Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Strick)

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #531  
Alt 25.03.2011, 21:45
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.794
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Ina, , wow, dass ist toll, dass du so schöne Schnäppchen gemacht hast. Ich freu mich riesig für dich. So zwischen den Stoffen zu "schwelgen" ist für uns doch ein Traum. Da wäre ich gern mitgekommen.

Und ich habe bei meinem YWYH auch zwischendurch gekauft, macht doch nichts. Schließlich ist der andere Stoff doch auch gekauft, oder?

Übrigens dein Quilt und das Wellenmuster sind gut gelungen.
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #532  
Alt 26.03.2011, 19:16
Benutzerbild von Gabriella1
Gabriella1 Gabriella1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: München
Beiträge: 15.740
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Ina, da hätte ich es aber auch 3 Stunden ausgehalten! Ein Traum - und dann noch günstige Stoffreste dazu Hoffentlich sehen wir dann auch Bilder, auch wenn es fertig gekauft ist - wenn du änderst, ist es doch Handarbeit, oder?

Ich hab heute auch ein UWYH fertig gemacht, das 1 Jahr rumlag, der Stoff sogar 15 Jahre, aber mir gefiel er wieder. Ich setze mal einen Link, will dir ja nicht meine Bilder reinpfuschen
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...3_2011_005.JPG
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...3_2011_006.JPG
__________________
Liebe Grüße
Gabi
--------------------------------------------------
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #533  
Alt 28.03.2011, 16:15
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.570
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Hallo liebe Leute!

Ich melde mich auch wieder aus der Versenkung.

Das war ein richtig hartes Wochenende: Am Samsag waren gut 40 Kinder ( 34 waren gemeldet...) da für die Kissenhüllenaktion. Gut 50 Kissen wurden gebastelt und genäht.
Ist super gelaufen. Aber die vier armen Helferinnen waren fix und alle (ich auch). Sie haben von etwa 20 nach 1 bis halb 7 durchgehend akkordgenäht. Die KiGa-Leiterin (die auch nähte) meinte schon nach zwei Stunden: "Es läuft spitze, aber das machen wir nicht nochmal.."

Ich durfte werben für meine Kurse, (dafür habe ich weniger verlangt, damit für den Kindergarten mehr herausspringt), hatte aber überhaupt keine Zeit, mich darum zu kümmern. Dann ist eine von ihnen herumgegangen mit meinen Visitenkarten, und hat erzählt. Von den Erwachsenen kam da gar kein Interesse, aber dafür wollen sie gerne, dass ich einen Kinderkurs mache. Freut mich riesig!

Am Sonntag war dann Chorauftritt. Wir haben (3/4 vom Gesamtwerk) "Jesu meine Freude" von Bach gesungen. Und weil ich dann anscheinend endlich Zeit hatte, nervös zu werden dafür, bin ich schon um halb 6 aufgewacht. (Alte Zeit! )
Dann war ich am weiteren Sonntag wieder so fertig, dass ich all mein angesammeltes Haushaltschaos nochmal habe liegen lassen. Und dafür heute ran durfte.
Deswegen jetzt mal eine Pause mit euch.

Ich muss euch doch noch meine tollen Einkäufe vom Freitag zeigen :



Links mein zukünftiges Hochzeitsoutfit. (Sieht ganz so aus, wie wenn ich doch selber ran muss.. Töchterlein hat arg wenig Zeit.. )

Das Top ist zu klein. Das heißt bei mir, dass es oben um den Busen herum passt, unten muss es aber weiter gemacht werden. (Keine Problem. Gibt genug NZ.) Der (hintere, mittige) RV kann aber bleiben.
Den vorderen Ausschnitt werde ich etwas weiter ausschneiden. So wie's jetzt ist, steht mir das nicht. Die Armausschnitte werde ich vorne auch auch etwas weiter ausschneiden. Dann drückt's nicht mehr so unangenem.
Das Top ist aus Seide mit Seidenfutter. Herrliches Material.

Der Rock ist großzügig überknielang. Ihr seht hier die Rückseite vom Rock. Vorne ist er einfach glatt. Insgesamt ausgestellt. Hinten ist mittig ein Godet angeschnitten, und nochmal ein Godet angenäht. Dieses Gesamtgodet ist etwas länger geschnitten. Sieht sehr edel aus.
Der Oberrock ist aus durchsichtigem lila Polychiffon - etwas fester. Drunter ein weinroter Acetat-Futterrock.
Der Rock ist oben zu eng. Aber eigentlich nur wenig. Ich werde mich noch nicht gleich dran machen, weil ich momentan eigentlich ein klein wenig mehr Gewicht habe, was bestimmt auch wieder weg geht. Das merke ich in der Taille immer gleich.

Dann brauche ich natürlich noch was Jackenmäßiges dazu. Da habe ich mich noch nicht entschieden, aber ich habe noch diesen wunderbaren, dickeren Spitzenstoff in aubergine. Das würde wunderbar dazu passen. Ich würde es aber nicht füttern wollen. Bei Wind geht's dann kühl durch... Und wir sind ziemlich viel draußen - Vom Brauthaus zum Standesamt zur Kirche. Alles zu Fuß.. Weiß noch nicht...
Ich habe auch noch ein ebenfalls wunderbar dazupassendes TR-Stöffchen in weinrot. Leichtrips mit Stretch. Das müsste ich aber fast füttern (oder vielleicht doch nicht..?), und das wäre dann ohne Regen und kalt bestimmt viel zu warm. Top alleine zu kalt, und mit Jacke zu warm...
Muss ich noch überlegen...


Und dann habe ich noch das Kleid und die Stoffe gekauft:



Wadenlang. Hanf/BW-Mischung.
Sonja schneidet mir nach dem bestehenden Futterkleidschnitt der Chefin ein Unterkleid zu - auch aus einem wunderbaren Stöffchen: BW-Satin, gaaanz leicht -, ich nähe es dann selber zusammen und ein.
Das Kleid ist auch zu klein, passt also oben, die Teilungsnähte kann ich rauslassen.
Die Chefin hat sich da was ganz interessantes für den Saum überlegt: Die Teilungsnähte enden in einer Kellerfalte, und unten hat sie diese Falte dann nach außen gelegt, und so eingesäumt.
Zuerst habe ich gesagt, das mache ich natürlich wieder auf. So tulpenmäßig ist nix für mich. Aber es stimmt gar nicht. Auch unten zusammengenäht ist es immer noch weit, und es ist ein richtig schöner, besonderer Hingucker.
Ich wäre ja nie draufgekommen, das Kleid überhaupt anzuprobieren, aber Chefin und sämtliche anwesende jungen Damen meinten, das solle ich unbedingt anprobieren. Und dann waren sie ganz überzeugt, das müsse ich unbedingt nehmen. Das wäre soooo schön an mir.. (Ja, was macht man denn daaaa..... )

Hier die Stöffchen :



Die altrosa (BW?) dicke Spitze würde auch gut zum Hochzeitsoutfit passen. Farblich. Aber wirkt nicht so edel dazu. Ich könnte mir aber sehr gut ein kurzes Kleid mit kleinen Ärmelchen draus vorstellen..
Der olivbraune Bambus darunter wird zu einer zusätzlichen Edelsarouel verarbeitet. (Wollte ich eigentlich heute noch zuschneiden. )

Ich bin nämlich inzwischen suuperzufrieden mit meiner braunen Hose. Hab sie am Samstag im Kindergarten getragen, und niemand hat gesagt, wie furchtbar ich ausschaue damit!
Wahrscheinlich schneide ich dann sogar gleich zwei zu im Serienverfahren.

Sonst - Stoff - wollweiße, etwas dickere, Bambusfeinstrick, kiwigrüne Viscose/Lycra-Jersey.
Rechts, grauer Seidenleinen (zu wenig für ein ganzes Kleidungsstück), sehr edel aussehender Polyjersey in weiß für ein Top, und weiches, gewaschenes Leinen in anthrazit für einen Rock.

Ich bin total happy mit meinen Einkäufen.
Und spare mir sehr sehr viel Zeit für die Hochzeit. Schließlich fällt jetzt die ganze Grübelei, was ich überhaupt nähen soll erstmal sowieso weg. Und bis ich die Schnitte und die Änderungen beinander hätte, vergeht auch viel Zeit. Super so!

Ich hoffe, ihr freut euch mit mir.

(Das war jetzt aber eine lange Pause... )

LG - Ina

Geändert von ina6019 (29.03.2011 um 13:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #534  
Alt 28.03.2011, 18:39
Benutzerbild von Gabriella1
Gabriella1 Gabriella1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: München
Beiträge: 15.740
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Ina, Schöne Teile und edle Stöffchen, und dann sicher auch noch günstig???
Der Zweiteiler wäre farblich auch meins, nur mag ich nicht mehr ärmellos aber so ein Spitzenjäckchen drüber würde mir sehr gut dazu gefallen!
__________________
Liebe Grüße
Gabi
--------------------------------------------------
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #535  
Alt 29.03.2011, 08:28
Benutzerbild von -Bibi
-Bibi -Bibi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 14.898
Downloads: 32
Uploads: 0
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Guten Morgen liebe ina,

na das nenne ich mal "ausschoppen". Da hast Du wunderschöne Ausbeute gemacht. Ach ich wäre dann genauso glücklich wie Du. Mit der Wahl Deines Outfits liegst Du dann ja bei dem, was Du sowieso (oder ähnlich) tragen wolltest. Nur--> schon fast fertig

Super, dass Du Deine Hose getragen hast. Und toll, dass die Kissenaktion so gut gelaufen ist. Deine Werbung ist mit Sicherheit auch bei den Erwachsenen gut angekommen. Du hast jetzt ja Kindernähen gezeigt. Beim nächsten Mal zeigst Du denen was für "Große" ..... dann werden sich mit Sicherheit 2 bis 4 Leute melden. Das habe ich schon erfahren

Du hast sehr hochwertige Stoffe erstanden. Ich denke, dass Sie gut in Deine Schatzkammer passen....!!! Ich freue mich schon zu sehen, was aus ihnen wird.:stoffknutscher:

Die Spitze ist auch Klasse. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Genau mein Farbton.
Ich wollte mich auch mit Spitze eindecken auf dem Stoffmarkt. Doch leider fand ich nichts hochwertiges. Die meiste war sehr hart und kratzig.... das mag ich lieber nicht auf der Haut haben. Sie konnten auch nicht sagen, aus welchem Material sie bestand.... Nun schaue ich mal im Netz. Hast Du da eine nette Quelle für mich????

Singst Du im Bachchor??? Ich bin Sonntag in die Johannespassion eingeladen. Sie spielen auf barocken Instrumenten. Darauf freue ich mich schon sehr. Ich liebe klassischen Gesang. Selbst singe ich nur in der Schola (zweite Stimme) ....aber das aus vollem Herzen *lach*


@ Gaby.... ich finde Deine Bluse total schön. Auch der gut abgelagerte Stoff macht so fröhlich. Toll --- dass uns unsere Geschmäcker nicht trügen und zum richtigen Zeitpunkt das richtige entstehen lassen..... großartig....

Muß jetzt meine Kinderlein wecken.....sonst bin ich den ganzen Tag im Verzug..... also macht es gut meine Lieben..... bis später
__________________
-Bibi
waschechte schleswig-holsteinerin
Original (neu)Zuckerpuppe von Format: frech ~ wild ~ wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen ina6019 UWYH 794 04.01.2011 19:34
Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread! Ännchen Dessous 773 17.03.2010 19:04
(fast)neues Jahr, neues Glück! seidenela UWYH 19 30.01.2010 19:02
Neuer Text, neues Glück...: Stoffläden in Freiburg gesucht? Drea Händlerbesprechung 1 01.11.2007 20:05
Neuer Schnitt - neues Glück stebo79 Dessous 6 01.03.2005 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14385 seconds with 14 queries