecken. Allerdings habe ich mich für's Handquilten entschieden, da es die Decke weicher machen soll im Gegensatz zu den festen Stichen der Maschine.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2011, 10:11
MariCris MariCris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 14.882
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Vorhaben Lebensquilt für die Frau Mama - wahnsinnig?

wow, ihr seid ja super, danke für euren Zuspruch Ihr seid allerdings deutlich optimistischer als ich

Die Afrikadecke ist ja toll geworden! Danke für den Link, ich habe mich zwar schon durch alle Quilt-PW-Seiten in der Galerie geklickt, aber irgendwann sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Die Afrikadecke wird mich bestimmt auch inspirieren.

Danke auch für den Tipp mit dem Copyshop, darauf wäre ich nicht gekommen. Da werde ich mal in unserem örtlichen Copyshop nachfragen.

Mein Plan ist zur Zeit so:
- Die Fotoalben von meiner Mama stibitzen, muss mir noch eine Ausrede einfallen lassen.

- Bilder aussuchen für den Quilt.

- Skizzen erstellen für den Quilt, dabei auch mit den Farben spielen (zum Glück haben wir einen großen Buntstiftvorrat bedingt durch die Kinder). Vielleicht bekomme ich 70 Quadrate hin, davon manche mit Fotos. Das wären dann 7 Quadrate in die Breite und 10 in die Länge. Dann hätte ich das Alter meiner Mutter als Anzahl der Quadrate im Quilt verarbeitet.

- Über das Zusammensetzen der Quadrate und das abschließende Quiltmuster habe ich mir jetzt noch nicht so die Gedanken gemacht und hoffe auf eine entsprechende Eingebung während des Schaffensprozess.

Ach ja, noch eine Frage: Wo gehört dieser Schaffensprozess dann eigentlich hin im Forum? Kann ich in diesem Fred weiterschreiben oder sollte ich irgendwo anders hinwechseln? Einen WIP möchte ich nicht daraus machen, da ich nicht weiß, wohin mich dieser Prozess führt, ob ich es tatsächlich umsetzen kann und außerdem bin ich ja PW- und Quiltanfänger (komme aus der reinen Klamotten-Nähecke).

Viele Grüße
Cris

-
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
la donna - messe für die frau? signatur Das Forum für die Österreicher 4 08.09.2008 22:23
Ottobre Kinderbluse-wie wird daraus eine Bluse für die Mama ??? oxo Schnittmustersuche Damen 5 26.04.2007 23:00
Alles für Sie - die Messe für die Frau exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Hobbyschneider/innen Treffpunkte 4 18.01.2006 17:51
Brauche verzweifelt Beratung: Overlock für meine liebe Frau Mama... Agemoi Allgemeine Kaufberatung 11 26.02.2005 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24890 seconds with 13 queries