Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UFOs und UWYH – bis Ostern

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 24.01.2011, 20:21
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.789
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Hallo Gaby,

ich bin jetzt auch mit von der Partie und schaue dir über die Schultern. Du machst ja wirklich alles. Früher habe ich auch viel gestrickt und gehäkelt. Danach kam dann die Hardanger-Stickerei, die ich praktisch zwischen Suppe und Kartoffeln gemacht habe. Jetzt nähe ich nur noch, aber mit dem Ziel nach Möglichkeit fast alles selbst zu schneidern, was ich anziehe.

Wünsche dir weiterhin frohes Schaffen
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 24.01.2011, 21:43
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Du strickst einfach wunderschön! Wahnsinn! Ich schau dir gerne weiterhin zu und bestaune deine Arbeit. Ich kann leider nur ein wenig stricken und bin zu ungeduldig... dabei hätte ich auch so gerne einmal so ein schönes Tuch wie dein rotes. Da muss ich mich wohl noch ein wenig gedulden und üben üben üben
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 25.01.2011, 08:20
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 927
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Guten Morgen...

und danke!

Häkeln mache ich eigentlich nicht so gerne, aber ich weiß wie's geht. Meine Mutter hat viel gehäkelt und irgendwo muss Frau sich ja auch abgrenzen :-)
Ich habe in der Schule noch Handarbeitsunterricht gehabt und es ist einiges hängen geblieben. Und eine handarbeitende Mutter und Schwester prägen dann. Ich mach's wirklich gerne, hatte aber eine lange Pause dazwisschen.

@Lady Vanilla: Für das rote Tuch habe ich quasi 20 Jahre gebraucht. Da kam der Gedanke auf, so ein Tuch könnte ich mal stricken. Ab und an habe ich nach Wolle geschaut aber nie das Rot gefunden, das in meinem Kopf war. Und dann die lange Handarbeitspause.... Aber nun war es so weit!
Und wirklich schwer ist das nicht. Wenn du reche und linke Maschen, Umschläge, rechts zusammen und rechts überzogen zusammen stricken kannst, reicht das schon fast.
Geduld ist natürlich noch so eine Sache! Ein Dreiecktuch räumt am Anfang (wenn man nicht wie ich zuerst zu dünne Nadeln nimmt) aber zum Ende hin wird's mühsam - die Reihen sind sehr lang. Aber vielleicht probierst du es eher mit einem Schal?

So, jetzt muss ich an meinen Schreibtisch und dann noch Leute besuchen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen.
Gaby
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 25.01.2011, 09:02
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Zitat:
Zitat von gabygt Beitrag anzeigen

@Lady Vanilla: Für das rote Tuch habe ich quasi 20 Jahre gebraucht. Da kam der Gedanke auf, so ein Tuch könnte ich mal stricken. Ab und an habe ich nach Wolle geschaut aber nie das Rot gefunden, das in meinem Kopf war. Und dann die lange Handarbeitspause.... Aber nun war es so weit!
Und wirklich schwer ist das nicht. Wenn du reche und linke Maschen, Umschläge, rechts zusammen und rechts überzogen zusammen stricken kannst, reicht das schon fast.
Geduld ist natürlich noch so eine Sache! Ein Dreiecktuch räumt am Anfang (wenn man nicht wie ich zuerst zu dünne Nadeln nimmt) aber zum Ende hin wird's mühsam - die Reihen sind sehr lang. Aber vielleicht probierst du es eher mit einem Schal?

So, jetzt muss ich an meinen Schreibtisch und dann noch Leute besuchen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen.
Gaby

weißt du, ich hab seit etwa 3 Jahren 9 Knäuel mintgrüne Mohairwolle für einen Schal liegen....

Als ich meine allererste Wolle in einem Wollgeschäft gekauft habe, hing so ein wunderschönes Tuch in flieder an einer Puppe und ich habe dieses Tuch gestreichelt wie eine Irre. Ein Wunder, dass die Wolle an der Streichelstelle nicht dünn wurde Die Frau sah mich dann an und meinte lachend: "Fürs erste vergessen wir dieses Tuch wieder... da strickste dir nen Wolf!" und drückte mir die Wolle mit Nadelstärke 10 in die Hand... und sie hat Recht behalten. ich hab etwa 10x angefangen die mintgrüne Wolle zu verstricken und bin nie an der Stange geblieben... nur leider erbarmt sich auch meine Mutter nicht für so ein Mammutprojekt...
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 25.01.2011, 19:22
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 927
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: UFOs und UWYH – bis Ostern

Einen schönen guten Abend euch allen!


Jetzt sitze ich seit gut 2 Stunden in meinem Nähzimmer und habe nicht mehr geschafft als 2 Ärmelchen in meine Blusenjacke (UFO Nr. 2 aus Post 14) zu nähen. Meine Tricksereien dabei erzähle ich euch wenn das Ding fertig ist. Nicht, dass das so schwierig gewesen wäre – ich bin schrecklich UNMOTIVIERT! Eigentlich habe ich die 2 Stunden hier gelesen, gezockt, in ‚nem Buch geblättert, Ärmel gesteckt, gelesen, gelesen..... ARGH!

Das bringt’s nicht. Also habe ich mein Deckchen (hier das Modellfoto, hier ungespannt und hier beim Spannen) von den Nadeln befreit.
Ich habe für euch Fotos gemacht. Blöderweise reflektiert die Lampe über dem Tisch übel – aber ich denke, ihr könnt eine ganze Menge sehen.

Hier das ganze Deckchen

fertig.jpg

Ein Detail aus der Mitte

Detail Mitte.jpg

Und eine Ecke

Detail Ecke.jpg

Insgesamt hätte ich es etwas besser spannen können. Einige Blätter in der Mitte sind nicht so schön – beim nächsten Mal.


Dann wollte ich euch noch das Strick-UFO zeigen, mit dem ich mich zur Zeit beschäftige.

Socken.jpg

Das Muster ist aus einer Brigitte (Heft 19/1995). Die Wolle ist seit 6 oder 7 Jahren in meinem Besitz. Ich hatte da auch schon mal eine Socke gestrickt – aber sie passte nicht. Jetzt habe ich vor Weihnachten alles aufgeribbelt (darum ist das Muster auch so „krisselig“ – legt sich beim ersten Waschen) und neu angefangen. Da ich inzwischen gelernt habe Socken zu stricken (ich fange an der Spitze an) passen sie nun auch. Ich denke, dass ich sie heute Abend, spätestens aber morgen fertig bekomme.


@LadyVanilla: 3 Jahre ist nicht wirklich lange für gut abgelagerte Wolle :-D
Vielleicht hilft ja ein "Strickkränzchen"? Motivation ist halt nicht unwichtig. Ich stelle mir bei Durststrecken immer vor, wie alle mein fertiges Werk bewundern. Manchmal hilft das :-)


Ich glaub' ich gehe nach dem Essen einfach auf die Couch. Das Strickzeug nehme ich mal mit, vielleicht schaffe ich ja noch etwas.

Einen schönen Abend euch allen
Gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Entschleunigtes Nähen" - Winterprojekte 2010, UFOs und überwiegend UWYH anja1166 UWYH 35 11.01.2011 08:28
UFOs überm Westerwald gesichtet - Mein UWYH für 2009 dark_soul UWYH 198 18.05.2010 11:24
Minas UWYH - Urlaubskleidung, UFOs usw :) Mina UWYH 19 10.03.2009 00:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08297 seconds with 14 queries