Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UFOs und UWYH – bis Ostern

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 14.01.2011, 18:33
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 928
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Ich habe beschlossen, dass ich nun Wochenende ist und habe mir mein Corsagentop vorgenommen.

Ich habe zunächst angepasst! Die Nähprofis mögen mir vergeben: ich bin sicher, dass das was ich hier mache, keine gute Handwerkskunst ist. Ich taste mich halt langsam ran.

Ich habe für euch gemalt
Die oberen Seitennähte habe ich einfach deutlich gerader genäht.
Ungefähr so:

Schnittänderung 1.jpg

Ich sollte langsam wissen, dass ich keine Sanduhrfigur habe und Kleidung bei mir da immer stippt. (Wie ja auch bei meinem Trägerkleid)


Dann habe ich die rückwärtigen Nähte geändert. Und zwar habe ich das Mittelteil über die seitlichen Rückenteile geschoben.

Schnittänderung 2.jpg

Im Schnitt fehlt jetzt also das braune Dreieck. Das stelle ich mir jedenfalls so vor.



Dann habe ich noch die Unterbrustweite verringert. Das war mir zu zottelig. Wie das nun im Schnitt aussieht, weiß ich noch nicht. Dafür muss ich erst trennen, es überfordert mein Vorstellungsvermögen wie zwei verschiedene Rundungen aussehen, wenn ich gemeinsam etwas wegnehmen.

Aber hier könnt ihr sehen, wie das Probemodell sitzt. Das ist für den Anfang schon mal nicht schlecht, oder? Ein Teil der Falten wird sicherlich verschwinden, wenn da mal Träger dran sind. Die Weite im Bauch werde ich lassen, ich habe nämlich Bauch ☺

Probemodell2.jpg


Jetzt werde ich trennen, die Nahtlinien ordentlich ausgleichen, noch einmal nähen, anprobieren....

Ich gehe dann mal wieder ans Werk!

Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 14.01.2011, 19:05
addictedtofabric addictedtofabric ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Dreiländereck CH/D/F
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Sieht doch ganz gut aus! Wahrscheinlich könnte man die Mehrweite am oberen Rand reduzieren, indem die Teilungsnähte oben mehr abgenäht werden. Wahrscheinlich hast Du's irgendwo geschrieben und ich hab's nur nicht gesehen: welchen Schnitt hast Du genommen?

Weiterhin so viel 'drive'!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.01.2011, 09:30
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 928
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Einen schönen guten Morgen euch allen!


Gestern habe ich dann doch nicht mehr weiter genäht. Ich habe hier noch gelesen - ich bleibe immer hängen!!! - und bin dann auf die Couch um mein Deckchen fertig zu bekommen.

@adaia:
Ich liebe diese Hefte! Ich habe sie seit 1978 fast komplett und gebe sie nicht her! Ich schaue immer wieder rein und finde tolle Sachen.

@addictedtofabric:
Eigentlich sollte das ja einer aus einer alten Brigitte werden. Der hatte aber Gummizug im Rücken. Da ich das nicht möchte, hätte ich da auch noch ändern müssen.
In meiner umfangreichen Sammlung alter Modehefte habe ich dann aber noch etwas ohne Gummizug gefunden: neue mode, Sonderheft "Mode für Freizeit und Sport" von 1983.
Der Schnitt hat ursprünglich eine Knopfleiste vorne. Aber das ist für mich leichter zu ändern als ein Gummizug-Rückenteil.
Und... du hast recht: die vorderen Teilungnähte können oben auch noch etwas geändert werden. Danke :-)

Ich denke, das werde ich nun machen.

Einen schönen Tag euch allen.
Gaby
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.01.2011, 10:04
whiteflower whiteflower ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.878
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Guten Morgen Gaby,

ich habe gerade erst deinen Fred gefunden und werde jetzt eifrig mitlesen. Von deinem Tuch bin ich total begeistert.

Zur Motivation stelle ich mal eine Kanne Tee auf den Tisch.
__________________
Viele Grüße
whiteflower
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.01.2011, 21:18
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 928
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Guten Abend euch allen!

@whiteflower: merci!

Ich habe am Probemodell die Nahtlinien korrigiert, dabei am oberen Rand noch etwas Weite weggenommen. Dann habe ich wieder getrennt, die Nahtzugaben gleichmäßig zurück geschnitten und hatte meine Schnittteile.
Als Futter habe ich doch nicht das schwarze Leinen genommen, das war mir etwas zu dick. Ich habe ein Sommerkleid von mir zerschnitten, das mir leider zu eng geworden war. Schöner schwarzer Ramie, der sich gut trägt.

Die meisten Dinge haben auch gut geklappt.

von der Seite.jpg fast fertig.jpg

Aber:
Ich habe einen Angelhaken produziert:

Angelhaken.jpg

Als dann die neue Nadel drin war, gab’s im Unterfaden nur Geknubbel. Unterfaden raus, Spulenhalterung sauber machen, Unterfaden rein, Stichplatte raus, saubermachen, wieder rein, nähen – Knubbel; andere Unterfadenspule rein – Knubbel; auf anderem Stoff probiert – Knubbel; Zwischendurch natürlich immer ganz laut „Sch***“ gebrüllt. Irgendwann habe ich dann einen anderen Oberfaden genommen – keine Knubbel!!!! Ich lerne: Oberfaden auch neu einfädeln! (Immerhin habe ich dieses Mal den Faden in die Nadel eingefädelt. Letztens habe ich mich noch gewundert, wieso ich eigentlich keine Naht bekomme)
Passieren euch eigentlich auch solche Dinge? Es würde mich trösten!


Ansonsten lief alles ziemlich glatt: beim Verstürzen trafen die Nähte aufeinander, Oberstoff und Futter sind ziemlich gleich lang und der Reißverschluss ist auch drin.
Aber – schaut selbst:

Reißverschlussfehler.jpg

Wenn ihr mich jetzt fragt, dann antworte ich: „Das bleibt so!“ Vielleicht antworte ich morgen ja etwas anderes.


Jetzt brauche ich noch Beratung: jeweils einen oder zwei Träger? (Nein, ich muss dafür nicht alles trennen, ich habe die Ansatzstellen nur geheftet – ab und an gelingen mir solche Dinge)

Ein Träger.jpg Zwei Träger.jpg

Morgen werde ich also noch einmal über die obere Kante beim Reißverschluss nachdenken, die Träger annähen und die untere Kante schließen. Dann ist’s geschafft!!!


Einen schönen Abend noch
Gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Entschleunigtes Nähen" - Winterprojekte 2010, UFOs und überwiegend UWYH anja1166 UWYH 35 11.01.2011 08:28
UFOs überm Westerwald gesichtet - Mein UWYH für 2009 dark_soul UWYH 198 18.05.2010 11:24
Minas UWYH - Urlaubskleidung, UFOs usw :) Mina UWYH 19 10.03.2009 00:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12332 seconds with 14 queries