Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Shirt 129 aus der Burda 01/2011 - Herausgelöst aus der Vorschaudiskussion burda

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 30.12.2010, 14:00
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Schnittmusterbesprechung

Ich verlinke mal jeweils. Zu mehr habe ich im Moment keine Zeit.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.01.2011, 20:39
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Januarburda

Hier ist also das Bild vom Shirt 129. Da es für mich nicht richtig tragbar ist (aufklaffen bei vorbeugen, untere, umgeklappte Kante des Vorderteils rollt sich bereits auf), habe ich mir nicht die Mühe gemacht, noch ein besseres Bild zu machen. Hier sind die Ärmel zu weit nach hinten geschoben und der "Kragen" liegt nicht korrekt.

Und so habe ich 120 abgeändert.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.01.2011, 21:18
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Januarburda

Und hier ist mein Shirt 129. Meins passt perfekt (nicht nur Püppi, sondern auch mir ), da klafft auch nix weg. Allerdings habe ich das Shirt eine Nummer kleiner genäht als lt. Burda-Maßtabelle. Das habe ich nach Ausmessen des Schnitts so entschieden. Außer dass ich das Shirt an den Hüften enger gemacht habe (= muss ich bei jedem Schnitt machen, da ich eine V-Figur habe), habe ich sonst keine Änderungen vorgenommen.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.01.2011, 22:16
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Januarburda

Hast du es schon mal ein, zwei Tage getragen und dann probiert, ob es immer noch "fest" sitzt? Hat dein Stoff Elasthan drin?

Es ist alles etwas schwierig zu erkennen, aber hast du den Übergang Ärmel-nach vorne gezogenes Rückenteil-Vorderteil tatsächlich so genäht wie es in der Anleitung erklärt ist? Für mich sieht es irgendwie aus, als ob der Ärmel am Vorderteil befestigt wäre - es zieht den Ärmel irgendwie hinter das nach vorne gezogene Rückenteil.
Und es sieht auch so aus, als ob das Vorderteil mit dem Rückenteil vorne überlappt. Soweit ich verstanden haben, sollte es nur aneinandergenäht und abgesteppt werden.
Versteh mich richtig, das soll keine Kritik an deinem Shirt sein, sondern ich möchte herausfinden, ob ich etwas falsch gemacht habe! Dieser Punkt war in der Anleitung für mich nämlich einigermassen kompliziert zu verstehen, aber ich habe gedacht, ich hätte es letztendlich korrekt kapiert.
Wenn ich es genäht hätte wie es bei dir aussieht, dann wäre der Ausschnitt schmaler.

Ich denke, ich hätte vielleicht auch eine Grösse kleiner nähen sollen. Allerdings wäre es dann an den Schultern zu schmal und an den Oberarmen zu eng.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.01.2011, 18:57
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Shirt 129 aus der Burda 01/2011 - Herausgelöst aus der Vorschaudiskussion burda

So, ich habe heute mein Shirt "Probegetragen". Das Shirt ist übrigens aus BW-Pique genäht mit nur ganz geringem Elastan-Anteil. Bei manchen Bewegungen "entfernt" sich der Ausschnitt vom Körper, aber ein zu tiefen Einblick wird niemals gewährt, auch wenn ich mich am Tisch sitzend nach vorne beuge . Ich möchte das Shirt nämlich auch in die Arbeit zu meinem grauen Business-Outfit tragen, muss also jederzeit "seriös" sein.

@ Martina, ich habe anscheinend tatsächlich eine andere Verarbeitungsweise gewählt, an die Anleitung habe ich mich eigentlich gar nicht gehalten, sondern eher "intuitiv" genäht. Ich sehe das auch nicht als Kritik, sondern eher als Austausch .

Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
  1. das Vorderteil an der Umbruchkante umgelegt, gebügelt und den Besatz an den Seiten festgeheftet.
  2. am Rückenteil die Nahtzugabe der Halsausschnittkante umgebügelt und mit der Covernaht festgenäht.
  3. das Vorderteil rechts auf rechts auf das Rückenteil gelegt, das Rückenteil an den markierten Schulterlinien nach unten gefaltet
  4. die Halsauschnittteile zwischen Vorder- und Rückenteil legen (hab ich zuerst falsch gemacht)
  5. die Seitennähte geheften und anprobiert - es waren keine Änderungen erforderlich, daher keine Anpassung
  6. die Heftnaht wieder aufgetrennt
  7. jetzt wieder Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts gelegt, das Rückenteil an den Schulterlinien nach unten gefaltet, die Halsausschnittteile des Rückenteils zwischen Vorder- und Rückenteil gelegt
  8. nun an der Seiten- und Ärmelauschnittkante Vorder- und Rückteil zusammengesteckt und geheftet
  9. Ärmel offen mit der Overlock eingenäht
  10. Ärmel- und Seitennaht im einem Rutsch mit der Overlock zusammen genäht
  11. Säume sorgfältig gebügelt und mit der Cover gesäumt.

Ich habe die Hausausschnittteile des Rückenteils also nicht am Vorderteil nochmal angenäht, sondern nur durch die Seitennaht bzw. durch Einsetzen des Ärmels miteinander verbunden (tschuldigung, wenn ich mich hier etwas kompliziert ausdrücke, mir fällt gerade nix anders ein).

Meine Verarbeitungsweise entspricht also zumindest in Teilen nicht der Anleitung, aber in meinem Fall passt es.

Ich werde das Shirt sicher nochmal nähen, und zwar aus einem sehr feinen Single-Jersey, hier überlege ich allerdings, ob ich den Halsausschnitt des Rückteils nicht "dopple", hier also einen Beleg zuschneide.

Ich würde mich über Berichte Euerer Verarbeitungsweise freuen, denn so richtig schlau bin ich aus der Anleitung nicht geworden.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paisleystickmotiv (aus der Burda 10/09) auf der Bernina-Seite cucitrice Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 28.12.2009 16:25
Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt UteK Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 08.05.2009 19:39
T-Shirt aus der Burda 07/07 pelle-1969 Fragen zu Schnitten 4 23.11.2007 16:29
Shirt aus der neuen Burda Shayariel Fragen zu Schnitten 5 23.06.2007 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27795 seconds with 14 queries