Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Strick)

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 10.01.2011, 16:48
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.577
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Also los geht's. Und damit es mir mehr Spass macht, dokumentiere ich das Ganze hier wieder schön.

Den RV habe ich inzwischen wieder herausgetrennt, und somit gibt sich mein Material so:
(Noch kleinere Reste von meinem schwarzen Leinen habe ich mal nicht mit gezeigt.. )


(Das "Weiße" ist natürlich die Rückseite vom Rosenstoff. )

Der Plan ist folgendermaßen:

- Im Brustbereich muss ich noch ein bisschen abnähen - zwischen den gelben Stecknadeln, natürlich beidseitig. Das mache ich erstmal mit Nähma-Heftstich, anprobieren kann ich's erst wieder, wenn der RV wieder drin ist.

- Oben will ich ein "Bündchen" aus dem Rosen-Stretchmaterial annähen. Ich trickse mit der Breite: hinten schmäleres Bündchen, vorne über der Brust breiter - damit der BH gut verdeckt ist, mittig vorne wieder schmäler - damit es vorne einen noch etwas ausgeprägteren Ausschnitt gibt. Dieses Bündchen schneide ich aber in einem Stück zu.

Das Bündchen wird erstmal einseitig an die Außen-Corsage angesetzt.

- Dann nähe ich die Futtercorsage, und setze die an die andere Seite des Bündchens.
(Da grübele ich aber noch, ob das anders nicht besser rauskommt.)

- unten will ich die Corsage einfassen mit Schrägband aus den oben gezeigten, schwarzen Leinenresten.

- Und dann brauche ich noch Träger... Was meint ihr: aus dem Rosenstoff? Denke schon, oder?

Ich hoffe, ich melde mich bald wieder.

LG - Ina

Geändert von ina6019 (10.01.2011 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 10.01.2011, 18:22
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.577
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Das "Bündchen" oben ist dran. Vorher habe ich die vorderen Teilungsnäht über der Brust und unterhalb der Taille noch korrigiert.

Ich habe das Bündchen vorsichtshalber doch ganz gerade zugeschnitten - 8 cm breit - und angenäht. Nicht dass dann wieder wieder in die Hose geht mit meiner Trickserei...




Vorher habe ich das mittlere Vorderteil mittig gefalten, oben eine kleine Hilfslinie eingebügelt, über diese Linie eine deutlich sichtbare, kleine Heftnaht gesetzt.

Exakt bis zu dieser Heftnaht habe ich dann das Bündchen leicht gedehnt, füßchenbreit angenäht..



.. Nadel unten, Füßchen hoch, das Bündchen an den Rest vom Ausschnitt angelegt, und weiter angenäht - wieder leicht gedehnt.

Und so sieht das - von links - jetzt aus:



Etwa 6 cm links und rechts von der rückw. Mitte habe ich nicht gedehnt. Ich weiß aber noch nicht, ob das die richtige Entscheidung war..

Jetzt kommt der RV rein.
Und dann kann ich wieder anprobieren.
Und dann kann ich wieder trennen...

LG - Ina

Geändert von ina6019 (10.01.2011 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 10.01.2011, 18:50
Benutzerbild von Gabriella1
Gabriella1 Gabriella1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: München
Beiträge: 15.764
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Sieht doch gut aus und ich würde die Träger auch aus dem Rosenstoff machen! Da hast du dann doch was für den nächsten Ball, fast 1 Jahr vorher und kannst dir dann so auf die Schnelle noch einen chicen langen Rock dazumachen - wenn das dann nicht festlich ist
__________________
Liebe Grüße
Gabi
--------------------------------------------------
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 10.01.2011, 19:07
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.577
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Ja, das wär wirklich eine feine Sache, gell? Und den langen, schwarzen Rock, den habe ich sogar schon. Für den gleichen Zweck, tatsächlich auf die Schnelle, vor drei Jahren genäht.
Liebe Gabi, ich beantworte deine PN noch. Muss jetzt kochen und dann in den Chor.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 11.01.2011, 00:00
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.577
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Bevor ich ins Bett gehe, zeige ich noch schnell, wie weit ich heute gekommen bin:



Alles schön verdeckt. Passt so. Es kommen noch "Formträger" hin. Die bedecken dann endgültig alles andere vom BH. Dann passt vielleicht sogar noch ein "größerer" BH drunter.

Ich habe mich noch nicht so ganz ganz ganz entschieden, ob mir das schon ganz recht ist, wie es jetzt ist, aber es wird auf jeden Fall was, und das ist doch schon mal ganz toll!
Vielleeiiicht sollte ich das Bündchen doch nochmal runternehmen, und einen Tick weniger gedehnt wieder annähen... Weiß nicht recht... Ich will halt auf gar keinen Fall Schwabbelfleisch überhängen lassen. (Da habe Beispiele von gesehen auf dem Ball.... Das muss ich auf jeden Fall vermeiden!! )

Morgen sollte es - hoffentlich, vielleicht - fertig werden.. (Wenn ich den Rückwärtsgang nicht zu sehr bemühe.. )

Gute Nacht,
Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen ina6019 UWYH 794 04.01.2011 19:34
Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread! Ännchen Dessous 773 17.03.2010 19:04
(fast)neues Jahr, neues Glück! seidenela UWYH 19 30.01.2010 19:02
Neuer Text, neues Glück...: Stoffläden in Freiburg gesucht? Drea Händlerbesprechung 1 01.11.2007 20:05
Neuer Schnitt - neues Glück stebo79 Dessous 6 01.03.2005 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11399 seconds with 14 queries