Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.01.2011, 09:49
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.150
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Ich habe aus einem Rest von meiner Pawohä einen Küchenwandbehang gemacht. Das Leinen hat rote Streifen, sie hat direkt passenden karierten Stoff dazu verkauft und damit hab ich Sterne appliziert. Passende Borte als Schlaufen zum Aufhängen - ist genau richtig für eine bestimmte Stelle in der Küche! Für den Winter
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.01.2011, 09:49
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Hallo
Zitat:
Zitat von xquadrat Beitrag anzeigen
Hallo,

also erst einmal vielen Dank für die vielen Tipps. Meine erste Idee war ja auch das ich das Leinen erstmal durchkoche. Die Idee mit dem Backpulver könnte ich auch durch Soda ersetzen.
Ja, Soda ist gut!

Zitat:
Zitat von xquadrat Beitrag anzeigen
Hallo,

Vom groben habe ich ca. 4,5m und vom feinere, 3,8m, allerdings beide nur 70cm breit. Falls jemand andere Idee hat was daraus werden kann, dann gerne!
lg
Xquadrat
Wie wäre es aus dem Feinem ein Sommerkleid zu machen? Wenn du einen Schnitt mit Wienernähten nimmst, dann reichen die 70cm leicht aus.
Aus dem Groben würde ich schöne Platzsets und evtl einen passenden Läufer herstellen.Entweder bestickt oder ganz Edel mit Hohlsaum. Nicht zu vergessen schöne Geschirrtücher, die wirklich nicht fusseln und ewig halten.

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.01.2011, 10:10
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Meine Mutter hat aus altem Leinen Tischdecken gemacht. Die Leinenstücke hat sie mit Häkelborte verbunden und meist noch bestickt. Ich habe auch kleine Deckchen mit einer einfachen Häkelborte. Wichtig ist bei Tischdecken und Tischsets, dass sie nach dem Waschen gestärkt werden. So verhindert man auch, dass Flecken zu tief ins Gewebe eindringen. Außerdem ist es leichter zu bügeln/mangeln.
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.01.2011, 17:03
Elisabeta Elisabeta ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Norddt.Hanse(Klein)Stadt
Beiträge: 87
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Hallo,

ich mags gar nicht sagen: aber ich lege altes Leinen mit Stockflecken in Wasser mit einem Schuß Chlorbleiche. Bis her wurde alles immer wieder sauber.

Leinen kann zwar bei 90 Grad gewaschen werden - besser sind aber 60 Grad, da es ein Naturprodukt ist und die Faser unter der Hitze leidet.
Wichtig ist auch, die Waschmaschine nicht zu voll zu machen und nicht stark schleudern. Starke Hitze und starker Schleudergang führen zu Knittern, die sich durchs bügeln kaum entfernen lassen. Das Leinen nicht durchtrockenen, sondern feucht bügeln.

Viel Erfolg bei der Fleckentfernung und freude bei der Verarbeitung

wünscht Dir

Elisabeta
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.01.2011, 18:42
fabriclady fabriclady ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2009
Ort: Kanton ZH, CH
Beiträge: 79
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: handgewebtes Leinen (alt) mit Flecken

Ich habe in den letzten Monaten einige Stücke Leinen (teils sehr grob, teils fein, einiges davon handgewebt) in Second-Hand-Läden erstanden. Alles wandert erstmal bei 95 Grad in die Waschmaschine mit Vollwaschmittel. Falls es sehr vergilbt ist, lege ich es über Nacht in Javelwasser ein (ist eine Art Chlorbleiche, die es in der Schweiz gibt, hier der Link: Javelwasser – Wikipedia).

Leinen kann ohne weiteres sehr heiss gebügelt werden. Damit es ein bisschen weicher wird, lasse ich es im Wäschetrocker antrocknen.

Leider habe ich auch nicht alle Flecken rausbekommen. Aber macht nix - so ist eben das Leben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handgewebtes nähen? Nellie Sew Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 02.07.2008 22:33
Nähen mit der Overlock ALT!!! jane.p Kommerzielle Angebote 4 21.10.2006 13:34
Flecken entfernen - mit der Schere ;-) rosameyer Nähideen 48 22.09.2006 12:28
Jersey mit/ aus Leinen???? elenayasmin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 13.09.2006 20:20
Leinen mit 50% Viskose...?? Julehexe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 04.05.2006 09:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07757 seconds with 14 queries