Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Dessous - Mitnähthread Januar 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 27.01.2011, 18:56
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.038
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dessous - Mitnähthread Januar 2011

ich habs mal nach der Müller und Sohn Methode versucht... no way... das hab ich mit keinem Trick der Welt passend gekriegt, es kamen immer Entenschnäbel raus oder alles war viel zu klein. Erst als ich die vorgegeben Änderungswege verlassen hab und einfach rumgedoktort habe wurde es halbwegs passend. Das hat mich dann so angenervt weil es nicht nachvollziehbar oder konstruierbar sondern immer nur trial and error war, das ich mich richtig reingekniet habe.

Vor allem hat mich immer gestört das man nie den passenden Bügel in die fertigen Schnitte so ohne weiteres reingekriegt hat. Entweder zu kurz (blöd) oder zu lang (noch blöder muß man abschneiden). Meine zusammengestöppelte Methode geht vom Bügel aus und das heißt egal was für einen Bügel ich hab der passt zu dem BH den ihc davon konstruiert habe.

Alles nicht so einfach, wenn man es doppelt nimmt.

Liebe Grüße

Mo

PS: ich weiß das Abendstern nach Müller und Sohn konstruiert und damit gute Ergebnisse hat, vielleicht bin ich auch nur zu blöd dazu, das weiß ich nicht wirklich.
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 27.01.2011, 21:51
Benutzerbild von Abendstern.2008
Abendstern.2008 Abendstern.2008 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: kurz vor der Grenze zu Salzburg
Beiträge: 551
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Dessous - Mitnähthread Januar 2011

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich ziehe mir hier jetzt keinen Schiefer ein aber ich zeichne nur nach Müller und Sohn, ist auch das einzige, was ich sprachlich versteh.

Meine Ergebnisse paßen nach ein bis zwei Änderungen immer und Entenschnäbel hatte ich bisher nur einmal. Aber auch nur, weil ich bei einer größeren Größe kein 2 geteiltes Untercup machen wollte. Ich hab das dann geändert und es hat wieder eine schöne Rundung bekommen.

Es kommt wohl auch drauf an welche Konstruktion man nimmt, also mit der Mehtode von 2002 komm ich auch nicht klar, die macht Entenschnäbel und alles ist zu klein.

Mit der Überarbeitung von 2005 sieht das ganze schon anders aus und man muß hald auch den einen oder anderen Trick auf Lager haben um es gut zu bekommen aber das ist auch alles. Die Tricks sind eigendlich auch nur Logik.

Ich hab mit dieser Methode bisher von einem 70AA (meine Wenigkeit) bis hin zu einem 75 E (der schwarze Hochzeits-BH) alles nach dem gleichen Systhem gezeichnet und Ihr habt es ja selber gesehn, dass es paßt.

Ach ja und zum Thema Bügel, da mess ich einfach den Bügel aus, den ich für die Brust brauche und paße den Schnitt gleich mit der Konstruktion an.
__________________
Liebe Grüße Abendstern

Was im Werden ist, ist noch nicht fertig, lass es sein, und werte nie. Denn es keimt in jedem Werden immer auch noch ein Genie.


und bloggen tu ich auch

das ist meine Leidenschaft pur
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 28.01.2011, 10:32
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.490
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Dessous - Mitnähthread Januar 2011

Zitat:
Zitat von Abendstern.2008 Beitrag anzeigen
ich zeichne nur nach Müller und Sohn .....

Es kommt wohl auch drauf an welche Konstruktion man nimmt, also mit der Mehtode von 2002 komm ich auch nicht klar, die macht Entenschnäbel und alles ist zu klein.
Mit der Überarbeitung von 2005 sieht das ganze schon anders aus
Hallo,
wo stehen diese Konstruktionen? Vor Allem die von 2005 würde mich interessieren.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 28.01.2011, 10:55
Fresee Fresee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Spanien
Beiträge: 345
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Dessous - Mitnähthread Januar 2011

Hallo an alle
Man findet den Teil im Buch Historische Schnitte , da ist dann Body-Fashion dabei!
Ich mache nun auch meine Bhs nach M+S, und bin begeistert von der Passform , obwohl ich den Rebecca angepasst habe! Ich habe einfach ein besseres tragegefühl mit meinen selbstkonstruierten , und benutze meine Bügel die ich brauche!
Lg Petra
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 28.01.2011, 11:07
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.490
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Dessous - Mitnähthread Januar 2011

Zitat:
Zitat von Fresee Beitrag anzeigen
Man findet den Teil im Buch Historische Schnitte , da ist dann Body-Fashion dabei!
Hallo,
ich hatte mir im Blick auf diese Information das Buch gekauft, allerdings die neue, "überarbeitete Auflage in Hardcover". Da ist zwar "Bodywear" drin, aber KEINE BHs
Stehen die BHs von 2005 auch noch in einer Rundschau? Wenn ja, in welcher?
Das würde mich dann doch interessieren........

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dessous - Mitnähthread September 2010 anagromydal Nähcafe 51 29.09.2010 23:21
Dessous - Mitnähthread August 2010 anagromydal Nähcafe 66 27.08.2010 15:29
Dessous - Mitnähthread Juli 2010 anagromydal Nähcafe 93 06.08.2010 17:05
Dessous - Mitnähthread Juni 2010 anagromydal Nähcafe 91 05.07.2010 23:46
Dessous - Mitnähthread Mai 2010 anagromydal Nähcafe 98 19.05.2010 14:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11403 seconds with 14 queries