Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Schnitt für Armstulpen gesucht

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.05.2005, 09:24
Benutzerbild von Katse
Katse Katse ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: Ellwangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Unglücklich Schnitt für Armstulpen gesucht

Hallo

Ich suche dringend für meine Hochzeit am 20.05. einen Schnitt für Armstulpen. Kann mir jemand helfen. Ist echt dringend. BITTE BITTE.
Viele Grüße

Katja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.05.2005, 10:02
atelierbgr atelierbgr ist offline
Händlerin Schnittmuster, Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Armstulpen gesucht

Hallo

Bei sewy.de hat es einen guten Schnitt, den ich empfehlen kann.

Zu finden unter Produkte/Bademode und Wäsche für Damen/Modelle Schnittmuster Accessoires

Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.05.2005, 10:14
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Schnitt für Armstulpen gesucht

Armstulpen

Handschuhe

bei www.natronundsoda.de.vu
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2005, 12:38
Benutzerbild von Igelchen
Igelchen Igelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Langenfeld (Rheinland)
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Armstulpen gesucht

Hallo ,
schau mal hier
http://www.nadyas-naehtipps.de/

LG
Igelchen
__________________
Liebe Grüße
Igelchen - Karin


kannst alt werden wie ne Kuh,
lernst immer noch dazu...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.05.2005, 11:19
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Armstulpen gesucht

Hallo,
ich hoffe ich kann dir weiterhelfen.

Ich habe mir den Schnitt für Armstulpen selber gemacht.

Hier die kurze Anleitung:

1. Armstulpen nur bis zum Handgelenk

Messe aus wie lang deine Armstulpe werden soll.
Jetzt die Weite an der Stelle messen an der die Stulpe enden soll
und nun die Weite vom Handgelenk messen.
Die länge am Stoffbruch markieren und die hälfte der Weite vom oberen
Ende und Handgelenk anzeichnen.
Nun die Linien mit einander verbinden.
Je nachdem was für einen Stoff du hast mußt du noch Nahtzugabe
zurechnen.Nehme lieber etwas mehr denn enger machen kann man immer
noch.Wenn du einen Bielastischen Stoff hast brauchst du keine Nahtzugabe
und auch an der weitesten Stelle kein Gummiband einzunähen.Bei anderem
Stoff mußt du oben noch ein Gummiband einnähen.Ich empfehle dir Babylitze
zu nehmen ist am weichesten und angenehmsten.Da die Stulpen sehr
schmal sind nähe ich immer erst den Saum um und dann die Seiten.

2. Armstulpe mit Fingerlasche

Die länge und die Weite genau wie oben beschrieben messen und
aufzeichnen jetzt aber noch vom Handgelenk bis zum Mittelfinger messen.
Um diese länge vom Handgelenk aus den Stulpen noch verlängern.
jetzt an der untersten Stelle 1cm vom Stoffbruch entfernt mit der weite
vom Handgelenk verbinden.
Das etwas nach innen gebogen es sitzt dann besser und sieht gefälliger
aus.
Das Handrückenteil mit einen Schrägband einfassen und dabei an der
längsten/schmalsten Stelle eine Schlaufe legen.Nicht zu klein sonst zieht
der Handschuh.Schrägband feststeppen.Jetzt oben den Saum umnähen
und die Seitennaht schließen und fertig.

Ich hoffe du hast meine Anleitung verstanden und ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt.

Falls du noch Fragen hast melde dich

Viel Spaß beim nähen

Anre
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20572 seconds with 12 queries